Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Evtl schwanger nach Fg ohne As, bitte um Rat?

Evtl schwanger nach Fg ohne As, bitte um Rat?

11. Januar 2018 um 16:07

hallo ihr lieben, ich hab bisher nur gelesen und hab nun selbst ne frage.

erstmal zu mir, ich bin sheila (25) habe bereits einen sohn und hatte letzten monat (03.12) leider eine fg ohne As .. meine werte waren nach der 5-6 tägigen blutung unter 5 und mein mann und ich haben sofort wieder losgelegt, da wir uns noch ein baby wünschen. nach einer fg klappts bekanntlich schneller und meine ärztin meinte auch wenn die werte auf 0 sind kann man wieder starten wenn einem danach ist. mein zyklus ist leider nicht immer pünktlich und nach der fg weiß ich natürlich nicht wie er tickt.. laut kalender sollte mein es am 25.12 stattgefunden haben. mein mann und ich haben am 20.12 angefangen und nun bin ich laut kalender bei nmt+3 ... an nmt und einen tag danach habe ich 2 mal negativ getestet! was komisch ist, ist ich hatte am 31.12 spinnbaren zervix! kann der auch 6 tage nach es eintreten oder hat er sich dann einfach nach hinten verschoben? ich bin total verunsichert! es hat keine eile, nur wäre es schön wenn es klappen würde!

anzeichen: blähbauch, blähungen, harndrang, leichte übelkeit, mensbeschwerden, eierstockziehen, vermehrtes sodbrennen, kopfschmerzen, metallgeschmack, reizbarkeit, schlafstörungen, rückenschmerzen

ich bin schlapp und müde und bitte verzweifelt um rat.

danke im voraus

Mehr lesen

11. Januar 2018 um 21:01

Das würde ich auch vermuten.

Bei mir war der Zyklus vor der Fehlgeburt immer exakt 4 Wochen lang. Nach der FG kam der erste ES genau 3 Wochen nachdem die Fruchthülle abgegangen war, und genau 5 Wochen nach dem Abgang dann die Mens. Dieser Zyklus war also um eine Woche länger als bei mir normal. Alle weiteren Zyklen haben sich dann wieder auf 4 Wochen eingestellt...

Ich würde nicht davon ausgehen dass der erste Zyklus nach dem Abgang nach Kalender läuft.

Und auch was "Symtome" angeht, wäre ich erstmal vorsichtig, denn dein ganzer Hormonhaushalt ist bestimmt noch ein bisschen durcheinander.

Ich drücke dir die DAumen für den nächsten Test. Sag mal bescheid wie er dann ausgefallen ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin ich schwanger ?
Von: maryshari
neu
11. Januar 2018 um 16:33
Evtl schwanger nach Fg ohne As, bitte um Rat?
Von: sheilarose
neu
11. Januar 2018 um 16:07
Schwanger nach Fg ohne As?!
Von: sheilarose
neu
11. Januar 2018 um 16:01
Keine Periode=kein Eisprung?
Von: tinebe777
neu
11. Januar 2018 um 15:55
Teste die neusten Trends!
experts-club