Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / FA UNTERSUCHUNG GEFÄHRLICH?

FA UNTERSUCHUNG GEFÄHRLICH?

19. Juni 2006 um 12:05

Hallo Ihr Lieben, habe mal eine Frage und zwar hab ich Anfang Mai Pille abgesetzt und da es im 1.ÜZ wohl eher nicht geklappt hat, bin ich jetzt im 2.ÜZ! Jetzt müsste ich am Samstag meinen ES gehabt haben und wir hatten Freitag Sex, jetzt habe ich für nächsten Freitag nen FA Termin, schon länger ausgemacht, hab jetzt nur Angst wenn es jetzt am WE geklappt hat, dass wenn der FA einen "inneren" US macht, dass das dem eventuell eingenisteten oder noch nicht eingenisteten Ei schaden kann und es deshalb nicht zur Einnistung kommt? Was denkt ihr?

Mehr lesen

19. Juni 2006 um 12:12

Also soetwas habe ich
noch nicht gehört und das Ei ist auch bei einer Ultraschalluntersuchung geschützt. So weit kommt der FA meiner Meinung nach gar nicht und wenn du wirklich bedenken hast, sag ihm, dass du evtl. schwanger sein könntest.

Gruß Nicki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2006 um 15:31

US kurz nach Empfängnis
Hallo,

...ich kann mich nur anschließen, hatte letztes Jahr am 14.10. ne ausführliche Ultraschalluntersuchung (vaginal) wobei nicht gesehen wurde, dass sich "etwas Großes" anbahnte: Wie sich später herausstellte, hatte ich um den 02./03.10. meinen Eisprung, den wir sehr erfolgreich genutzt haben...
Ich bin heute 9 Tage vor meinem ET und mit der kleinen Maus in mir ist alles prima!
Wenn es bei Dir also tatsächlich passiert ist, kann ich mir wirklich nicht vorstellen, dass durch US Schaden angerichtet wird, auch nicht so früh, ich drück Dir die Daumen!

Lg,Toostje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2006 um 15:56
In Antwort auf elpis_12124973

US kurz nach Empfängnis
Hallo,

...ich kann mich nur anschließen, hatte letztes Jahr am 14.10. ne ausführliche Ultraschalluntersuchung (vaginal) wobei nicht gesehen wurde, dass sich "etwas Großes" anbahnte: Wie sich später herausstellte, hatte ich um den 02./03.10. meinen Eisprung, den wir sehr erfolgreich genutzt haben...
Ich bin heute 9 Tage vor meinem ET und mit der kleinen Maus in mir ist alles prima!
Wenn es bei Dir also tatsächlich passiert ist, kann ich mir wirklich nicht vorstellen, dass durch US Schaden angerichtet wird, auch nicht so früh, ich drück Dir die Daumen!

Lg,Toostje

Danke
für die Antworten! Dann kann ich ja beruhigt dorthin gehen! Wünsche Euch alles erdenklich Gute für Euer kleines Baby!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club