Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eure ersten ss-anzeichen?

Eure ersten ss-anzeichen?

27. Februar 2013 um 1:24

Hallo.

Ich habe noch ein paar Tage bis ich testen werde ob ich schwanger bin - da ich einen unregelmäßigen zyklus habe weiß ich nie so recht wann meine tage kommen.

Allerdings bin ich jetzt schon tagsüber ausgelaugt ohne ende,kann nachts nicht schlafen und hab ein schbelles völlegefühl-genauso wie in meiner ersten ss damals was mich darauf hoffen lässt das es diesmal geklappt hat.

Was waren eure ersten anzeichen und wann habt ihr getestet und ab wann war der test bei euch positiv?

Mehr lesen

27. Februar 2013 um 1:32

.
Müdigkeit und Brust spannen waren bei mir eindeutige Anzeichen.

Hatte getestet und war am selben Tag beim FA und war 4+5.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2013 um 1:47


Meine ersten Anzeichen waren empfindliche Brüste, starke Schmerzen am Steißbein und irgendwie ein "Da-is-was-anders-mit-mir-Gefühl", weiß nicht wie ich das beschreiben soll.
Ich habe bei nmt+2 getestet, am nächsten Tag beim FA hat sich rausgestellt, dass ich bei damals 4+6 war (wurde jetzt vordatiert also eigentlich 5+2) war.

Ganz liebe Grüße
Jenny & 11+3

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2013 um 22:36

Meine ersten anzeichen...
... Waren sehr starke müdigkeit und auch dieses "ich fühl mich anders" gefühl !

Lg Perlenmond 29 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2013 um 9:27

Schwangerschaftsanzeichen...
Guten Morgen

Also ich hab 1-2 Tage nach Ausbleiben der Regel positiv getestet. Konnte es gar nicht glauben... Hab 4 Tests gemacht, an 3 Tagen, die alle positiv waren!

Mein erstes Anzeichen schon vor NMT waren meine soooooo empfindlichen Brüste. Aber da hab ich noch nicht dran geglaubt, schwanger zu sein. Etwa eine Woche nach dem positiven Test fing eine bleiernde Müdigkeit an, die ungefähr 2 Wochen anhielt... Einen Blähbauch hab ich auch. Und ständig muss ich aufstoßen. Seit 2 Wochen etwa ist mir abends latent übel...hin und wieder hab ich Kopfschmerzen...und natürlich ziepts und drückt's im Unterleib!

LG!
Wonderbelly 10. Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2013 um 12:30

Danke
für die Antworten!!

Habe heute morgen mit dem CB digital getestet, aber er war negativ. Das blöde ist einfach, dass ic h auch gar nicht weiß wann ich testen kann, weil ich immer lange und unregelmäßige zyklen habe.

nun heißt es weiter abwarten.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2013 um 13:02


meine anzeichen waren so ne woche nach eisprung schwangerschaftsdemenz ( herd angelassen, mehl in den tee geben , sowas ist mir noch nie passiert.... ein paar tage später sagt ne freundin " du bist schwanger, deine tittis sind größer geworden " was ich aber nicht so sah. am zyklustag 24 war mir irgendwie komisch ( den ganzen tag übelkeit ) und da wusste ich es eigendlich schon, dann kamen auch ständig die absurdesten essensgelüßte auf wie, salami mit marmelade ( lecker )....... meine zykluslänge ist auch schwankend zwischen 25 - 29 tagen und am 28 zyklustag machte ich nachmittags ein test und zack positiv
lg güße sylvi + bauchkrümel 6 woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2013 um 14:12

Kann Dich verstehen!
Dass Du nervös bist, kann ich verstehen. Habe auch jeden Zyklus gewartet und gewartet...! Und ich habe mir einige Sachen eingebildet bzw. ich hatte einfach PMS...

In dem Zyklus, als ich schwanger geworden bin, hab ich nicht gewartet. Hab nämlich Ovus gemacht und war davon überzeugt, keinen Eisprung gehabt zu haben. Die zweite Linie war immer schwächer als die Kontrolllinie...so viel zum Thema Ovulationstest

Ich drücke Dir die Daumen, dass es geklappt hat. In welchem ÜZ biste denn? Wir haben 5 gebraucht bzw. im 5. hat's geklappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 17:36

CB digital test
meine ersten anzeichen waren das ich ziemlich stark auf gerüche reagiert hab ständig müde war und meine brüste waren sehr empfindlich...ich habe auch den CB digital test gemacht den ersten sofort nach ausbleiben der Periode der war negativ und den 2ten 2 wochen später und wieder negativ was ich sehr seltsam fand dann nach noch einer woche einen ganz normalen test für 4,90 und der war sofort positiv

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 20:02

Eigentlich war es mir sofort klar...
Hi,

Ich habe mir anfang Feb. Meine kupferkette ziehen lassen wg Kiwu, 10tage danach meinen Eisprung gespürt, wie praktisch valentinstag <3 einige tage danach hatte ich ziehen im unterbauch und derbe hunger gepaart mit extremer müdigkeit. Das erste mal getestet hab ich es 12 meine schwester brachte mir so nen früh früh test aus der apo mit dem man 8 tage vor periode testen kann, ich hab ihr den gefallen getan und ihn gemach obwohl ich damit gerechnet hab das er negativ ist weil einfach soooo früh. Er war jedoch positiv wenn auch nur leicht! Heute ist meine Mens fällig und keine spur von ihr 2 test fett positiv.
Und seit einer woche muss ich übermäßig häufig pipi! Ja und die Brust ist sehr empfindlich..

Lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 20:07


Beim ersten hatte ich keine frühen Anzeichen, hab aber auch nicht drauf geachtet weil ungeplant. Gut, zum Zeitpunkt der Einnistung fühlte ich mich echt elend, Arzt hat ne Grippe Diagnostiziert, aber der spuk war nach nem Tag vorbei.

Dieses mal war es müdigkeit, appetitlosigkeit, ziepen und zappen im UL und einfach diese Gefühl... Die ersten Tests waren negativ, ES13 dann positiv

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 22:54
In Antwort auf annamb1

CB digital test
meine ersten anzeichen waren das ich ziemlich stark auf gerüche reagiert hab ständig müde war und meine brüste waren sehr empfindlich...ich habe auch den CB digital test gemacht den ersten sofort nach ausbleiben der Periode der war negativ und den 2ten 2 wochen später und wieder negativ was ich sehr seltsam fand dann nach noch einer woche einen ganz normalen test für 4,90 und der war sofort positiv


Das macht mir ja Hoffnung

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 22:58

Also
ich werde kommende Woche mal testen, denn bislang habe ich immernoch keine Tage bekommen.

Aber seit gut 4 Tagen das Gefühl das sie jederzeit kommen. Mal sehen ob der ES vielleicht doch etwas später war und es geschnackelt hat oder ob mein Hormonhaushalt verrückt spielt. Sollte der Test negativ sein, werde ich aber mal meinen Arzt aufsuchen und schauen was ich zur Zyklusregulierung tun kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 23:04
In Antwort auf shae_11900348

Also
ich werde kommende Woche mal testen, denn bislang habe ich immernoch keine Tage bekommen.

Aber seit gut 4 Tagen das Gefühl das sie jederzeit kommen. Mal sehen ob der ES vielleicht doch etwas später war und es geschnackelt hat oder ob mein Hormonhaushalt verrückt spielt. Sollte der Test negativ sein, werde ich aber mal meinen Arzt aufsuchen und schauen was ich zur Zyklusregulierung tun kann.

.
Habe zur Zeit auch so enorme Zyklusprobleme und werde wohl nach Mönchspfeffer fragen zur Regulierung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gehts los oder nur Übung?
Von: rubena_12891712
neu
3. März 2013 um 21:25
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen