Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fahrrad fahren in der Früh- SS

Fahrrad fahren in der Früh- SS

25. Oktober 2013 um 15:07 Letzte Antwort: 25. Oktober 2013 um 18:45

Hallo ihr lieben.
ich wollte mal euch fragen stellen. Da ich erst gestern gewusst habe das ich schwanger bin & bin heute schnell mit dem fahrrrad gefahren.. (nicht daran gedacht) Kann das überhaupt mein baby schaden?

Mehr lesen

25. Oktober 2013 um 15:50

Klar darfst du
Ich war bis zum 7tem Monat sogar noch Downhillfahren. Okay ich hatte nur einen kleinen Bauch und solange die Schutzkleidung passte hab ich mir darüber keine Gedanken gemacht. Bin natürlich etwas vorsichtiger unterwegs gewesen um Stürze zu vermeiden. Geschadet hat es mit Sicherheit nicht. Meine kleine Tochter kam putzmunter und kerngesund sogar nach errechneten Termin zur Welt.
LG Fine und Fee

Gefällt mir
25. Oktober 2013 um 16:00

Herzlichen glückwunsch erstmal...
Ich fahre auch von Anfang an mit dem Rad,bin jetzt ab morgen in der 27 ssw. Hab mir nie sorgen gemacht,fahre zum einkaufen mit Rad fahre mit dem Rad die Familie besuchen (4km) und (6km) je eine Strecke und mir ging es dabei immer gut. Mein doc hat gesagt man kann bis zum Schluss fahren. Mach dir also keine Sorgen und wenn dann frag deinen doc am besten....

Gefällt mir
25. Oktober 2013 um 18:33

Danke
jetzt bin ich beruhigt. Also ich fahre diesmal langsamer als heute. heute bin ich schnell gefahren. Und jetzt ist es aber irgendwie komisch das mein Brustwarzen nicht mehr weh tut.. hoffe die kommen wieder ^^

Gefällt mir
25. Oktober 2013 um 18:45

Wie sagt man so schön...
... Schwangerschaft ist keine Krankheit. Ich bin jetzt Ende der 34 SSW und bin bis vor kurzem noch Fahrrad gefahren. Nachher wenn du nen dicken Bauch hast, kann es unangenehm werden aber bis dahin hast du ja noch viiiiiel Zeit. Ich würde so lange es geht Fahrrad fahren, dass hält nämlich fit

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers