Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Esst ihr eigentlich

10. Juli 2008 um 14:14 Letzte Antwort: 10. Juli 2008 um 18:06

Emmentaler? Habe nun schon unterschiedliche Aussagen gefunden, ob man den in der SS essen darf oder nicht. Hab es bisher aber immer getan. Ich dachte, man darf nur keinen Schimmelkäse, Feta und nicht pasteurisierten Mozzarella essen. Wie seht ihr das?

GLG Giri

Mehr lesen

10. Juli 2008 um 14:23

Hi
grundsätzlich sollte man auf Weichkäse verzichten.
Ich esse hin und wieder auch Emmentaler u. anderen Käse, wenn ich Lust drauf hab. Das ist nicht schlimm. Man sollte sich nicht ZU viele Gedanken machen.
LG
Mel

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 14:34

Ich
esse alles worauf ich lust hab. Ich rauche nicht,trinke nicht und esse kein rohes fleisch rohen fisch und keine rohen Eier. Der Rest ist denk ich ok. Mach dir nicht zuuuu viel nen Kopf.

LG
Eva 20SSW

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 15:40
In Antwort auf

Hi
grundsätzlich sollte man auf Weichkäse verzichten.
Ich esse hin und wieder auch Emmentaler u. anderen Käse, wenn ich Lust drauf hab. Das ist nicht schlimm. Man sollte sich nicht ZU viele Gedanken machen.
LG
Mel

""
Warum soll man denn keinen Weichkäse essen?
Hab ich noch nie gehört.
Ich ess den bis jetzt schon ab und zu.

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 15:58

Meine fa
meinte das ich essensmässig nichts ändern muss. ich denke einfach, die masse machts. also nicht übertreiben, dann ist es ok. lg juva1410 und babyboy inside

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 17:01

Alles blödsinn..
man sollte möglichst keinen rohmilchkäse essen,egal ob er weich oder hart ist.schweizter emmentaler ist zb azs rohmilch hergestellt im gegensatz zu allgäuer emmentaler der ist aus pasteurisierter milch.und schimmelkäse darf man auch essen.mir kann man glauben ich hab das in meiner ausbildung gelernt.wollte das jetzt auch nicht zu ausführlich schreiben.
lg carmen 36sw

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 17:05

Man "darf" keinen Rohmilchkäse essen
und Rohmilchkäse muss in D, soviel ich weiß, extra ausgezeichnet sein, d.h. es steht immer auf der Packung drauf.

Hab ich aber in der SS auch gegessen, in Italien und Spanien essen sie den auch und bringen trotzdem Kinder zur Welt

LG

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 17:22

Wie ist das denn
mit Salami-Sticks? Die von Aoste?

Ich hab die im Kühlschrank, hab mich aber noch nicht gewagt, aber wohl eher aus Angst, ich müsste mich übergeben....

Nu hab ich toi, toi, toi seit einigen Tagen (Dank sei meiner HP)keine Probleme mehr.

Esst ihr Salami?

Gruß

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 17:30
In Antwort auf

Wie ist das denn
mit Salami-Sticks? Die von Aoste?

Ich hab die im Kühlschrank, hab mich aber noch nicht gewagt, aber wohl eher aus Angst, ich müsste mich übergeben....

Nu hab ich toi, toi, toi seit einigen Tagen (Dank sei meiner HP)keine Probleme mehr.

Esst ihr Salami?

Gruß

Salami bleibt salami
egal wie groß oder welche form.abber hätte ich solche jetzt im Kühlschrank würde ich sie trotzdem essen.
ich hab das am anfang auch so eng gesehen,aber manchmal kann man einfach nicht wiederstehen wenn diese gelüsste kommen.

grüßle

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 17:34
In Antwort auf

Salami bleibt salami
egal wie groß oder welche form.abber hätte ich solche jetzt im Kühlschrank würde ich sie trotzdem essen.
ich hab das am anfang auch so eng gesehen,aber manchmal kann man einfach nicht wiederstehen wenn diese gelüsste kommen.

grüßle

Zu spät,
jetzt hab ich mir zwei gegönnt.

Und ehrlich, so wie sie schmecken, ist da so viel Chemie drin, dass da nix organisches überleben kann.

Und ich möchte nicht wissen, was die Leute früher im Krieg gegessen haben....

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 17:40
In Antwort auf

Zu spät,
jetzt hab ich mir zwei gegönnt.

Und ehrlich, so wie sie schmecken, ist da so viel Chemie drin, dass da nix organisches überleben kann.

Und ich möchte nicht wissen, was die Leute früher im Krieg gegessen haben....

Das denke ich auch
meine schwiegermutter aht mir erzählt das sie auch bei allen drei ihrer kinder alles gegessen hat und es ist nichts passiert.
der arzt muss einem nur damit aufklären das es sein könnte, weil das sein beruf ist damit er keine schuld hat falls doch was wäre.

Gefällt mir

10. Juli 2008 um 18:06
In Antwort auf

""
Warum soll man denn keinen Weichkäse essen?
Hab ich noch nie gehört.
Ich ess den bis jetzt schon ab und zu.

Emmentaler ist Rohmilchkäse...ABER
...so lang gereift, dass da keine Listerie drin überleben kann. Man kann Emmentaler also ganz beruhigt in der Schwangerschaft verzehren.
Genauso wie all die anderen lang gereiften Rohmilchkäse.

Anbei mal der Link zum aid, die haben eine sehr gute Lebensmitteltabelle aufgestellt mit der Angabe der kritischen und unkritischen Lebensmittel. Wenn man sich danach richtet, dann ist alles super:
http://mutterundkind.aid.de/base/01_a2.html

LG Ria, mit Ben 16 Monate

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers