Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ex will mir mein ungeborenes Baby wegnehmen..

Ex will mir mein ungeborenes Baby wegnehmen..

9. April 2010 um 16:19

Hallo, ich hatte vor nicht allzu langer Zeit bereits eine Diskussion eröffnet. In der ging es darum, dass der Vater meiner Tochter jetzt mit meiner Schwester zusammen ist.
Jetzt habe ich erfahren, dass er mir das Kind komplett wegnehmen möchte. Er hat angeblich auch schon einen Anwalt eingeschaltet. Nur neben bei ich habe ihm immer gesagt, dass ich ihm das Kind niemals entziehen oder verweigern würde. aber das reicht wohl nicht.
Ich bin total entsetzt. Er ist vor kurzem aus seiner wohnung geflogen, wohnt jetzt bei meiner Schwester und die machen nur Party. Ich hbe das Kinderzimmer liebevoll eingerichtet während er sich nicht interessiert hat.

Kann er so einfch das Sorgerecht bekommen ? Ich finde es irgendwo dreißt. Eine frau muss in der ss so viel durchmachen und er hat die ganze Zeit seine Freiheiten

Hat jemand ähnliches erlebt ?

P.s. Habe schon einen Termin beim Anwalt.Aber bin hier total geschockt.
Liebe grüße Alina (34, ssw)

Mehr lesen

9. April 2010 um 16:26

Oh man Männer.......
mach dir keinen Kopf, da kann er sich auf den Kopf stellen er bekommt das Kind eh nicht, es seiden du nimmst Drogen bist Alkoholabhängig, machst immer Party und würdst es nicht schaffen dich um das Kind richtig zu sorgen.
Wenn du eine Mutter bist die ein geregelten Tagesablauf hat wo es dem kind an nichts fehlt, kann er dir rein GARNICHTS!!! Ich hab das selber durch, aber nicht das mein EX mir das Kind weg nehmen wollte sondern ich eben angst hatte er kommt mir damit an eines Tagen und will das Kind haben

Also du bist im recht und hast das sorgerecht soweit du dir nichts lieferst was das Kind schaden würde.

Liebste Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2010 um 16:29


..das würde ich verstehen, aber ich habe in meinem ganzen Leben noch nie mit Drogen zutun gehabt oder es ausprobiert. Alkohol habe ich vor der ss mal getrunken wie jeder andere auch.
Er hat also nichts in der Hand. Es ist alles hier vorbereitet, dass sie kommen kann.

Danke für eure Antworten, bin schonmal etwas beruhigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2010 um 16:40


So einfach geht das nicht wie er sich das vorstellt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2010 um 16:51


den würd ich als Vater gar nicht angeben... Pf...
So ein Freak!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Jammerstunde
Von: kaety_11867318
neu
21. August 2012 um 14:42
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen