Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ES+11 sst negativ

ES+11 sst negativ

8. Juli 2015 um 12:49 Letzte Antwort: 8. Juli 2015 um 14:35

Hey ihr lieben!

Ich habe immer einen regelmäßigen Zyklus meistens 27 Tage, selten mal 28 Tage. Der erste Tag der letzten mens war der 13.06. Laut meinen Rechnungen müsste ich dann heute (08.07.) ES+12 sein...gestern (ES+11) habe ich mit dem cb digital negativ getestet...ich habe keine wirklichen anzeichen einer ss, nur unterleibsschmerzen seid ca. 4 tagen...die Pille habe ich aber auch erst seid einem monat abgesetzt...

Was meint ihr ? Gibt es noch hoffnung?

LG nevergiveup15

Mehr lesen

8. Juli 2015 um 12:56

Hoffnung schon...
denn der CB ist ein 25er und somit nicht sehr zuverlässig, wenn man vor NMT bzw. besonders früh testet. Hast du mit Morgenurin getestet? Morgen ist dann dein NMT, wenn ich richtig gerechnet habe oder? Ich würde dir empfehlen, bis übermorgen auf die Mens zu warten und dann noch einen Frühtest (10er) zu machen. Es kann schon sein, dass du schwanger bist, aber es kann auch sein, dass dein Zyklus sich verschoben hat. Mir ging es auch so, hatte zwei mal nach Absetzen der Pille einen relativ regelmäßigen Zyklus von maximal 28 Tagen und letztes Mal plötzlich 40 Tage. Kommt also vor

Gefällt mir
8. Juli 2015 um 13:05

Mal ehrlich
Woher weißt du, wie dein Zyklus ohne Pille ist, wenn du sie erst vor einem Monat abgesetzt hast?
Hast du ovus genommen um deinen Eisprung zu ermitteln? Woher weißt du, wann der ist?
Wenn du ovus genutzt hast, kannst du schon schauen. Wenn nicht, weißt du gar nicht, ab wann du überfällig wärst oder ob es überhaupt einen Eisprung gegeben hat.
Zum testen: das ist schon sehr früh. Warte doch einfach ab.

Gefällt mir
8. Juli 2015 um 14:08
In Antwort auf lfrke_12464179

Mal ehrlich
Woher weißt du, wie dein Zyklus ohne Pille ist, wenn du sie erst vor einem Monat abgesetzt hast?
Hast du ovus genommen um deinen Eisprung zu ermitteln? Woher weißt du, wann der ist?
Wenn du ovus genutzt hast, kannst du schon schauen. Wenn nicht, weißt du gar nicht, ab wann du überfällig wärst oder ob es überhaupt einen Eisprung gegeben hat.
Zum testen: das ist schon sehr früh. Warte doch einfach ab.

Hehe
Ja das frag ich mich auch immer wie manche Frauen darauf kommen sie hätten so und so eine Zykluslänge wo sie doch die Pille immer genommen haben und überhaupt keinen wirklichen Zyklus haben.

Gefällt mir
8. Juli 2015 um 14:35

....
solange deine Mena nicht da ist gibt es immer Hoffnung. Aber wie schon geschrieben wurde, dein Zyklus muss sich erst einpendeln und da kann ein Zyklus auch mal sehr lange werden. es kann auch sein das du diesen Monat gar keinen Eisprung hattest. wenn du die Pille erst abgesetzt hast, ist es nicht möglich den Eisprung auszurechnen mithilfe des Kalenders. Da kannst du leider nur abwarten.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers