Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eure Kinderwagenfavoriten

Eure Kinderwagenfavoriten

21. Juni 2005 um 12:38

Ich wollte mir ja, wie manche in einer anderen Diskussion schon lesen konnten, einen Bugaboo anschaffen. Da ich jetzt aber schon von zwei Leuten gesagt beommen habe, dass es im Winter in dem Wagen zieht, möchte ich mich jetzt doch umentscheiden, denn es wäre sehr egoistisch von mir zu sagen, ich kaufe ihn trotzdem weil er so leicht oder wendig ist.

Den Hartan Racer habe ich mir eigentlich schon übersehen und auch Quinnys und Teutonias finde ich nicht gerade schön.

Aber schlagt mir doch einfach euren Lieblingskinderwagen vor.

Liebe Grüße

Mehr lesen

21. Juni 2005 um 13:14

Ich werde
auch den Hartan Racer kaufen. Und natürlich mit den schwenkbaren Rädern. Sensationell. Der Bugadoo ist mir schlichtweg zu teuer und gefällt mir vom Aussehen her gar nicht mit diesen Mini-Rädern vorne.
Bei Quinny habe ich schon gehört, dass die zum Teil so breit sind, dass man bei gewissen Bussen, Zügen oder Fahrstühlen gar nicht reinkommt. Obwohl ich nicht oft mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin, werde ich mir das sicher nicht antun.
Lg, Nemo + Würmchen (20. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 13:20
In Antwort auf sansa_11986338

Ich werde
auch den Hartan Racer kaufen. Und natürlich mit den schwenkbaren Rädern. Sensationell. Der Bugadoo ist mir schlichtweg zu teuer und gefällt mir vom Aussehen her gar nicht mit diesen Mini-Rädern vorne.
Bei Quinny habe ich schon gehört, dass die zum Teil so breit sind, dass man bei gewissen Bussen, Zügen oder Fahrstühlen gar nicht reinkommt. Obwohl ich nicht oft mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin, werde ich mir das sicher nicht antun.
Lg, Nemo + Würmchen (20. SSW)

Schwenkbar oder net?
Hi Leute!

Hab auch noch keinen Kinderwagen. Marke ist mir eigentlich ziemlich wurscht. Allerdings würde mich interessieren ob ihr einen mit schwenkbaren Rädern oder eher mit großen feststehenden Rädern empfehlen würdet?

Liebe Grüße, Sue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 13:23
In Antwort auf liska_12869716

Schwenkbar oder net?
Hi Leute!

Hab auch noch keinen Kinderwagen. Marke ist mir eigentlich ziemlich wurscht. Allerdings würde mich interessieren ob ihr einen mit schwenkbaren Rädern oder eher mit großen feststehenden Rädern empfehlen würdet?

Liebe Grüße, Sue

Unbedingt mit...
schwenkbaren Rädern! Habe den Unterschied getestet im Geschäft und mit ist es herrlich. Man kann den Wagen super manövrieren...
Lg, Nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 14:02

Kinderwägen
Hallo ihr lieben Kugelbäuche

Ich bin nun heute in der 32+0 SSW und mach mir schon seit einer Ewigkeit Gedanken wegen einem Kinderwagen. Ich hätte niemals früher gedacht wie viele es auf dem Markt gibt. Wobei es eigentlich zum Schluss nur auf den Preis ankommt!

Also mir persönlich gefällt der Hartan Racer sehr gut, vor allem bin ich begeistert wenn ein Wagen schwenkbare Räder hat. Das ist für mich das Wichtigste. Ich hab nämlich keine Lust mich in jeder Kurve halber auf den Wagen legen zu müssen

Aaaaaber die Preise sind ja Wahnsinn! Ich sehe es einfach nicht ein den Läden das Geld in den Rachen zu werfen!

Was haltet ihr eigentlich von den Marken Hauck, ABC-Design oder zb. vom Chicco? Die sind um einiges günstiger und erfüllen doch auch den Zweck oder nicht?

Wer eben die Wahl hat, hat die Qual!

Über einige Tips würde ich mich sehr freuen, ich denk es würde sicher auch anderen sehr geholfen werden. Denn diese ganzen Verkäufer versuchen doch einem meist irgendwas aufzuschwatzen.

Danke im voraus.

LG Ninchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 15:01

Liebe Lauri103
vielen vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort. Hast mir wirklich super geholfen!

Also wir werden uns auf jedenfall mal ABC-Design, Chicco und natürlich Hartan anschauen. Sag mal der Hartan ist der zusammengeklappt nicht recht groß? Ich mein wegen dem verstauen im Auto, nicht das das Auto schon allein voll ist nur vom Kinderwagen.

Ach nochmal eine kleine Frage...sorry.
Ist es ultra wichtig das man das Baby wenns dann da ist unbedingt anschauen muß im Wagen d.h. Schwenkschieber oder hält man es die 9 Monate auch gut durch wenns in die entgegengesetzte Richtung schaut????

Und muß man denn eine Hartschale haben oder reicht auch super eine Softtragetasche? Die sind doch recht groß und schwer zum schleppen.

So nun möcht ich nicht länger nerven und freu mich auf weitere gutgemeinten Tips.

Grüßlis Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 15:33

Test

http://www.stiftung-warentest.de/online/kinder_fam-ilie/test/1193871/1193871/1195742/1195744.html

Diesen Link von Stiftung Warentest finde ich ganz wertvoll. Dort kann man auf einen Blick in Konkurrenz zu den anderen Kinderwagen sehen, wie teuer ein Kinderwagen ist und wie er in den einzelnen Kategorien bewertet wurde.
Der Haken ist, dass dieser Test von 08/2004 stammt, also nicht mehr ganz aktuell ist. Einen neueren Tst scheint es nicht zu geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 17:24

Super...
Super! Ich hatte auch mehr zu den schwenkbaren Rädern tendiert.
Meine Mutter allerdings hat Bedenken auf unwegsamen Gelände. Können die dann schneller steckenbleiben oder ist das eher Quatsch?

Grüßle Sue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 19:31

Ey Leute,
ich hatte die Diskussion eröffnet, damit ihr mir bei der schweren Kinderwagenauswahl helft und nicht damit ich nur Gespräche von euch untereinander lesen kann Klar ist das schön wenn alle sich hier darüber unterhalten können, aber mir ist dabei nicht geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2005 um 20:10

Stiftung Warentest Artikel:
Echte Kinderwagen Kombis sind selten. Bei den meisten Wagen lässt sich nur der Aufbau wechseln: von der Babyschale zum Kindersitz. Das ist ein bisschen wenig. Drei Dinge machen einen echten Kombi aus:
1. Harte Babyschale (für den sicheren Transport der Kleinen)
2. wechselbarer Aufbau (Babyschale oder Kindersitz)
3. Schiebegriff schwenkbar oder Aufbau drehbar, damit die Fahrtrichtung gewechselt werden kann.
Im Test gab es nur drei Modelle, die alle drei Wünsche erfüllen: Emmaljunga Duo-Combi, Teutonia Primus und Hartan Top Line. Diese Kinderwagen Kombis taugen tatsächlich von der Geburt bis ins Kleinkindalter.

Fragt sich nur was die kosten!!!

Lieben Gruß, Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2005 um 12:47
In Antwort auf isis_12572736

Stiftung Warentest Artikel:
Echte Kinderwagen Kombis sind selten. Bei den meisten Wagen lässt sich nur der Aufbau wechseln: von der Babyschale zum Kindersitz. Das ist ein bisschen wenig. Drei Dinge machen einen echten Kombi aus:
1. Harte Babyschale (für den sicheren Transport der Kleinen)
2. wechselbarer Aufbau (Babyschale oder Kindersitz)
3. Schiebegriff schwenkbar oder Aufbau drehbar, damit die Fahrtrichtung gewechselt werden kann.
Im Test gab es nur drei Modelle, die alle drei Wünsche erfüllen: Emmaljunga Duo-Combi, Teutonia Primus und Hartan Top Line. Diese Kinderwagen Kombis taugen tatsächlich von der Geburt bis ins Kleinkindalter.

Fragt sich nur was die kosten!!!

Lieben Gruß, Nadine

Preise
Nach dem Test vom 13.8 sehen die Preise der drei besten Kinderwagen so aus:

Emmaljunga 12415 Duo-Combi mit 17492 Edge Gestell: 640 Euro

Teutonia Primus 04: 580 Euro (mittlerweile gibt es glaube ich auch einen Teutonia Primus 05)

Quinny Freestyle 3 XL mit Aufsatz Freestyle Dreami (160 Euro): 510 Euro

Der dritte scheint übrigens nicht ganz so billig zu sein, wie es scheint, weil er erst vergleichbar mit den anderen ist, wenn man den Aufsatz für 160 Euro dazu kauft.
Insgesamt wurde der Teutonia genauso gut bewertet wie der Emmaljunga und ist der billigere von beiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2006 um 13:02

Chicco trio S3
Und was meinen Sie uber Chicco trio s3 fur ein Octoberbaby? Vielleicht, jemand hat dieses Model und kann mir helpen, die Entscheidung zu machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2006 um 14:53

Traxx Jaguar 4 von Hauck
kann ich nur weiterempfehlen,ist schoen anzusehen und sehr wendig und stabil.
Erkundige dich ,mal.
lg kicklat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2006 um 16:11

Quinny Buzz
haben uns den Quinny Buzz gekauft und sind mit Handhabung,Gewicht, Preis und Aussehen (3 Räder) sehr zufrieden

lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook