Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Es 7.. wer hatte das auch?

Es 7.. wer hatte das auch?

16. Dezember 2014 um 19:23 Letzte Antwort: 21. Dezember 2014 um 20:45

Hallo zusammen!

Vorab, ich weis das ihr keine Ärzte seid, jedoch finde ich vielleicht jemanden der das kennt oder selber "durchlebt" hat.

Ich bin heute ES 7 und habe seit heute morgen nach dem aufstehen ein stechen im rechten UL..!! Es ist nicht schmerzhaft jedoch spüre ich es sehr intensiv...
Ich muss dazu sagen, das ich seit ES 1 utrogestan nehme daher bin ich mir nicht sicher ob das auch irgend was auswirken kann?!

Kennt das evt. jemand? Das kann alles oder nichts sein, das weiss ich... Aber ich habe natürlich schon ein wenig die Hoffnung das ich die Einnistung spüre oder so was?!

Vielen dank, dass ihr euch die zeit genommen habt mein anliegen zu lesen

Liebe grüsse

Mehr lesen

16. Dezember 2014 um 20:29

..
Schieb..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2014 um 21:21

Hallöchen
Ich bin heute auch bei ES+7 und hatte heute mehrmals ein kurzes Stechen in der Leistengegend. Was das nun bedeutet kann ich nicht sagen. Man kann auch viel fehlinterpretieren wenn man sich sehr ein Baby wünscht. Hatte bei ES+4 auch schon mal ein Ziehen/ Stechen in der Leiste. Es wird sich zeigen ob das von Bedeutung ist.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2014 um 21:28
In Antwort auf dieanna6

Hallöchen
Ich bin heute auch bei ES+7 und hatte heute mehrmals ein kurzes Stechen in der Leistengegend. Was das nun bedeutet kann ich nicht sagen. Man kann auch viel fehlinterpretieren wenn man sich sehr ein Baby wünscht. Hatte bei ES+4 auch schon mal ein Ziehen/ Stechen in der Leiste. Es wird sich zeigen ob das von Bedeutung ist.
LG

.
Jaa einbilden kann man sich wirklich viel, aber dieses stechen ist echt sehr intensiv...

Achh dan können wir zusammen hoffen.

Wann wirst du testen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2014 um 21:39
In Antwort auf an0N_1252718299z

.
Jaa einbilden kann man sich wirklich viel, aber dieses stechen ist echt sehr intensiv...

Achh dan können wir zusammen hoffen.

Wann wirst du testen?

Frühstens zu Weihnachten und spätestens am 27.
Ich versuche ja dieses Ziehen/ Stechen zu ignorieren aber manchmal durchzuckt es mich richtig. Das kann echt weh tun. Ich bin ja wirklich echt gespannt ob es diesmal was wird. Ab und zu ist mir auch schwindlig, aber das liegt bestimmt nicht an einer eventuellen SS. Das wäre doch noch zu früh. Oder? Naja mal sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 9:43
In Antwort auf dieanna6

Frühstens zu Weihnachten und spätestens am 27.
Ich versuche ja dieses Ziehen/ Stechen zu ignorieren aber manchmal durchzuckt es mich richtig. Das kann echt weh tun. Ich bin ja wirklich echt gespannt ob es diesmal was wird. Ab und zu ist mir auch schwindlig, aber das liegt bestimmt nicht an einer eventuellen SS. Das wäre doch noch zu früh. Oder? Naja mal sehen

Ich werde an weihnachten testen!
Heute ist das stechen vorbei, ich spüre gar nichts mehr! Echt komisch!! Gestern war es wirklich von morgen bis ich ins bett ging...

Das mit dem schwindel kann ich dir nicht sagen, ich denke für SSW-Anzeichen ist es sowiso noch zu früh, oder?!
Aber manchmal denke ich schon, das man langsam was spüren sollte?! Hmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 10:01
In Antwort auf an0N_1252718299z

Ich werde an weihnachten testen!
Heute ist das stechen vorbei, ich spüre gar nichts mehr! Echt komisch!! Gestern war es wirklich von morgen bis ich ins bett ging...

Das mit dem schwindel kann ich dir nicht sagen, ich denke für SSW-Anzeichen ist es sowiso noch zu früh, oder?!
Aber manchmal denke ich schon, das man langsam was spüren sollte?! Hmm

Ein Weihnachtswunder
Wenn der Test positiv ist.
Manche Frauen spüren schon recht früh was. Andere dagegen erst später. Und das ist ja meist von Schwangerschaft zu Schwangerschaft anders. Bei meiner SS, die leider frühzeitig endete, hatte ich ein schmerzendes Ziehen in der Leiste, welches sich bis ins Bein gezogen hat. Und ich hatte Herzrasen obwohl ich gesessen hab z.b. Ansonsten etwas Übelkeit kurz vor NMT. Diesmal ist es einfach noch zu früh um irgendetwas zu spüren, denke ich zumindest. Wir sind ja jetzt erst bei ES+8. Soweit ich weiß ist die Einnistung zwischen dem 5.-10. Tag nach dem ES. Also glaub ich nicht, dass man überhaupt was spüren könnte außer Symptome, die man sich einbildet.
Das Stechen könnte ja vllt die Einnistung sein, die du spürst.
Ich bin gespannt ob wir bald einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand halten dürfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 13:59
In Antwort auf dieanna6

Ein Weihnachtswunder
Wenn der Test positiv ist.
Manche Frauen spüren schon recht früh was. Andere dagegen erst später. Und das ist ja meist von Schwangerschaft zu Schwangerschaft anders. Bei meiner SS, die leider frühzeitig endete, hatte ich ein schmerzendes Ziehen in der Leiste, welches sich bis ins Bein gezogen hat. Und ich hatte Herzrasen obwohl ich gesessen hab z.b. Ansonsten etwas Übelkeit kurz vor NMT. Diesmal ist es einfach noch zu früh um irgendetwas zu spüren, denke ich zumindest. Wir sind ja jetzt erst bei ES+8. Soweit ich weiß ist die Einnistung zwischen dem 5.-10. Tag nach dem ES. Also glaub ich nicht, dass man überhaupt was spüren könnte außer Symptome, die man sich einbildet.
Das Stechen könnte ja vllt die Einnistung sein, die du spürst.
Ich bin gespannt ob wir bald einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand halten dürfen.

..
Das währ wirklich das aller schönste weihnachtsgeschenk

Jaa ich denke, wir warten mal ab.. Geht ja nicht mehr lange, dann können wir testen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 14:17
In Antwort auf an0N_1252718299z

..
Das währ wirklich das aller schönste weihnachtsgeschenk

Jaa ich denke, wir warten mal ab.. Geht ja nicht mehr lange, dann können wir testen...

Ich bin so schrecklich ungeduldig.
Warten ist nicht meins. Am liebsten würde ich die Zeit vorspulen. Aber das ist auch schlecht. Ich hab noch kein Geschenk für meinen Freund -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 15:27
In Antwort auf dieanna6

Ich bin so schrecklich ungeduldig.
Warten ist nicht meins. Am liebsten würde ich die Zeit vorspulen. Aber das ist auch schlecht. Ich hab noch kein Geschenk für meinen Freund -.-

..
Geht mir auch so!! Echt schlimm!!
Ich warte aber auch ständig auf irgend welche anzeichen... Aber da kommt einfach nichts.. aber wie gesagt... Wir sind erst ES 8

Vielleicht hast du ja schon bald ein geschenk..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 15:32
In Antwort auf an0N_1252718299z

..
Geht mir auch so!! Echt schlimm!!
Ich warte aber auch ständig auf irgend welche anzeichen... Aber da kommt einfach nichts.. aber wie gesagt... Wir sind erst ES 8

Vielleicht hast du ja schon bald ein geschenk..

Wenn ich am Weihnachtsmorgen teste
Und der Test positiv ist, dann würde ich den Test schön verpacken und ihm den untern Baum packen. Aber das wäre mir jetzt zu riskant nur darauf zu spekulieren schwanger zu sein. Also muss ich mein Gehirn doch noch ein wenig anstrengen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 17:06

Hi
Ich hatte bei meinem ersten Kind so 5-7 Tage nach ES heftiges Ziehen und Stechen aber eher in der Mitte und dachte mir o.O wenn DA jetzt nix drin ist fress ich nen Besen ^^ lol und ich war schwanger

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 17:13
In Antwort auf schneggsche1990

Hi
Ich hatte bei meinem ersten Kind so 5-7 Tage nach ES heftiges Ziehen und Stechen aber eher in der Mitte und dachte mir o.O wenn DA jetzt nix drin ist fress ich nen Besen ^^ lol und ich war schwanger

Lg

Dann besteht ja Hoffnung
Vllt kommt der Schmerz von da wo sich das kleine festbeißt
Naja den Schmerz empfindet denk ich mal jeder anders und auch woanders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 19:29
In Antwort auf schneggsche1990

Hi
Ich hatte bei meinem ersten Kind so 5-7 Tage nach ES heftiges Ziehen und Stechen aber eher in der Mitte und dachte mir o.O wenn DA jetzt nix drin ist fress ich nen Besen ^^ lol und ich war schwanger

Lg

..
Achhh was??!! Das klingt ja suuper!!!

Ich habe immer wider das gefühl, dass in meinem UL "gearbeitet" wird...

Ich hoffe, dass mein Gefühl richtig ist!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 19:32
In Antwort auf an0N_1252718299z

..
Achhh was??!! Das klingt ja suuper!!!

Ich habe immer wider das gefühl, dass in meinem UL "gearbeitet" wird...

Ich hoffe, dass mein Gefühl richtig ist!!

Alsooooo
Bleibt es spannend bei uns. Hast du ein gutes Gefühl, dass es geklappt hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:04

Bei nir waren
Es eben nur kurze schmerzen also vll es 5 und 7 aber die waren echt heftige ^^ ich drück dir die Daumen! Bei meinem zweiten hab ich null gemerkt aber das war auch ein Ü-Ei da achtet mansja auf nichts lol

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:19
In Antwort auf schneggsche1990

Bei nir waren
Es eben nur kurze schmerzen also vll es 5 und 7 aber die waren echt heftige ^^ ich drück dir die Daumen! Bei meinem zweiten hab ich null gemerkt aber das war auch ein Ü-Ei da achtet mansja auf nichts lol

lg

Bei mir...
waren es auch immer nur kurze Schmerzen. So das ich mich manchmal ein wenig erschrocken habe und zusammengezuckt bin. Ich muss dazu aber auch sagen dass ich sehr schmerzempfindlich bin bzw. generell empfindlich. Ich bin so schrecklich gespannt. Aber ich hab auch Angst vor einer Enttäuschung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:22

.:
@ schneggsche

Hattest du sonst noch anzeichen ausser dem stechen und ziehen?

@ dieanne
Hmmm....ist schwierig zum sagen...
Ich merke das was anderst ist...ich kenne dieses stechen im UL nicht.... Und daher hoffe ich natürlich, dass ich wirklich die einnistung gespürt habe!! Ansonsten habe ich keine anzeichen, und dass depremiert mich..

Wie siehts bei dir aus?? Was denkst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:26
In Antwort auf an0N_1252718299z

.:
@ schneggsche

Hattest du sonst noch anzeichen ausser dem stechen und ziehen?

@ dieanne
Hmmm....ist schwierig zum sagen...
Ich merke das was anderst ist...ich kenne dieses stechen im UL nicht.... Und daher hoffe ich natürlich, dass ich wirklich die einnistung gespürt habe!! Ansonsten habe ich keine anzeichen, und dass depremiert mich..

Wie siehts bei dir aus?? Was denkst du?

Ich weiß es leider nicht
Ich hatte dieses Stechen halt auch wo ich schon mal ss geworden bin. Aber ansonsten fühl ich mich wie sonst. Dadurch dass ich Angst habe lasse ich auch nicht wirklich Gefühle zu
Ach übrigens hab ich jetzt endlich ein Geschenk für meinen Freund. Es lebe das Onlineshopping!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:30
In Antwort auf dieanna6

Ich weiß es leider nicht
Ich hatte dieses Stechen halt auch wo ich schon mal ss geworden bin. Aber ansonsten fühl ich mich wie sonst. Dadurch dass ich Angst habe lasse ich auch nicht wirklich Gefühle zu
Ach übrigens hab ich jetzt endlich ein Geschenk für meinen Freund. Es lebe das Onlineshopping!

..
Ich denke diese angst ist normal! Aber das wird schon gut kommen...!! Ich drücke uns die daumen!

Was hast du gefunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:37
In Antwort auf an0N_1252718299z

..
Ich denke diese angst ist normal! Aber das wird schon gut kommen...!! Ich drücke uns die daumen!

Was hast du gefunden?

Ich hoffe für uns auf ein Weihnachtswunder *-*
Also mein Freund ist ja der größte BVB-Fan den ich kenne. Also hab ich mal Amazon ein wenig durchforstet und eine schöne Sporttasche mit BVB-Logo u.s.w. weil er ja selbst auch Fußball spielt und seine andere Sporttasche nicht gerade schön ist. Ich fand es eine gute Idee. Ich hab bei meiner Suche sogar Schnuller mit BVB-Logo entdeckt. Die brauchen wir dann eventuell auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:39
In Antwort auf dieanna6

Ich hoffe für uns auf ein Weihnachtswunder *-*
Also mein Freund ist ja der größte BVB-Fan den ich kenne. Also hab ich mal Amazon ein wenig durchforstet und eine schöne Sporttasche mit BVB-Logo u.s.w. weil er ja selbst auch Fußball spielt und seine andere Sporttasche nicht gerade schön ist. Ich fand es eine gute Idee. Ich hab bei meiner Suche sogar Schnuller mit BVB-Logo entdeckt. Die brauchen wir dann eventuell auch

..
Achh soo eine gute idee... da wird er bestimmt freude dran haben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:42
In Antwort auf an0N_1252718299z

..
Achh soo eine gute idee... da wird er bestimmt freude dran haben..

Ist was praktisches
Und ich dachte immer, dass Männer auf praktische Dinge stehen. Aber er liebt sowieso alles mit BVB
Hast du schon alle Geschenke zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:47
In Antwort auf dieanna6

Ist was praktisches
Und ich dachte immer, dass Männer auf praktische Dinge stehen. Aber er liebt sowieso alles mit BVB
Hast du schon alle Geschenke zusammen?

..
Jaa das kann er sicherlich gut gebrauchen

Ja ich hab soweit alles zusammen, jedoch haben mein mann und ich abgemacht, dass wir uns nichts schenken werden... Da bin ich froh drüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:52
In Antwort auf an0N_1252718299z

..
Jaa das kann er sicherlich gut gebrauchen

Ja ich hab soweit alles zusammen, jedoch haben mein mann und ich abgemacht, dass wir uns nichts schenken werden... Da bin ich froh drüber

Das haben wir auch so abgemacht
Schatz wir schenken uns gegenseitig nichts ok? Ich hab innerlich ein Freudentänzen hingelegt und dachte mir: zum Glück, dann muss ich mir nichts überlegen. Tja dann hab ich aber doch über Ecken herausgefunden, dass ich wohl ein total schönes Geschenk bekomme und mir würde schon Neid deswegen entgegengebracht. Tja dann war ich erstmal in Schockstarre und dann ging's los mit hin und her überlegen. Weihnachten ist so anstrengend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 20:55

Ja später
Ab es 11 oder 12 war ich mir sicher jeden Moment kommt die Mens...alle 10 min aufs klo gerannt...nichts...und ich war mir sooo sicher jetzt is se da lol aber sie kam nicht

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 21:13
In Antwort auf schneggsche1990

Ja später
Ab es 11 oder 12 war ich mir sicher jeden Moment kommt die Mens...alle 10 min aufs klo gerannt...nichts...und ich war mir sooo sicher jetzt is se da lol aber sie kam nicht

lg

.
Achhh ich bin so gespannt!!! Ich werde sicher nicht bis ES 14 warten können!!

Aber ich danke dir fürs Mut machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2014 um 21:25
In Antwort auf an0N_1252718299z

.
Achhh ich bin so gespannt!!! Ich werde sicher nicht bis ES 14 warten können!!

Aber ich danke dir fürs Mut machen

Ich auch nicht!
Aber wir müssen. Am Ende machen wir zig Tests und die sind nur negativ weil wir zu früh getestet haben.
Ich hab die Tests bei einer Freundin gelagert und sie darf mir die Test frühstens am Weihnachtsmorgen geben.
Wie wäre es eigentlich mit einer kleinen niedlichen Hibbelgruppe? Die anderen sind mir zu voll und unübersichtlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2014 um 19:35
In Antwort auf dieanna6

Ich auch nicht!
Aber wir müssen. Am Ende machen wir zig Tests und die sind nur negativ weil wir zu früh getestet haben.
Ich hab die Tests bei einer Freundin gelagert und sie darf mir die Test frühstens am Weihnachtsmorgen geben.
Wie wäre es eigentlich mit einer kleinen niedlichen Hibbelgruppe? Die anderen sind mir zu voll und unübersichtlich.

Dieanna
Wie siehts aus bei dir??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2014 um 20:09

Huhu...
Ich bin heute (vermutet) bei ES+4 oder +5 und heute zieht und drückt es teilweise schon echt heftig im Unterleib, hauptsächlich auf der linken Seite Geht schon den ganzen Tag, zum Abend hin und nach GV mit meinem Mann ist es noch doller geworden...

Habe aber auch Angst mir etwas einzubilden... oder nicht mal einbilden, aber etwas hinein zu interpretieren, was vielleicht ganz andere Gründe haben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2014 um 21:50
In Antwort auf an0N_1252718299z

Dieanna
Wie siehts aus bei dir??

Mhh naja
Ich bin heute schrecklich müde. War noch mal ein paar Weihnachtsgeschenke kaufen. Ich muss irgendwie so oft aufs Klo. Heute Nacht war ich 6 mal. Total schrecklich. Am 5. Januar hab ich einen Termin beim Frauenarzt. Mal sehen was da rauskommt. Bin gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 15:34

Hey Mädels!
Wollte mich mal wieder melden und euch gleich mal nach Erfahrungen ausfragen.
Also ich bin jetzt bei ES+12 und ich hab ständig ein kurzes Stechen in der Brust. Hatte das vllt jemand in der frühen SS? Weil Brustspannen oder so hatte/habe ich nicht. Meine Brüste sind auch fester. Aber nur oberhalb der Brustwarze und auch mehr außen. Ich kann nicht mehr aufm Bauch schlafen, weil dann meine Brüste weh tun. Ansonsten hab ich ab und zu leichte Unterleibsschmerzen als wenn meine Mens kommen würde. Mein Kreislauf ist auch im Keller. Das ist so schrecklich, weil ich Angst habe mir etwas einzubilden oder mich in etwas reinzusteigern
Kann mir jemand sagen wie sich die Brüste in der frühen SS anfühlen? Ich dreh noch durch :'(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 16:37

Wieso
Testest du nicht morgen früh? ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 16:47

Meinst du?
Kann es dann nicht sein, dass der Test dann noch negativ ausfällt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 17:01

Hi Anna
Es ist immer schwierig allgemeingültige aussagen über ss Symptome zu treffen. Ich hatte in meinen Schwangerschaften nie irgendwelche Probleme mit den brüsten, allgemein merke ich selten mal was an den brüsten. Manche Frauen leiden auch komplett nicht an Übelkeit in der ss.

Bei ES+13 oder besser 14 müsste der test schon aussagekräftig sein.

Wenn du dich anders fühlst als sonst vertraue deinem Gefühl und versuch dich nicht zu verrückt zu machen. Ich weiß, leichter gesagt als getan.. aberuin ein paar tagen weißt du so oder so bescheid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 17:03
In Antwort auf reene_12237672

Hi Anna
Es ist immer schwierig allgemeingültige aussagen über ss Symptome zu treffen. Ich hatte in meinen Schwangerschaften nie irgendwelche Probleme mit den brüsten, allgemein merke ich selten mal was an den brüsten. Manche Frauen leiden auch komplett nicht an Übelkeit in der ss.

Bei ES+13 oder besser 14 müsste der test schon aussagekräftig sein.

Wenn du dich anders fühlst als sonst vertraue deinem Gefühl und versuch dich nicht zu verrückt zu machen. Ich weiß, leichter gesagt als getan.. aberuin ein paar tagen weißt du so oder so bescheid

PS:
Probleme mit dem Kreislauf und Schwindel hatte ich in meiner zweiten ss übrigens auch schon kurz vor NMT, das war das erste handfeste Anzeichen woraufhin ich dann getestet habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 17:39

Ich warte lieber noch bis ES+14
Auch wenn's mir schwer fällt. Danke, dass ihr mir Mut macht. Nachdem meine letzte SS ja frühzeitig endete, hab ich furchtbare Angst, dass es wieder passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 18:34


Kann ich voll verstehen Anna. Hatte vor meiner Tochter auch eine FG in der 6. SSW und die ersten Wochen der zweiten SS waren der Horror, weil ich ständig Angst hatte, es würde wieder was passieren

Aber man steckt ja nicht drin - entweder es passiert, oder es passiert nicht. Manchmal soll es eben leider nicht sein. Sich dann aber zusätzlich mit negativen Gedanken zu stressen, ist ja eher schlecht für Kopf und Körper. Versuch deinem Körper zu vertrauen, dass er das schafft - 1. schwanger zu werden und 2. das Kind auch zu halten!

Alles wird gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 18:54

Danke
Mir tut Zuspruch jetzt echt gut. Manchmal hab ich das Gefühl, dass mich meine Familie und Freunde nicht verstehen. Gut das es solche Foren gibt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 19:06


Ja, ich denke deshalb sind viele hier. Aus meinem privaten Umfeld wissen neben meinem Mann nur drei Leute, dass wir für ein zweites Kind üben. Aber die will ich auch nicht mit jeder Kleinigkeit behelligen... Was interessierts die ob es im Unterleib zieht oder ob mir übel ist oder sonst was

Und auch wenn man keine Fehlgeburt selbst erlebt hat, weiß man nicht, was dann für eine Angst in einem steckt. Und wie man sich in der Situation überhaupt gefühlt hat. Das kann niemand nachvollziehen, kann man den Leuten ja auch keinen Vorwurf machen.

Ich hatte auch gehofft, dass ich beim zweiten Kind alles lockerer sehe und die Übungszeit mehr genießen kann. Aber diese zwei Wochen zwischen Eisprung und Periode - der Horror Ich google mich dumm und dämlich und kann an überhaupt nichts anderes denken, achte auf jedes kleine mögliche Zeichen... Und ich weiß ja auch, dass ich es nicht beeinflussen kann, aber ich kanns einfach nicht so locker angehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 19:21

Ich kann auch diese Sprüche nicht mehr hören!
Bleib locker und habt Spaß. Aber diese Warterei ist so belastend. Und bei meinem Freund will ich mich nicht ausjammern, weil ich ihn nicht unnötig unter Druck setzen will. Er hat ja eh schon ein kleines Problemchen wenn's ums Kinder zeugen geht. Stress kann er da absolut nicht gebrauchen. Also sag ich zu ihm nichts. Ich kann mich sonst auch keinem anvertrauen. Selbst meiner besten Freundin nicht. Sie ist völlig gegen Kinder und deswegen spricht sie jetzt nicht mehr mit mir. Total kindisch. Aber eben auch noch ein zusätzlicher Stressfaktor.
Ich hab mir ja auch vorgenommen nicht jedes bisschen das anders ist zu bewerten. Aber es gelingt mir einfach nicht.
So jetzt hab ich mich mal ordentlich ausgejammert. Sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 19:44

"Das geht halt nicht von heute auf morgen"
Meinst du sone Sprüche?

Ja, ich kanns auch nicht hören. Ich weiß schon, dass man nicht im vorbeigehen schwanger wird, aber ganz ehrlich, ich bin schon zweimal quasi im vorbeigehen schwanger geworden. Also habe ich natürlich die Erwartung, dass es dieses mal wieder schnell klappt. Und das ist natürlich auch belastend, zumal es möglichst in den nächsten Monaten klappen müsste damit ich ein volles Jahr Elternzeit nehmen kann

Mit meinem Partner rede ich auch nicht drüber. Ich bin froh, dass er mittlerweile "mitmacht". Er hat lange Zeit gesagt, es wäre noch zu früh für ein zweites Kind. Ich musste ganze Überzeugungsarbeit leisten, hat ja zum Glück auch geklappt. Er ist ein toller Papa und freut sich auf ein zweites, er hatte bloß die Sorge wir könnten es finanziell nicht schaffen - typische Probleme eines "Ernährers" eben Zum Glück gehe ich aber auch arbeiten, das sieht er manchmal nur glaube ich nicht so

Naja, jedenfalls kennt er sich auch glaube ich nicht wirklich damit aus was bei einer Schwangerschaft passiert und wann man wie schwanger wird Er weiß dass ich mich darum "kümmere" und dann steht er auch bereit Als ich letzten Monat aber getestet habe meinte er, ich wäre blöd, dass ich überhaupt teste, er würde es schon an meiner Laune merken, wenn ich schwanger wäre Männer... Habe auch eher das Gefühl, dass es für ihn zu belastend wäre wenn ich ihm noch die Ohren volljammere... Er kann nicht damit umgehen, wenn mich etwas belastet, deswegen versuche ich so gut es geht für mich zu behalten. Ich glaube wenn Männer denken, sie müssten "funktionieren" damit es klappt, nimmt es ihnen irgendwie den Stolz..

Du hast ja noch kein Kind, oder? Bei meiner ersten SS, die ungeplant war und in einer FG endete, hatte ich auch eine "Freundin", die nichts damit anfangen konnte und sogar sauer auf mich war. Sie meinte ich würde mir ja das ganze Leben versauen wenn ich dieses Kind bekäme (habe damals im 2. Semester studiert) und wie blöd ich wäre, dass ich nicht ordentlich verhüten könnte. Naja, mit der Freundschaft wars dann auch wie du dir denken kannst ziemlich schnell vorbei. Ich würde ihr heute gerne zeigen, dass ich trotz und gerade wegen meiner Tochter im Leben weiter gekommen bin als sie, aber leider oder zum Glück besteht überhaupt kein Kontakt mehr.

Generell habe ich dadurch, dass wir ein Kind bekommen haben, viele Freunde verloren aber auch viele dazu gewonnen. Es ändert einfach viel im Leben, aber ich würde das weder negativ noch positiv bewerten, dass sich die Kontakte verändern. Es hat schon alles seinen Grund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 20:08

Genau solche Sprüche meine ich
Oder was dann auch noch kommt und so völlig unangebracht ist und mich so sauer macht: "Wenn dein Freund es nicht schafft dir ein Kind zu machen, dann stehe ich noch zur Verfügung" Was um alles in der Welt soll der Mist? Ein Kind sollte aus Liebe entstehen und nicht nur weil man unbedingt eins will. Oder seh ich das falsch?
Ich hab leider noch keine Kinder, aber mein Freund hat eine 10-jährige Tochter, die ein kleiner Unfall war. Aber sie ist zuckersüß und ich bin froh, dass sich mich akzeptiert. Sie wohnt zwar bei ihrer Mutter, aber sie kommt fast täglich vorbei und dann unternehmen wir was schönes. Die Kleine wünscht sich ja auch unbedingt noch ein Geschwisterchen.
Ja was ich nun mit meiner Freundin mache weiß ich nicht. Entweder sie akzeptiert meinen Kinderwunsch oder die Freundschaft hat sich. Ich verzichte schließlich nicht auf eine Familie nur um die Freundschaft zu erhalten. Sie meint übrigens, dass Kinder einem das Leben versauen. Das ist doch völliger Schwachsinn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 20:19

Ja, das ist Schwachsinn.
Ich habe gelernt, dass Menschen so etwas nicht sagen, weil sie keine Kinder mögen. Menschen, die keine Kinder wollen, behalten das meistens für sich und erfreuen sich daran, wenn andere Menschen Kinder bekommen. Aber solche Menschen wie deine Freundin, die mit dummen Sprüchen kommen, nagen an irgendetwas. Entweder sie hatte selbst keine schöne Kindheit, oder es ist Neid, weil dein Leben vielleicht so läuft, wie sie es auch gerne hätte. Bei meiner damaligen Freundin war es so, dass sie eine harte Kindheit hatte, weil ihre Mutter drogenabhängig war und sie wohl viel davon mitbekommen hat. Das konnte ich ihm Nachhinein alles so in den Zusammenhang bringen.

Und die, die sich zuerst das Maul zerreißen wenn jemand schwanger ist, sind oft einfach neidisch. Drei Frauen aus meinem Umfeld, die mich dafür verurteilt haben, dass ich während des Studiums und so früh schwanger geworden bin, sind mittlerweile selbst Mütter oder schwanger und haben es nicht viel anders gemacht als ich

Versuch dir nicht so viel draus zu machen. Kinder sind eine emotionale Sache für fast alle Menschen, weil ja auch jeder etwas anderes mit Kindheit verbindet. Die meisten Menschen natürlich etwas Schönes, aber leider auch zu viele etwas Negatives.

Ist ja schön, dass du so gut mit der Tochter deines Mannes zurecht kommst und sie sich über ein Geschwisterchen freuen würde

Was den Spruch angeht - ist natürlich Müll. Aber sobald ums Kinder kriegen und haben geht, wissen alle anderen (meistens die ohne Kinder) immer, wie es alles besser geht und was am besten fürs Kind wäre. Man macht ja schließlich eh alles falsch was man falsch machen kann als Mutter

Ich musste mir auch wirklich ein dickes Fell zulegen und bin froh, dass ich es mit viel Arbeit geschafft habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2014 um 20:45

Wenn ich recht überlege...
Dann könnte ich sogar einen Grund erahnen warum meine Freundin so reagiert. Also wegen ihrer Kindheit kann ich mir das jetzt nicht vorstellen. Ich kenne sie schon seit der Grundschule. Aber sie hatte noch nie einen Freund. Das wird wahrscheinlich ein Grund sein.
Manche machen mir ja sogar Vorwürfe, dass ich ein Kind will obwohl ich keinen Kontakt zu meiner Mutter habe. "Das Kind hat doch ein Recht auf eine Oma" , "Du solltest erstmal dein Familienleben klären.!" Es hat alles Einen Gründ, dass ich mit meiner Mutter erstmal nichts zu tun haben will. Was hat das jetzt mit meinem Kinderwunsch zu tun? Soll ich meine Mutter um Erlaubnis fragen? Jeder will sich einmischen und dir das madig machen. Das ist echt nicht fair!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook