Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Essverhalten in der Schwangerschaft...

Essverhalten in der Schwangerschaft...

17. April 2007 um 14:07 Letzte Antwort: 17. April 2007 um 15:22

Hallo an an alle werdenden Mamis,

ich habe bedenken das ich mich teilweis falsch ernaehre und damit meinen kleinen schaden koennte,
versuche jeden tag etwas gemuese zu essen.milch produkte zu mir zu nehmen.
morgens ess ich mal vollkornbrot mit leberwurst
mal ein belegtes broetchen vom baecker.
auch mal nur muesliriegel( ein glas milch immer)
mittags mal ein mal pommes mit schnitzel und salat pizza oder nudeln(oder nur ne suppe)jenachdem was geht da ich viel arbeite und nicht immer die moeglichkeit habe essen zu gehn.
zwischendurch mal schokolade oder fruchtgummis muesliriegel
trinke tee und stilles wasser/ab und zu orangensaft)
abends dann so um 21 uhr (da ich in spanien lebe und man hier so spaet ist)
haenchenfilet/gemuese/reis/kroketten/kartoffelomle-tt/toast jenach dem was so da ist
und wieder ein glas milch + joghurt
wenn ich frei hab ess ich viel reis und gemuese oder salat aber an arbeitstagen fehlt mir die zeit dafuer.
was sagt ihr ist das schlechte ernaehrung?
bitte antwortet mir .gehts jemanden genauso¿¿??

Ehlia+kleine/e 21+2

Mehr lesen

17. April 2007 um 14:18

Hört...
sich doch ganz gesund an!

Ich glaube ja, dass sich der Körper schon meldet, wenn er was bestimmtes brauch. Ich hab momentan ne Zitronenphase

Gefällt mir
17. April 2007 um 14:20

Hallo
Also ich wollte mich auch eigentlich nur gesund ernähren. Aber irgendwie klappt das nicht. Hab viel zu sehr heisshunger auf süsses und schokolade!!!
Ess schon jeden Tag Obst und Gemüse. Versuche immer ein Glas Milch zu trinken ( steh nicht so auf Milch)
Trinke auch viel, viel Wasser.
Ich finde nicht das du dich ungesund ernährst. Man kann doch nicht immer nach Vorschrift leben, hauptsache du isst kein rohes Fleisch und trinkst viel Tee und wasser.
Mein Arzt hat gesagt, ich soll mich ganz normal ernähren, gesundes ist zwar schon wichtig. Und ich sollte vielleicht nicht jeden Tag zu Mc Donalds rennen, aber ab und zu ne pizza oder pommes schadet nicht.

L.g. Princess 11. SSW

Gefällt mir
17. April 2007 um 14:46

Kaltes Sprudelwasser...
mit frisch gepresstem Zitonensaft und ner Zitronenscheibe. Hmmmmmmmmmmmmmm

Gefällt mir
17. April 2007 um 15:14

Wo
kann man denn die Säfte von Pfanner kaufen?

Gefällt mir
17. April 2007 um 15:22

Ich steh total auf Pommes
Hallo Ehlia,

ich bin jetzt in der 18.SSW. Im Moment steh ich total auf Pommes mit Currywurst. Ich habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht, dass das sicherlich
nicht das Beste für das Kleine ist. Aber ich kann mich einfach nicht beherrschen. Naja, heute abend koche ich nochmal richtig gesund, mit Gemüse uns so.

Gruß Gitta

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers