Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Familie freut sich null über die Schwangerschaft

Familie freut sich null über die Schwangerschaft

12. April 2009 um 8:43 Letzte Antwort: 13. April 2009 um 17:36

Morgen.....
muß mich einfach mal ausheulen mir gehts nämlich überhaupt nicht gut

also:
ich habe es meiner mama in der 6 ssw als a erstes gesagt(irgendwie war mir damals schon kalr das sie sich nicht so dolle freuen wird)
es gab (in meinen augen)ein großes theater.....als sich dder schock dann gelegt hatte kamm si eirgendwann mit bodys um die ecke udn öl zum einreiben des bauchis (als friedensangebot)
fand ich total süß.sie freut sich zwar noch nicht so dolle aber si emien t das si eja eh nichts dran machen könne.so weit so gut.(war auf jeden fall klasse das sie sich so schnell eingekriegt hatte)
gestern war mein papa hier......
und er hat 4!!!!Stunden auf mich/uns eingeredet ich saß nur heulend da die ganzen 4 stunden......
er hat so richtig krasse sachen gesagt die mir total weh getan haben und mich sehr sehr verletzt haben.

ich meine wir sind doch alt genug zu entscheiden was wir wollen oder? mein Mann ist 26 ich bin 25.

es ist ein absolutes wunschbaby......

mein mann ist grad dabei sich beruflich umzuorintieren,

Ich habe einen befristeten vertrag bis oktober diesen jahres dernicht verlängert wird das wußte ich aber schon vorher.....

mein vater meint wir würden es finanziell nciht schaffen und er müßte dann für seinen enkel bezahlen
(Zitat:"Jetzt macht ihr mir noch ein kind"!)

ich bin das schwarze schaf in der familie
man konntze gestern noch nciht mal etwas sagen er hat seine meinung und die zählt wir schaffen es ja eh nicht.....

ich bin echt sehr traurig darüber und ich überlege ob ich mich nicht ein wenig distanzieren sollte von meinem vater den es hat mich gestern echt sehr getroffen....(wie auch eine aussage von ihm ob es nicht besser wäre das baby weg machen zu lassen)

ich fnde das so mies
ich habe mit einem donnerwetter hatte ich schon gerechnet aber das es erstens 4 stunden lang geht und
er dann so fies wird hätte ich nieim leben gedacht

der einzige der sich freut ist mein 18 jähriger bruder.......

sorry das der text so lang geworden ist aber es belastet mich grad sehr udn es mußte einfach mal raus.....

lg und ein schönes ostern euch......

novembermama 10SSW

Mehr lesen

12. April 2009 um 9:47

Ohje...
...ich bin finanziell wohl in ner aehnlichen Situation. Heute werde ich es meinen Eltern erzaehlen und ich muss mir wohl sowas aehnliches anhoeren lassen (bin 24). Ich hoffe nur, dass es nicht so krass wird.

Ich wuerde mich an deiner Stelle definitiv von deinem Vater fernhalten. Das bringt doch nix, wenns dir nur scheisse geht dabei. Du musst dich um dein Kleines Sorgen und alles andere hat keinen Platz. Ich hasse es, dass Eltern immer denke, man wuerde sich nich selbst darum Gedanken machen. Wir sind doch nicht bloed!

Und wenn er dann doch irgendwann angekrochen kommt, wuerde ich ihm erst mal vorhalten wie mies er dich behandelt hat. Und erst wenn er das rafft und sich entschuldigt, wuerde ich ihn in dein Leben wieder einbinden. Ich denke schon, dass sich das irgendwann legt, aber das dauert wohl noch ne Weile.

lg
naddi

Gefällt mir
12. April 2009 um 10:00
In Antwort auf aleit_12116934

Ohje...
...ich bin finanziell wohl in ner aehnlichen Situation. Heute werde ich es meinen Eltern erzaehlen und ich muss mir wohl sowas aehnliches anhoeren lassen (bin 24). Ich hoffe nur, dass es nicht so krass wird.

Ich wuerde mich an deiner Stelle definitiv von deinem Vater fernhalten. Das bringt doch nix, wenns dir nur scheisse geht dabei. Du musst dich um dein Kleines Sorgen und alles andere hat keinen Platz. Ich hasse es, dass Eltern immer denke, man wuerde sich nich selbst darum Gedanken machen. Wir sind doch nicht bloed!

Und wenn er dann doch irgendwann angekrochen kommt, wuerde ich ihm erst mal vorhalten wie mies er dich behandelt hat. Und erst wenn er das rafft und sich entschuldigt, wuerde ich ihn in dein Leben wieder einbinden. Ich denke schon, dass sich das irgendwann legt, aber das dauert wohl noch ne Weile.

lg
naddi


hi, mir ging es ähnlich, meine mutter wollte nicht mal das ulltraschall sehen sie haben es auch in der 6 ssw erfahren...es gab schreierei geheule usw....gottseidank steht mein schatz so dolle hinter mir.....

ich weiss das hört sich doof an aber das legt sich wieder....hat es bei uns auch...und die situation ist richtig krass gewesen....warte ein wenig ab,sie werden merken das sie nichts ändern können und sie sich damit abfinden müssen und bald finden sie es bestimmt ganz toll das nachwuchs kommt

bin übrigens auch 25 Jahre....

wünsche dir frohe ostern -und kopf hoch geniess deine ss....und nich aufregen

glg mareen 13 ssw

Gefällt mir
12. April 2009 um 10:02

@Kasi
ich seh das genauso wie du es ist doch am wichtigsten dem kleinen wurm liebe nähe und geborgenheit geben zu können.
meiun vater ist keider sehr materiell eingestellt......
naja ich werde ersteinmal meine schlüße daraus ziehen und mich von ihm distanzieren.
das blöde ist halt das er heute nochmal vorbei kommen will......

lg

Gefällt mir
12. April 2009 um 10:06
In Antwort auf an0N_1247940699z


hi, mir ging es ähnlich, meine mutter wollte nicht mal das ulltraschall sehen sie haben es auch in der 6 ssw erfahren...es gab schreierei geheule usw....gottseidank steht mein schatz so dolle hinter mir.....

ich weiss das hört sich doof an aber das legt sich wieder....hat es bei uns auch...und die situation ist richtig krass gewesen....warte ein wenig ab,sie werden merken das sie nichts ändern können und sie sich damit abfinden müssen und bald finden sie es bestimmt ganz toll das nachwuchs kommt

bin übrigens auch 25 Jahre....

wünsche dir frohe ostern -und kopf hoch geniess deine ss....und nich aufregen

glg mareen 13 ssw

Danke für eure antworten
ich hoffe ehrlich das sich mein alter wieder beruight.....
ich werde mich jetzt ntensiv um mich ,meinen krümmel un dmeinene mann kümmern und alles andere außen vor lassen.....
bin halt nur sehr sehr geschockt darüber,
es tut gut zu hören das es nicht nru bei mri so ist/war.

LG

Gefällt mir
12. April 2009 um 10:48

Klar..
.. ist seine Reaktion scheisse.. doch wenn er sich jetzt/irgendwann beruhigt hat und evtl. entschuldigen möchte, dann verbau ihm diesen Weg doch nicht.
Sowas frisst einen doch auch nur an und schafft sicher kein gutes Verhältnis.

Gefällt mir
12. April 2009 um 10:57

@Vanessa
joup das kleene kämme dann im november.

weiß auch nicht was mein vater hat....

mein amnn ist maler und lackierer und könnt enciht schlecht verdienen wenn er jetzt mit dem FS fertig ist.

mein vater meint aber es würde erstens nicht reichen und deutschland würde wegen der krise eh den bach runter gehen und dann würde es ja keinem hilfe mehr vom stast geben(hallo wenn mein mann arbeiten geht brauchen wir das eh nicht) und dann müßte er für uns aufkommen........
und nur so einen schmarn hat er von sich gegeben.

ich habe ja auch gesagt sollte es nicht reichen mit dem geld das ich auch noch arbeiten gehen werde......
ach ich weiß auch nicht ich werde mich echt von meinem dad distanzieren

Gefällt mir
12. April 2009 um 11:00
In Antwort auf erdmut_12066155

Klar..
.. ist seine Reaktion scheisse.. doch wenn er sich jetzt/irgendwann beruhigt hat und evtl. entschuldigen möchte, dann verbau ihm diesen Weg doch nicht.
Sowas frisst einen doch auch nur an und schafft sicher kein gutes Verhältnis.

Also wenn er sich entschuldigen
möchte,wäre ich die letzte die sie nciht annehmen würde.....

Gefällt mir
12. April 2009 um 11:05

@Daphne
ich hatte es schon weiter unten grad gepostet.

mein mann macht grad seinen Führerschein und geht danach wieder arbeiten.

ich denke eher mein vater traut uns rein gar nichts zu.
ich habe gestern auch zu ihm gesagt das ich ihm nichts beweisen brauche
sondern mir selber

lg

Gefällt mir
13. April 2009 um 9:08

Daankeschön ihr lieben
aber es ist jetzt o gekommen daas mein vater den kontakt zu uns abgebrochen hat!
er ist gestern ohne voranmeldung gekommen und war für sage und svchreibe 2 min.da und meinte das er das so nicht merh könne und er den kontakt abbrechen würde,habe ihn dann gefragt ob das heißen würde das er dann keine tochter mehr hat und er bejate diese aussage.

so ist es gekommen wie es kommen mußte (irgendwie)
er kam nicht drauf klar das er opa wird und uns wird es ab november nun mal nur noch zu dritt geben
vielleicht ist es besser so ich weiß es nicht ich weiß nur das ich immer noch liebe menschen um mich rum habe die zu mir halten wie miene geschwister meine mama(die zwar auch nicht so begeistert ist )
mein stiefvater und freunde und das allerallerwichtigste mein ehemann!!!!

finde es nur ziemlich arm was er gesagt /gemacht hat.......


lg und euch noch schöne ostern

Gefällt mir
13. April 2009 um 10:49

Schwangerschaft
Wohnt ihr bei deinem Vater oder warum regt er sich so auf? Im Prinzip kann es ihm ja egal sein, wie ihr das alles schafft, sofern ihr ihm "nicht auf der Tasche liegt".

Wenn ihr jetzt 16 gewesen wärt, könnt ich es ja noch verstehen, dass so auf euch eingeredet wird, aber mit 25 und 26 seid ihr doch erwachsen.

Bei uns war die Schwangerschaft ungeplant, (wir sind 23 und fast 25), aber trotzdem haben sich ALLE gleich gefreut. Mein Mann war auch in einem befristeten Verhältnis, hat nun aber endlich seine Entfristung bekommen.....

Gefällt mir
13. April 2009 um 17:36

Oh jee
das ist ja mal echt krass! geht gar nit!
kann mir aber vorstellen, dass meine eltern ähnlich reagieren, da ich bei meiner älteren schwester (sie hat 2 kinder!!!) damals mitbekommen hab, wie sie reagierten!!!
zuerst bei der 1. ss und noch schlimmer war es dann, nach nur nem halben jahr später, die 2. ss für meine sis!
bin heute in der 7. ssw und habe mir geschworen meinen eltern nix zu sagen, bis man es halt irgendwann von selbst sieht! hab keine lust mir 9 monate diesen belasteten mist anhören zu müssen, also höre ich ihn mir lieber nur 3 monate oder so an!
gestern war ich allerdings kurz davor was zu sagen, allerdings waren meine eltern dann wieder so von meinen neffen genervt, dass sie sagten, wir sollen es blos nicht wagen, in den nächsten 10 jahren kinder zu bekommen! also hielt ich besser den mund!
die eltern meines freundes freuen sich allerdings total!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers