Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Familienzimmer

Familienzimmer

18. Oktober 2009 um 21:11 Letzte Antwort: 19. Oktober 2009 um 10:52

Hallo,
vielleicht könnt ihr mir ja meine Frage beantworten und habt evtl. selbst schon die erfahrung gemacht oder seid auch am Überlegen...

ich hab gehört, dass man nach der Entbindung in ein Familienzimmer ziehen kann (Frau, Mann+kind)
der Mann muss für die Übernachtung bezahlen, bekommt aber auch alle Speisen wie die Frau.

Stimmt dies? bietet das jedes KH an?? kann auf den Seiten von den krankenhäusern nämlich nichts finden.

wie teuer ist diese Übernachtung?

ich würde so gerne meinen Freund bei den Nächten dabei haben, da ich mir schon Gedanken darüber mache ob ich die 3 Nächte alleine aushalte, ich lag noch nie im KH und weiß nicht was einen da so erwartet

was ist eure meinung darüber? eher oder

vielen dank

Mehr lesen

18. Oktober 2009 um 21:20

Hallo
also bei uns im Krankenhaus würd es 50 mit Essen kosten.
Das Zimmer sieht fast aus wie ein Hotelzimmer...
Wir haben auch überlegt und als ich dann entbunden hab war ich froh das wir es nicht gemacht haben. Ich mein die nächte sind eh schnel vorbei und rein körperlich kannst eh gut schlafen weil du sicher auch kaputt bist. Ausserdem find ich es unangenehm wenn das ganze Blut abgeht etc. Da hab ich keine Lust zu kuscheln

Lg

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 1:24


kostet 80/nacht bei uns, würd ich auch gern machen, aber ich möchte eher ambulant entbinden. wenn ich es aber nicht schaffe, dann würde ein familienzimmer doch in betracht kommen...
mein letzte ka-aufenthalt war echt trübend zum babyglück: unfreundlicher arzt /schwestern
doofe bettnachbarin mit hitzewallungen brrr mussten so frieren mit dem kippfenster
postnatale depri
heiiiiimweh
da bin ich nach der 2. nacht auf eigene verantwortung heim
und es war super zu hause

wie gehts dir sonst so? alles paletti? in welcher woche bist denn schon??

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 9:51

Also
in der klinik wo wir entbinden wollen kostet es 25 euro inkl. spesen.. finde den preis angemessen und noch sind wir beide auch davon überzeugt das wir es möchten aber das kann sich bei meinen stimmungswechseln schnell ändern.. ich bzw wir möchten es auch nur die ersten 1-2 nächte in anspruch nehmen..
liebste grüße

ps: wir haben auch eine andere klinik besichtigt wo dieses 85 euro kosten sollte...

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 10:01
In Antwort auf derya_12732856

Hallo
also bei uns im Krankenhaus würd es 50 mit Essen kosten.
Das Zimmer sieht fast aus wie ein Hotelzimmer...
Wir haben auch überlegt und als ich dann entbunden hab war ich froh das wir es nicht gemacht haben. Ich mein die nächte sind eh schnel vorbei und rein körperlich kannst eh gut schlafen weil du sicher auch kaputt bist. Ausserdem find ich es unangenehm wenn das ganze Blut abgeht etc. Da hab ich keine Lust zu kuscheln

Lg

Hallo also
bei uns kostet das 30 Euro pro Nacht inklusive Essen... vllt mal im KKH nachfragen
mir ging es auch soooo war froh das ich alleine war geniess die ruhe

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 10:52




Bei uns nennt sich das Daddy-in ,
wir haben damals 45Euro pro Nacht bezahlt.
Es hatte mir sehr geholfen, gerade um die Geburtszeit im Krankenhaus


Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers