Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eure Berichte zum Outing eines Jungen!

Eure Berichte zum Outing eines Jungen!

4. Februar 2012 um 16:58

Hallo brauche mal Eure Berichte zum Outing von Euren Jungs! Weil

~*~*~*~>

Ich bin total verunsichert weil erst hieß es ein Mädchen jetzt waren wir in der 27 ssw beim Frauenarzt fing der Papa an Er sieht Hoden! Sah wirklich komisch aus! So und 24 ssw fing mein Arzt an Er sieht einen Penis! Aber jetzt passt auf jetzt kommt das komische der Arzt fing an das es nur zu 60% sicher ist!Was ist denn da kaputt! He wenn der Arzt schon sagt da ist ein Penis zwar nur 2 Sekunden aber ist ja egal!Der fällt nicht nach 5 Minuten wieder ab Und wir schon die Hoden sehen?Hallo!!
~*~*~>

Deswegen frag ich Euch mal war das bei Euch auch so komisch?

Mehr lesen

4. Februar 2012 um 17:32


Hallo!!!

Also ich weiß jetzt nicht in welcher ssw das war...aber es war für meine Ärztin und auch für mich gut zu erkennen, dass es ein Junge ist.
Hat sich aber auch gut gezeigt also nicht ständig bewegt.
Beim nächsten mal war mein Mann auch mit und da war es genauso gut zu erkennen, dass es eib Junge ist...also für Alle.

Sollte bei der Geburt dann doch nen Mädcen. Ei mir kommen, wär ich sehr erstaunt
Aber gab es ja alles schon

Kann Dir da also nicht wirklich helfen...vielleicht beim nächsen Termin, dass er/sie dann besser leigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 17:38

Der kleine
ist sehr aktiv es kommt einen auch meist vor als wenn er nicht möchte! Endweder die hand da oder Beine zusammen Oder er liegt so dumm Nur da ich keine Feindia gemacht habe traue ich mich auch nicht jedesmal den arzt zufragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 17:48


Hmmm...ist wohl schüchtern und will sich nicht so nackig zeigen

Ist halt auch doof, dass man nur 3 US bekommt und die anderen immer was kosten. Also ich muss dann immer 25 zahlen. Aber das ist ja immer so spannend.

Würd das aber auf jeden Fall sagen, dass der Arzt da nochmal schauen soll. Ist doch nicht schlimm. Das kennen die Ärzte bestimmt schon

Vielleicht hast Du die nächsten male mehr Glück

Lg redisis 39 1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 18:06


Bei mir war es so, ich wollte in der 20 ssw unbedingt wissen was es wird, dann hat der FA sich das angeschaut und hatte gute sicht zwischen die beinchen und zu erkennen waren drei kleine striche die andeutungen eines weiblichen geschlechtsorgan sind. dann meinte er da es noch ein bisschen früh ist, erst mal zu sagen dass es zu 60 % ein mädchen ist... weil es sein kann dass da noch was wächst. für mich war aber ab dem punkt klar dass es ein mädchen ist obwohl ich die ganze zeit gemeint habe einen kleinen jungen zu bekommen. die nächsten beiden untersuchungen war die position von meinem babychen ein bisschen ungünstig und der FA hat auch nichts weiteres gesehen. dann in der 30 ssw - booom !! ein kleiner penis sehr deutlich im bildschirm zu sehen, der vater war ausser sich vor freude und ich total geschockt (im positivem sinne) und ja jetzt ist er zu 99 % ein junge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 18:16

Bekomm aller 3-4 Wochen
einen Ultraschall.Muss nichts bezahlen auch für die Bilder nicht! Mein Arzt ist toll.Der will den kleinen auch immer sehen weil der kleine voll cool ist beim ersten US wo man was richtiges sehen konnte er sich hüpsch gemacht hatte! Beim zweiten hat Er mit den Händen verstecke gespielt.Der kleine ist so süß! Am 8ten endlich CtG *--* toll! Und zur Feindia wollte ich nicht musste nur die Zug kosten zahlen sonst nichts aber, man macht sich zusehr verrückt wenn irgendwas nicht passt und im endefeckt kommt es doch gesund auf die Welt oder...Egal ob mein Kind nur ein Arm hat oder eine Kieferspalte mir egal ich liebe mein Kind auch so muss ich mich nicht verrückt machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:09

Aalso
in der 19. ssw haben wir ein Jungen-Outing bekommen was sich bis jetzt nicht geändert hat (30.ssw)..hab leider kein bild davon hier, aber er hat die beine gespreizt und man konnte es ganz klar erkennen..war witzig anzusehen^^ bis jetzt ist auch nichts wieder abgefallen *lach*

ich war damals bei meiner mutter bis zur 34. ssw woche angeblich ein Junge und dann "bumms" ah ne doch ein mädchen...

aber heute ist die technik ja auch wesentlich besser...und jungen-outings sind RELATIV sicher..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:21

Aber geil
da sieht man richtig was.Bei mir nicht und bin doch so weit schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:30
In Antwort auf luann_11934717

Aber geil
da sieht man richtig was.Bei mir nicht und bin doch so weit schon

Hab
auch mal reingelinst..

1. jaaa das ist eindeutig ein kleiner prinz!!!

2. du hast ja voll den süßen hund!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:48
In Antwort auf ada_11900353

Hab
auch mal reingelinst..

1. jaaa das ist eindeutig ein kleiner prinz!!!

2. du hast ja voll den süßen hund!!

Habe ich mir auch so gedacht
süßer wuffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:57

Hatte
in der 19 ssw das erste jungen outing, bei der fd in der 22. ssw das zweite mal und diese woche bei meiner FA konnt man auch wieder sehen das es ein Junge wird..
bekomm nur leider alle jubel jahre mal ein Bild - muss aber nächste woche nochmal zur fd wegen meiner ss-diabetes und frag da nach ob ich mal ein bild bekommen kann

als ich einmal im krankenhaus war, konnte man es nie sehen, weil die nabelschnur drüber lag und er sich immer gedreht hat...hab ja einen kleinen zirkusartisten^^


sollte ich nochmal schwanger werden, möchte ich eine ultraschall-flat mitsamt bildern *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:57


Finde gut das er nicht mit ins Bett darf.Mag auch keine Katzen die mit im Bett schlafen oder so sorry aber wenn man denkt was man da nachts beim schlafen alles einatmet nein sory schmusen kann man ja aber nicht mit im Bett! Und wenn das Baby dann da ist und mal mit im Bett kuscheln ist will der Hund ja auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 20:03
In Antwort auf luann_11934717


Finde gut das er nicht mit ins Bett darf.Mag auch keine Katzen die mit im Bett schlafen oder so sorry aber wenn man denkt was man da nachts beim schlafen alles einatmet nein sory schmusen kann man ja aber nicht mit im Bett! Und wenn das Baby dann da ist und mal mit im Bett kuscheln ist will der Hund ja auch

Mag
das auch nicht im bett - hatte früher ja auch einen hund, aber der hat nie mit im bett geschlafen...wohl vorm bettchen auf seiner kuscheldecke..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 20:07
In Antwort auf ada_11900353

Mag
das auch nicht im bett - hatte früher ja auch einen hund, aber der hat nie mit im bett geschlafen...wohl vorm bettchen auf seiner kuscheldecke..

Davor geht ja
aber im Bett nein sorry gerade wenn man schwanger ist! Die Hunde kenn das ja nicht! So bis später bin duschen Wird wieder eine Qual mit dem kleinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 21:44

Das ja mal geil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club