Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Falsch positiver test? gibt es sowas?

Falsch positiver test? gibt es sowas?

26. Februar 2012 um 12:21

Hallo mädels....

Ich habe am freitag morgen mit morgenurin ganz leicht positiv getestet. müsste an dem tag aber erst bei ES+8 - ES+9 sein. aber da war ein ganz leichter zweiter strich!

ich konnte es nicht fassen und habe gestern also samstag morgen mit morgenurin nochmal einen test gemacht weil ich dachte vielleicht sieht man die zweite linie dann noch deutlicher, der test war dann ganz ganz minimal leicht positiv hat man gesehen wenn man ihn ins licht gehalten hat aber weniger als bei dem test am freitag.
dann habe ich heute morgen nochmal mit morgenurin so einen billigen test aus der apotheke gemacht und der war negativ
kann natürlich auch am test liegen weil es noch so früh ist,oder?
hatte vielleicht glück das der test am freitag schon was angezeigt hat.

aber was soll ich jetzt glauben?
ist das jemandem schon passiert das der test erst positiv war und dann negativ aber doch wart ihr schwanger?
es gibt doch keine falschen positiven tests,oder?

würde mich auf antworten echt freuen!

lg

Mehr lesen

26. Februar 2012 um 12:23

Achso und....
ich muss dazu sagen wir sind im ÜZ 6 und ich weis wie negative test aussehen und der test am freitag war auf jedenfall positiv!

die leichte zweite linie kam am freitag schon nach paar sekunden, sofort also!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 13:07

Huhu
was für tests hast du denn gemacht? positiv ist positiv.

hast du vielleicht erst nen 10er und dann nen 25er gemacht? die tests sind ja unterschiedlich sensibel.

ich kann dir den 10er test vom dm emfpehlen, der war bei mir schön positiv, als ein 10er aus ebay noch nicht eindeutig war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 13:08

Sunny
ich hatte das im Januar. Am 24.1. ES (wusste ich aber nicht, sollte eigentlich schon am 16./17.1.sein). Habe am 27. mit Clearblue leicht positiv getestet. Am 30. dann negativ und am 2.2 auch. Ich war echt verzweifelt! Am 3. hatte ich eine minimini Blutung und am 5.2. einen hauchfein positiven Test. Ab dann jeden Tag "positiver" und am 9. dann fett positiv. Jetzt bin ich in der 7. Woche.
Keine Ahnung was das am 27.1. war, aber egal! Hauptsache es hat geklappt!

Alles Gute für Dich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 13:49

Hallo
mariamaria: also ich hatte freitag mit dem leicht positiven ergebniss ein test von testa med benutzt das ist ein 25er test
und den test den ich heute gemacht habe war ein billiger aus der apotheke ein 12er test.
ich denke ich brauche so früh eigentlich einen 10er test aber die hatten keinen mehr.
dm haben wir hier leider nicht nur rossmann.
wann hast du getestet?

eliahnoah0708: herzlichen glückwunsch zur ss.
ist ja ähnlich wie bei mir.
was hattest du für eine blutung einnistungsblutung vielleicht?
aber komisch das du am 27 schon positiv getestet hattest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 13:52

Simonscatx3
ich hatte nur schon so früh getestet weil ich mich seid monatg so komisch gefühlt habe.
sonst hätte ich bis zum NMT gewartet.

also wenn es abgegangen wäre dann hätte ich das doch gemerkt dann hätte ich doch total unterleibschmerzen und es würde bluten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 14:05

Oh
Hoffentlich ist das bei mir nicht der fall, jetzt hab ich bisschen angst

aber ich kenne hier ein paar die auch sehr früh getestet haben und immer noch schwanger sind also es nicht abgegangen ist.
hoffe bei mir gehts nicht ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 14:25

Ja danke fürs daumen drücken....
du hast mir echt angst gemacht.
hoffe es geht alles gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 14:40


Falsch positiv geht eigentlich nicht. Linie ist Linie, aber vlt war es einfach zu früh. Ich würde nochmal einen Test machen am Tag deiner NMT. Oder einen Termin beim FA machen, der kann es dir dann genau sagen oder einen Bluttest machen. Ich drücke dir dir Daumen, bei mir war die Linie auch erst ganz schwach und jetzt bin ich 5+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 14:53


aber es waren doch 2 positive....und der 3. negative, vielleicht hatte der einen höheren Wert? Ich würd in ein paar Tagen einfach nochmal testen... viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:15

Hey
ich hatte freitag mit einem 25er getestet von testa med also ein teuer und der wurde sofort leicht positiv,am samstag habe ich mit einem billigen von rossmann getestet auch ein 25er und heute mit einem billigen von der apotheke ein 12er test.

ich denke ich brauche eigentlich einen 10er test aber die hatten keine mehr.
will nächste woche nochmal versuchen einen zu bekommen.

aber danke fürs daumen drücken hoffe es hilft.

mandelschok: du hast an ES+11 positiv getestet und bist jetzt schwanger?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:18

Hey
ich hab mit testamed auch 2!!!! mal falsch positiv getestet!
lg
curley+würmel morgen9. woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:25


curley22: oh ne, na super hoffe das ist bei mir nicht der fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:27

Mandelschok
aso ok.
herzlichen glückwunsch noch zur geburt
dann haste ja auch sehr früh positiv getestet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:55

Mandelschok
da hattest du ja dann glück.
aber super das du es jetzt geschafft hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 15:56

Curley22
hab mal bei google geschaut und es gibt ja verschiedene tests von testamed.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 18:34

Huhu
Schieb....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 21:03

?
Keiner mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 21:16

Hey
ich hatte den bei dm gekauft! er hatte blaue linien im 2er pack!
es gibt auch noch mit rosa linien!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 21:30

Hey
ich hatte den bei rewe gekauft und das ist auch einer mit blauer linie.
aber wie bei deinen fall das ist sehr selten und dir ist das ja zwei mal passiert.
hast du vielleicht immer zu lange gewartet mit drauf schauen?
oder waren die gleich positiv? und wann hattest du die tests gemacht? sehr früh?

aber du bist jetzt schwanger,oder?
und mit welchem test hast du das raus gefunden?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 21:44

Man muss aber dazu sagen....
Ich habe auch anzeichen:
Mir ist morgens aber meistens abends übel,dann habe ich abends noch ohrensausen,bin ständig müde und abends fühle ich mich immer krank ( wie bei einer erkältung ) aber ich bin ja nicht krank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 21:58

Bensmama
Ja das mache ich die woche auch mal, ich warte noch paar tage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 23:12

Hi
Also falsch positiv gibts eigentlich nicht so... Aber du hast sehr früh getestet... Es ist slso nicht sicher dass eine ss bestehen bleibt... Du könntest also trotzdem ganz normal deine tage haben... Das mit dem krank fühlen kenne ich hatte ich auch ne woche vor dem positiven test...

Ach ja wegen dem negativen test... Ich hatte auch einmal mit nem bissigtest bei ES 9 getestet und war total negatib. Jetzt bin ich in der 11. Ssw...

Viel glück dass es geklappt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 23:17

Dir
tests waren innerhalb zwei bis 3min schwach positiv(aber sichtbar)
und ich war nicht ss oder ich hatte einen frühen abgang! hatte bei es+9 glaub ich getestet!
ja ich bin schwanger in der 9.woche und hab bei es+12an nmt mit clear blue digital pos getestet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 23:25
In Antwort auf herb_11876563

Hi
Also falsch positiv gibts eigentlich nicht so... Aber du hast sehr früh getestet... Es ist slso nicht sicher dass eine ss bestehen bleibt... Du könntest also trotzdem ganz normal deine tage haben... Das mit dem krank fühlen kenne ich hatte ich auch ne woche vor dem positiven test...

Ach ja wegen dem negativen test... Ich hatte auch einmal mit nem bissigtest bei ES 9 getestet und war total negatib. Jetzt bin ich in der 11. Ssw...

Viel glück dass es geklappt hat

Huch
Bissigtest???? Ich meine natürlich billigtest.... Hehe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 23:43

Hi
mindy0203: ja ich fühle mich seid gestern leicht krank aber nur abends.
und ja auf die ss test soll man sich ja nicht immer verlassen und ich denke die billigen sind natürlich nicht so gut wie die teuren.
sieht man ja bei dir das der billige test negativ war und trotzdem schwanger
herzlichen glückwunsch zur ss

curley22: erstmal auch herzlichen glückwunsch zur ss
bei mir war der test am freitag sofort positiv nach paar sekunden schon.
vielleicht lag das bei dir nicht an den tests sondern du hattest einen abgang weil es ist schon sehr sehr selten das ein test falsch positiv azeigt und bei dir war das zwei mal.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 11:59


wollte nur mal bescheid geben das ich heute morgen nochmal mit einem 12,5 test getestet habe und der wieder leicht POSITIV war

aber man hat es schon bisschen mehr gesehen als beim letzten

also am test konnte es nicht liegen,
hatte jetzt am freitag mit einem 25er test getestet und der war leicht POSITIV und heute mit einem 12,5er test und wieder leicht POSITIV

denke das ist super!!!

hoffe es geht alles gut!!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram