Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ES +7 + starke Blutung + Ultraschalluntersuchung

ES +7 + starke Blutung + Ultraschalluntersuchung

16. Dezember 2014 um 20:55

Hey ihr lieben

Wir wünschen uns ein Baby .
Heute bin ich ES+7 .
Seit 3 (12.12) Tagen habe ich starke periodenähnliche Blutungen. Meine Periode dürfte eigentlich erst um den 20-21 rum kommen . Diese Blutung ist anders als meine Mens. Diese fängt leicht an und ist erst einen tag später stark. Hab nem Mittagsschlaf gemacht und hatte plötzlich starke Blutungen . Hatte auch ein unangenehmes ziehen bis leichte Schmerzen. Auch das ist untypisch für mich . Mein Zyklus ist seit 2 Jahren sehr regelmäßig.

Hab erst gedacht ok vielleicht einnistungsblutungen aber es hörte nicht auf,
Heute war ich beim FA und sagte dass ich schwanger sein könnte da der sex und Eisprung zum gleichen Zeitpunkt waren und ich mir Sorgen wegen der Blutung mache.

Sie sagte dann dass die Natur das regelt und ich keine Maschine bin . Und warum sollten sie schwanger sein ? < mein Blick


Nunja sie hat nen Ultraschall gemacht und sagte nicht schwanger .
Aber kann man eine ss quasi am ES+7 sehen ? Da war doch gerade die Einnistung .
Kann das sein dass die Blutungen ein Abort war ? ( sie sagte nein)
Ich fand sie sehr dürftig und gehe da nicht mehr hin .


Sie sagte das es meine mins ist die zu früh ist wegen Stress . Hatte dauerstress und es war alles ok


Danke für eure Antworten.


Lg

Mehr lesen

16. Dezember 2014 um 22:13

Wenn die leicht sind
Könnte es eine einnistungsblutung sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper