Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / FA kann nichts sicher sagen

FA kann nichts sicher sagen

12. Juni 2012 um 21:23

hey an alle werden mamis und die, die es auch gern wären
habe folgendes problem, bin mit meiner regel genau 4 tage überfällig, seitdem hab ich ein ziehen links und rechts aan den eierstöcken sodass ich denke, ich würde meine mens jeden augeblick bekommen-es tut sich aber nichts! heute sogar ganz besonders dolle das ich vorhin sogar beim fa war. da ich am tag meines eisprunges ungeschützten verkehr hatte, kann es durchaus sein das ich schwanger bin.
soooo, beim ultraschall hat die ärztin in der gebärmutter was kleines dunkles, höchstens 2 mm groß gesehen. sie meinte, das wäre höchstens 2. woche und zu früh um mir swicher sagen zu können ob ich nun schwanger bin oder nicht. wenn ich so rechne, eisprung+ zeitpunkt der einnistung dann würde das mit den ca 2 wochen genau hinhauen... jetzt bin ich natürlich genauso schlau wie vorher und am hibbeln
hatte jmd von euch sowas ähnliches erlebt?

Mehr lesen

12. Juni 2012 um 21:37

Huhu
War heute auch bei meine FA weil ich seit 6 Tagen drüber bin.
Bin extrem müde und hatte vor 2 Wochen leichte Schmerzen wie als würde ich meine Tage bekommen.
Beim Ultraschall war bisschen Blut dran. Sie meinte evtl. Periode oder dünne Schleimhaut.
Das war heute morgen. Bis jetzt ist noch keine Periode da!
Goooott bin ich verwirrt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 21:45
In Antwort auf visnja_12571089

Huhu
War heute auch bei meine FA weil ich seit 6 Tagen drüber bin.
Bin extrem müde und hatte vor 2 Wochen leichte Schmerzen wie als würde ich meine Tage bekommen.
Beim Ultraschall war bisschen Blut dran. Sie meinte evtl. Periode oder dünne Schleimhaut.
Das war heute morgen. Bis jetzt ist noch keine Periode da!
Goooott bin ich verwirrt!!

Hasse ungewissheit...
Dann heisst es wohl weiter abwarten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 21:52

Wenn du einfach nen
test machst? der zeigt nach nmt sicherlich das richtige ergebnis an. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 22:01
In Antwort auf memime

Wenn du einfach nen
test machst? der zeigt nach nmt sicherlich das richtige ergebnis an. lg

Hatte nen
Urintest bei der ärztin gemacht, der war negativ. Sie meinte aber auch ich soll mich nicht auf das testergebniss verlassen da es kein morgenurin war hach ja dann muss ich wohl weiter hibbeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 23:03

Also...
... Vielleicht kann ich dir etwas weiterhelfen... Meine Tage waren auch überfällig, hab einen Test gemacht der positiv war vor lauter Aufregung am nächsten Morgen noch einen Test gemacht auch positiv bin dann zum Frauenarzt und da war der Test negativ und im Ultraschall konnte man auch nichts sehen ausser das er sehr gut aufgebaut ist wie am Anfang einer Schwangerschaft... Meine fä meinte auch das ihre Tests nicht so sensibel sind wie die von rossman z.B.
Ich hab Donnerstag wieder ein Termin und meine Tage sind noch nicht da und weil ich so durcheinander war nach dem Termin hab ich doch gleich noch einmal 2 verschiedenen Tests gemacht und beide positiv
Also kauf dir ein frühtest und dann weisst du mehr !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2012 um 0:32


huhu..bei mir genau dasselbe ! ich hab heute positiv getestet nach 2 wochen unterleibsziehen und die letzten tage "wie mens" ... zum FA geh ich noch nicht,denke mal übernächste woche. morgen mache ich nochmal nen 2ten test. viel glück dir !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 9:32

Negativ....?
Der urintest heut morgen war negativ. Bin jetzt 5 tage überfällig. Was kanns denn dann sein? Immerhin hat der fa doch nen kleinen schwarzen punkt gesehen.... Bin total verwirrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 11:03

Also ich
hab mal mit so einem ultrafrühtest 6 tage nach empfängniss getestet...positiv, sofort zum arzt und er hat halt ne aufgebaute gebärmutterschleimhaut gesehn und die SS festgestellt...die SS ist dann leider in ner fg geendet, diesmal hab ich 2 negative tests gehabt und erst nachdem ich 6 tage überfällig war hab ich dann nochmal getestet und der war positiv, FA hat auch die SS gleich bestätigen können

hab aber auch schon von frauen gelesen, wo der FA erst bei 7+4 überhaupt die SS sehen und feststellen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 11:04
In Antwort auf herzchen108

Negativ....?
Der urintest heut morgen war negativ. Bin jetzt 5 tage überfällig. Was kanns denn dann sein? Immerhin hat der fa doch nen kleinen schwarzen punkt gesehen.... Bin total verwirrt


muss nix heißen, vll einfach nur zuwenig hcg zzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 12:36

Bin so gespannt...
Werd nâchste woche eben nochmal zum fa gehen! Mehr als abwarten kann ich sowieso nicht! Aber ich würd mich soooo freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
5 0
Von: herzchen108
neu
20. Juni 2012 um 21:03
Noch mehr Inspiration?
pinterest