Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eure Erfahrungen nach Absetzen der Pille

Eure Erfahrungen nach Absetzen der Pille

6. Juni 2005 um 13:16

Hallo Mädels,

mein Freund u. ich haben uns nun entschlossen ein Baby zu bekommen, daher hab ich am 26.05. die Pille abgesetzt(hatte gerade eine Packung angefangen,hab mit der 3.Pille aufgehört),ich hatte die Pille 2 Jahre genommen.Habe am 31.05. dann auch eine dreitägige ZB bekommen, nun habe ich aber immer noch Unterleibsschmerzen(ähnlich wie bei der Mens) außerdem tat mir gestern der untere Rücken (knapp oberhalb der Pobacken) total weh,kann das alles vom Absetzen der Pille kommen?Also wegen dem veränderten Hormonhaushalt etc.?
Oder könnte ich vielleicht schon schwanger sein?
Wann könnte ich denn frühestens eine SST machen?

Liebe Grüße,caty....

Mehr lesen

6. Juni 2005 um 13:57

Ich hatte direkt die volle Palette SSB
kurz nach Absetzen der Pille habe ich einen MS gespürt. Danach habe ich die ganze Palette von Schwangerschaftssympome gehabt. Nach zwei negativen Tests, habe ich nun zwei Mal positiv getestet. Ich habe aber oft gelesen, dass viele Frauen nach Absetzen der Pille auch diese Anzeichen haben und doch nicht schwanger sind. Ich kann dir nur den Tipp geben: teste nicht zu früh.
Alles Gute wünsche ich dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2005 um 15:05
In Antwort auf lexia_12704129

Ich hatte direkt die volle Palette SSB
kurz nach Absetzen der Pille habe ich einen MS gespürt. Danach habe ich die ganze Palette von Schwangerschaftssympome gehabt. Nach zwei negativen Tests, habe ich nun zwei Mal positiv getestet. Ich habe aber oft gelesen, dass viele Frauen nach Absetzen der Pille auch diese Anzeichen haben und doch nicht schwanger sind. Ich kann dir nur den Tipp geben: teste nicht zu früh.
Alles Gute wünsche ich dir

Danke für deine Antwort
Hallo,

wann nach absetzen der pille hast du die tests denn gemacht?
Auf den Tests steht ja immer "ab den ersten Tag der ausbleibenden Periode", nun weiß ich aber gar nicht wann ich meine Mens kriegen sollte,weil ich ja noch 2 Pillen genommen habe u. nicht nach der 7 tage pause ganz aufgehört habe u. mein Zyklus nun ganz durcheinander ist!


gruß,caty.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2005 um 20:14
In Antwort auf avril_12526547

Danke für deine Antwort
Hallo,

wann nach absetzen der pille hast du die tests denn gemacht?
Auf den Tests steht ja immer "ab den ersten Tag der ausbleibenden Periode", nun weiß ich aber gar nicht wann ich meine Mens kriegen sollte,weil ich ja noch 2 Pillen genommen habe u. nicht nach der 7 tage pause ganz aufgehört habe u. mein Zyklus nun ganz durcheinander ist!


gruß,caty.

Sorry,hab ganz vergessen

dir zu gratulieren,war so mit mir selbst beschäftigt....naja Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!!!!!!!!!!!

Gruß,caty.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2005 um 20:56

Hallo Caty!
Ich habe die Pille 7 Jahre lang genommen und mich dann für ein Baby entschieden. Hatte also meine letzte Packung zuende genommen und dann nach meiner Regel aufgehört. Bin gleich in der ersten Woche ohne Pille schwanger geworden (habe so 5 Wochen nach Regel ein Früherkennungstest aus Apotheke gemacht). Dann ging ich zum Frauenarzt und war in der 5. Woche. Das ging so schnell. Hätte ich nie gedacht. Ich wünsche dir ud deinem Freund das es klappt und eine wunderschöne Zeit. (meine Tochter ist jetzt fast 6 Monate alt).

Liebe Grüße

Sassi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2005 um 12:56

Geht mir genauso
Hi!
Mein Freund und ich haben uns auch dazu entschlossen ein Baby zu bekommen und ich hab die Pille mittendrin am 30.06. abgesetzt (nach über 7 Jahren Pille nehmen). Hab am 05.06. meine Mens bekommen und das ganze Wochenende (03.06.-06.06.) solche Rückenschmerzen gehabt genau an der gleichen Stelle wie du es beschrieben hast mit Unterleibschmerzen. Also, willkommen im Club!
Ich denke nicht, dass du schon schwanger bist. Wenn ich richtig weiß, dann findet der Eisprung am 14 Tag von der ersten Regelblutung an statt. Das heißt bei dir wär das am 13.06. Aber ich bin kein Arzt und will mich da nich festlegen!

LG, nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2005 um 16:37
In Antwort auf isis_12572736

Geht mir genauso
Hi!
Mein Freund und ich haben uns auch dazu entschlossen ein Baby zu bekommen und ich hab die Pille mittendrin am 30.06. abgesetzt (nach über 7 Jahren Pille nehmen). Hab am 05.06. meine Mens bekommen und das ganze Wochenende (03.06.-06.06.) solche Rückenschmerzen gehabt genau an der gleichen Stelle wie du es beschrieben hast mit Unterleibschmerzen. Also, willkommen im Club!
Ich denke nicht, dass du schon schwanger bist. Wenn ich richtig weiß, dann findet der Eisprung am 14 Tag von der ersten Regelblutung an statt. Das heißt bei dir wär das am 13.06. Aber ich bin kein Arzt und will mich da nich festlegen!

LG, nadine

Hallo Nadine,
ich war heut beim FA wegen den Schmerzen, er hat gesagt, ich habe polyzystische Ovarien,d.h. viele kleine Zysten an den Eierstöcken hervorgerufen durch die veränderte Hormonsituation. Er meinte nichts gefährliches.
Die Schmerzen könnten halt davon kommen.


Gruß & viel Spaß beim Üben ,caty.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2005 um 22:21
In Antwort auf avril_12526547

Hallo Nadine,
ich war heut beim FA wegen den Schmerzen, er hat gesagt, ich habe polyzystische Ovarien,d.h. viele kleine Zysten an den Eierstöcken hervorgerufen durch die veränderte Hormonsituation. Er meinte nichts gefährliches.
Die Schmerzen könnten halt davon kommen.


Gruß & viel Spaß beim Üben ,caty.

Hi Caty,
wenn du sagst, dass das nichts schlimmes is, dann wünsch ich dir viel Erfolg und ebenfalls viel Spaß beim Üben. Wird schon klappen!
Ich werd jedenfalls vorsichtshalber nochmal zum Arzt gehen. Vielleicht is das bei mir ja doch was anderes. Man kann ja nie vorsichtig genug sein!

LG, Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2005 um 22:30

War bei mir ähnlich
Ich habe die Pille, nachdem ich sie 5Jahre am Stück genommen habe abgesetzt, und schon beim ersten Eisprung bin ich schwanger geworden. Einen Test würde ich dir erst raten wenn du mit deinen Mens 3 bis 4 Tage überfällig bist. Denn vorher hat der Test wenig Sinn und zeigt oft dann das falsche Ergebnis an.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2005 um 13:00
In Antwort auf avril_12526547

Danke für deine Antwort
Hallo,

wann nach absetzen der pille hast du die tests denn gemacht?
Auf den Tests steht ja immer "ab den ersten Tag der ausbleibenden Periode", nun weiß ich aber gar nicht wann ich meine Mens kriegen sollte,weil ich ja noch 2 Pillen genommen habe u. nicht nach der 7 tage pause ganz aufgehört habe u. mein Zyklus nun ganz durcheinander ist!


gruß,caty.

Also...
am 26.04 habe ich die letzte Pille genommen. Am 01.05 habe ich meine letzte Mens. bekommen. Am 30.05+01.06 habe ich negativ getestet. Am 04.06 dann POSITIV (also am ZT 35)
Ich wünsche dir alles Gute nochmal- Halte mich auf dem Laufenden, OK?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2005 um 11:35
In Antwort auf isis_12572736

Hi Caty,
wenn du sagst, dass das nichts schlimmes is, dann wünsch ich dir viel Erfolg und ebenfalls viel Spaß beim Üben. Wird schon klappen!
Ich werd jedenfalls vorsichtshalber nochmal zum Arzt gehen. Vielleicht is das bei mir ja doch was anderes. Man kann ja nie vorsichtig genug sein!

LG, Nadine

Hallo Nadine,
Na dann lass doch dann mal hören, was der Arzt zu dir gesagt hat!
War heut morgen nämlich bei meiner richtigen FÄ (die hatte bis heute Urlaub) u. die hat gar nichts gesehen keine Zysten o.ä. ,sie meinte es könnte schlichtweg sein, dass ich jetzt meine Eierstöcke wieder merke, wer weiß da noch was er glauben soll!
Auf jeden Fall hat sie mir gleich Folsäurekapseln mitgegeben, die sind ganz wichtig für das werdende Kind, daher soll man sie schon vor der SS nehmen!


LG,caty.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2005 um 13:18
In Antwort auf avril_12526547

Sorry,hab ganz vergessen

dir zu gratulieren,war so mit mir selbst beschäftigt....naja Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!!!!!!!!!!!

Gruß,caty.

Kurzer Zwischenbericht
Hi Mädels,

also eigentlich müßte ich heute meine Tage bekommen haben,diese sind noch nicht in Sicht.(bin ganz hibbelig)
Aber ich habe meinen Körper ja auch ziemlich durcheinander gebracht mit dem Absetzen der Pille!! Mal eine Frage, ich muss doch den Zyklus ab Beginn meiner letzter Periode berechnen ,oder ab dem Absetzen der Pille oder dem Einsetzen der Zwischenblutung was meint ihr?Bin etwas verwirrt.Hatte die letzten 3 Tage genau die Schmerzen wie bei der Mens, nur nicht so stark und nicht ständig. Die Rückenschmerzen sind im Moment nicht da.
Würde so gern einen SSt machen, aber ich glaube nicht das der viel bringt, ist sicherlich noch etwas zu früh, hab allerdings schon 2 im Schrank liegen.....aber nein ich werde stark bleiben u. warten bis die Mens(hoffentlich) 4 Tage drüber ist, hab hier schon zu oft gelesen, dass zu viele die Tests zu früh gemacht haben!!

Also gruß an euch alle,caty.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 9:49

Hab gerade dasselbe "Problem"
Hab Mitte Juni die Pille abgesetzt, die ich seit 12 jahren genommen habe, jetzt bin ich 28 und warte darauf, dass sich mein Zyklus wieder normalisiert.
War heute ziemlich konfus, da ich plötzlich in der Nacht trotz sehr leichter Regelblutung vorherigen Mittwoch bis gestern (dazwischen immer wieder Unterleibsschmerzen) erneut -diesmal permanente-Unterleibsschmerzen habe.
Hatte ziemlichen Stress, da ich mir dachte, ich sollte gleich einen FA Termin ausmachen, weil ich sicher nicht damit rechnete, dass ich nach knapp 1 WO noch immer Schmerzen habe wie am ersten Tag der Regel!
Hab die Schmerzen in 1.Linie auf meine Eierstockzysten zurückgeführt,da mir der FA auch deswegen zur Pilleneinnahme angeraten hat.Ausserdem vernehme ich immer wieder ein Ziehen/kurzer Schmerz im linken Unterbauch. (= Eierstock??)
Kenn mich gerade nicht wirklich aus...
lg Nelida

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2010 um 12:48

Hey
Hey,
Ich habe ne neue Pillenpackung angefangen und bereits schon nach der 2. Einnahme mine Pille abgesetzt! Nehme sie jetzt seit Samstag nicht mehr und habe heute Zwischenblutungen bekommen!!! Ich bin etwas ratlos????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2012 um 23:59

Hey
Ich habe im Moment so eine ähnliche Situation wie du damals: Habe meine Mens bekommen und die Pille drei Tage genommen, dann abgesetzt.Wie ist das bei dir damals alles weitergegangen? Warst du schwanger? Oder hast du deine mens bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook