Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Es+15, Test möglch?

Es+15, Test möglch?

11. September 2010 um 12:40 Letzte Antwort: 13. September 2010 um 15:26

Hallo zusammen,

ich bin mir etwas unsicher, ob ich morgen früh einen Test machen kann oder besser noch nicht? Was meint ihr?
Ich habe mir heute den Clearblue Digital mit Wochenbestimung gekauft...

Vielleicht vorab kurz zu mir. Wir versuchen seit über 1 Jahr ein Kind zu bekommen. War jetzt sogar schon öfter in einer KiWu-Praxis, da mein Zyklus sich zwar mittlerweile bei knapp 40 Tagen eingepedelt hat aber eigentlich ja zu lang ist.
So der Arzt hat mir nun mittels Bluttest mitgeteilt, dass ich am 26. oder 27.08. meinen Eisprung habe (am 13.08. letzte Blutung). Wir waren zu dieser Zeit im Urlaubg, total entspannt und haben die Zeit genutzt...
So nun ist mir seit einigen Tagen schlecht, mal morgens,mal abends, meine Brust tut ziemlich weh (aber mehr rechts; bei PMS hab ich es immer beidseitig). Unterleibsschmerzen hab ich auch-mal mehr mal weniger.

Nachdem ich immer dachte, dass mien ES erst um den 20.Zyklustag ist,haben wir immer de falsche Zeit genutzt.

Sorry, ist etwas lang und durcheinander, aber ich bin echt nervös.

Vielen Dank schon mal für eine Antwort im Voraus...

LG

Mehr lesen

11. September 2010 um 16:19

Hallo auch zurück
Ich kann dir nur berichten wie es mir ergangen ist. Mein ES war diesen Monat so am 28./29.08. und ich habe gestern (also ungefähr bei ES+12) einen SS-Frühtest von Pregnafix gemacht. Und der war absolut POSITIV!
Ich denke das du den Clearblue Test ruhig schon mit Morgenurin machen kannst. Deine Anzeichen hören sich doch auch ganz gut an.
Sei aber nicht zu enttäuscht falls er dir noch nichts anzeigt...Obwohl ich das nicht glaube.
LG Hanna

Gefällt mir
11. September 2010 um 17:39

Herzlichen Glueckwunsch
Hanna,

vielen Dank fuer Deine positive Rueckmeldung. Das macht mir ja wirklich Hoffnung.

Grade fuehle ich mich aber so gar nicht schwanger.

Ich versuche nicht enttaeuscht zu sein, aerb das wird mit der Zeit immer schwerer.

Wie lange habt ihr denn geubt?

LG

Gefällt mir
11. September 2010 um 18:22


Dieses Mal haben wir "nur" 7 Monate gebraucht, aber bei meiner Tochter haben wir über 4 Jahre üben müssen... Das war nicht wirklich einfach. Gott sei dank geht es nicht jedem so wie mir und die meisten sind nach ein paar ÜZ schwanger. Was hoffentlich auch bei dir der Fall ist!
Wie gesagt meine Daumen sind gedrückt!
Alles Gute, Hanna

Gefällt mir
12. September 2010 um 10:38

Guten Morgen,
ich wollte nur kurz wie versprochen bescheid geben, dass ich heute keinen Test gemacht habe. Hab eine gaaanz leichte Blutung und mich nicht getraut. Ich warte mal ab, wie sich das die naechsten Tag entwickelt. Hab aber aufeinmal das Gefuehl nicht ss zu sein.
Oh Mann das ist alles echt aetzend, War mir eigentlich so sicher...

Naja ich versuch mich jetzt irgendwie abzulenken und nicht zu viel zu gruebeln.

LG

Gefällt mir
13. September 2010 um 15:26

Hallo nochmal!
Es tut mir leid das du eine leichte Blutung bekommen hast. Aber das müsste, solange sie nicht übermäßig stark ist, kein absoluter Grund sein das du nicht ss bist. Natürlich wird es unwahrscheinlicher. Ach, wie du siehst klammere ich mich sogar für andere noch an jaden Strohhalm! Ich weiß einfach zu gut wie sich das anfühlt.
Ich schicke dir ganz viel Kraft rüber und wünsche dir das FALLS es jetzt nicht hingehauen hat du im nächsten Zyklus Erfolg hast!
Alles Gute, Hanna

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers