Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Etwas komische Frage: Schadet starker Husten dem Baby?

Etwas komische Frage: Schadet starker Husten dem Baby?

10. April 2008 um 12:18 Letzte Antwort: 10. April 2008 um 13:47

Hallo ich habe seit ca. 4 Tagen so einen starken Husten das ich nach jedem "Hustanfall" sehr starke Bauchschmerzen bekomme. Ich denke ja es schadet meiner kleinen im Bauch nicht. Obwohl sie danach immer ganz wild tritt. Habt ihr Erfahrung mit starkem Husten und Erkältung?
Liebe Grüße
Glana (25.ssw.)

Mehr lesen

10. April 2008 um 12:27

Also ich...
... habe seit der Schwangerschaft immer eine verstopfte Nase kombiniert mit Nießattacken (bis zu 10 mal pro Minute, echt heftig manchmal) und dachte auch, das könnte schaden, aber dann hat meine FÄ einen Mumu-Belastungstest gemacht (vaginaler US und dabei Pressen... unangenehm, aber notwendig...) und der war positiv, also alles dicht, sogar bei starkem Pressen. Von da an war ich beruhigt. Bin genau 16 Wochen schwanger mit Zwillis.

Liebe Grüße,

Anette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2008 um 13:07

Hallo Glana
Vor Kurzem hatte ich auch eine starke Erkältung.
Der Husten wurde am Wochenende auch ganz schlimm und weil da natürlich kein Arzt da ist, hab ich in einem anderen Forum geschrieben, wo man Fragen an Gynäkologen stellen kann. Ich hab da gefragt, ob der Husten schlecht für mein Baby ist und der Doc hat mir geantwortet, daß ich, sobald ich Schmerzen bekomme unbedingt zum Arzt gehen soll, weil starker Husten Wehen auslösen kann.
Ich will Dir keine Angst machen, aber wenn Du Schmerzen hast, dann geh lieber zum Doc, vorsichtshalber!
Nicht daß Du wirklich Wehen bekommst!
Bei mir ging es dann von selbst wieder weg, deshalb war ich nicht beim Arzt.
Wünsche Dir gute Besserung!
Alles Liebe,
Dodo 24. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2008 um 13:47

Hallo...
meine beiden Töchter waren vor kurzem sehr stark erkältet und kamen trotz Hustenstiller nachts vor lauter Husten nicht in den Schlaf. Dann kam ich auf die Idee, denen vor dem Schlafen gehen einen teelöffel Honig zu geben und sie hatten dann Ruhe.

Probier das doch mal.

LG
Mille

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram