Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Et 2 nichts hilft!bin verzweifelt

Et 2 nichts hilft!bin verzweifelt

21. Oktober 2011 um 10:28

Hey mädels...
Mein ET war der 19.10 und ich bin jetzt gestern z.b viel treppen gelaufen,spazieren gegangen,baden gegangen mit nem glas rose' als wehenschupser,danach sex,danach wieder ein bad (so hatte es mir der arzt gesagt) und danach wieder sex...
Jetzt war ich eben beim arzt und im vergleich zu vorgestern hat sich nichts getan!
Keine wehen,gebärmutterhsls ganz verstrichen und muttermund fingerdurchlässig...
Genau wie vorgestern...
Heute werd ich es mal mit den abführzäpfchen versuchen zu denen mein arzt mir geraten hat.
Hat jemand noch nen tipp für mich?

Glg
Denise meliha valentina ET 2

Mehr lesen

21. Oktober 2011 um 10:46

Hallo
warums tresst du dich denn so?

Der ET ist ein Schätztermin. Es kann bis ET 14 dauern und du wärst nich in der Zeit

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 10:47
In Antwort auf louise_12452025

Hallo
warums tresst du dich denn so?

Der ET ist ein Schätztermin. Es kann bis ET 14 dauern und du wärst nich in der Zeit

LG

Ups
und du wärst NOCH in der Zeit, meinte ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 10:51

Keine ahnung...
Ich möchte einfach alles tun um um eine einleitung herum zukommen
Hab gehört dass das echt blöd sein soll ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 10:58

Ich
würd auch sagen, stress dich nicht so. Klar sitzt man auf Kohlen und irgendwie will man auch nicht mehr. Aber du kannst eh machen was du willst, die Kleinen kommen wann sie wollen. Vielleicht klappts wenn du entspannter bist.

Meine Kleine kam damals 4 Tage über ET und mir wurde schon seit der 38. SSW gesagt, sie kommt definitiv eher. Bei ET+2 war bei mir auch noch nix, der MuMu war vollständig verschlossen, keine Wehe nix. Und plötzlich nachts bei ET+3 gings dann los.

Im Nachhinein hab ich mich echt geärgert, dass ich die paar Tage Ruhe nicht einfach noch mal richtig ausgekostet hab. Entspann die nächsten Tage doch einfach noch mal, dann geht's sicher von selbst los. Stressen kannst du dich, wenn das Kleine in einer Woche noch nicht da ist, immer noch.

Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 11:03
In Antwort auf trinity404

Ich
würd auch sagen, stress dich nicht so. Klar sitzt man auf Kohlen und irgendwie will man auch nicht mehr. Aber du kannst eh machen was du willst, die Kleinen kommen wann sie wollen. Vielleicht klappts wenn du entspannter bist.

Meine Kleine kam damals 4 Tage über ET und mir wurde schon seit der 38. SSW gesagt, sie kommt definitiv eher. Bei ET+2 war bei mir auch noch nix, der MuMu war vollständig verschlossen, keine Wehe nix. Und plötzlich nachts bei ET+3 gings dann los.

Im Nachhinein hab ich mich echt geärgert, dass ich die paar Tage Ruhe nicht einfach noch mal richtig ausgekostet hab. Entspann die nächsten Tage doch einfach noch mal, dann geht's sicher von selbst los. Stressen kannst du dich, wenn das Kleine in einer Woche noch nicht da ist, immer noch.

Alles Gute.

Stimmt...
Vielleicht sollte ich die letzten tage wirklich einfach noch mal entspannen
Du machst mir etwas hoffnung dass es doch ganz schnell gehen könnte...
War bei dir ja auch so
Danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 11:28

Viel weniger Stress!!!
Mach dir mal wirklich viel weniger Stress,
dann klappts wie von allein!
Denn wenn du angespannt bist, hat das Baby bestimmt nicht das Gefühl, es wäre jetzt soweit. Gib dem Knirps und euch einfach noch ein bisschen Zeit, dann habt ihr alle mehr davon.
Versuchs mal mit entspannter Atmung, das beeinflusst die Beckenbodenmuskulatur. Der Rest ergibt sich dann!

Viel Glück und eine entspannte Geburt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
37.ssw, Senkwehen, Muttermundbefund? Selbst ertasten
Von: laurel_12077031
neu
5. Februar 2016 um 21:33
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper