Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ES +10/11 Wer hibbelt mit?

ES +10/11 Wer hibbelt mit?

25. Juli 2012 um 23:21

Aloha Ihr!! Vielleicht kennen mich noch ein paar, ich hibble nun fast schon mehr als 2 Jahre...und dieses Monat ist das Gefühl richtig gut!! POSTITIV denken! Das ist immer wichtig!

Mein ES müsste so um den 14. 15.07 gewesen sein. Wir hatten auch an beiden Tagen Sex.
Ich habe meinen Mittelschmerz auch stark gespührt, inkl, vielen klaren, spinnbaren ZS. + pinkeln auf den Clearblue Ovutest der auch einen Smiley anzeigte

Ja wie so ist gehen dann immer die laaangen Tage nach dem ES los...diese Warterei macht einen verrückt...

So nun war es bei mir so an ES+9/10 war mir den Tag immer sehr flau/übel... bis gegen Abend hin ca. 17 Uhr wo ichs dann nich mehr ausgehalten hab, und mich übergeben musste.
Den darauf folgenden Tag gings mit supi, keinerlei Anzeichen.

Heute Zyklustag 24 , ES +10/11 immer wieder kommen und gehendes flaues gefühl...gegen abend jetzt fingen meine Brustwarzen an empfindlich zu werden...PMS??
Die Fragen aller Fragen...einen Test habe ich mich noch nicht getraut, dafür habe ich schon zu viele negative gemacht

Habe aber jetzt welche bei Amazon bestellt, mal sehen.

Was meint ihr wie hört sich das alles an?

Im übrigen bin ich 26 Jahre und sau glücklich vergeben

Sorry für den übelst langen Text, aber jetzt wisst ihr so in der "kurz Fassung" bescheid. Freue mich über mit hibblerinnen ^^

PS: bitte nur auf der eröffnungthread antworten!

Mehr lesen

26. Juli 2012 um 0:02

Hey bambiii
Das hört sich bis jetzt ja super bei dir an
Ich drücke dir ganz fest die Daumen !!!

2 Jahre sind ja echt lang weist du woran es liegt das es so lange dauert ?

Leider hatte ich vor 3 Wochen eine Auschabung in der 8. Woche die Schwangerschaft war zwar nicht geplant aber dann doch sehr gewollt!!!
Naja jetzt haben mein Freund und ich gleich wieder los gelegt jetzt würde ich mir so sehr wünschen das es wieder klappt...

Bis jetzt habe ich auch einige " Anzeichen" leichte Brustschmerzen, Übelkeit und leichte Unterleibsschmerzen...aber ob es wirklich Anzeichen sind wird man ja bald sehen !

Lg Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 10:17

Huhu
Ja 2 Jahre sind wirklich sehr lang...ich weiß auch nicht wie ich das alles bis jetzt schaffe
Es fing alles an mit dem Schlaganfall meiner Mutter, da war mein Körper so gestresst, dass meine Mens einfach nicht kam..und seitdem hatte mein Körper jemand Monat irgendwie etwas anderes...Zyklus zu kurz, zu lang , pco durch stress...tabletten, pco wieder weg... etc blabla..was ich nich schon alles gemacht hab.. clomifen, eisprungauslösende spritze und und und. zu letzt metformin.. hab ich aber gar nich vetragen. dann waren mir die tabl. zu groß ( bin nich so der tabl. schlucker) und hab sie einfach wieder weggelassen....natürlich kam dann wieder die mens übelst verspätet und ja..

die letzten 2 monate welch ein wunder hab ich wieder einen traumzyklus von 28/29 tagen mit ES (merke ich weil ich vermerht ZS hatte und jeweils in der Zeit nen Ovu gemacht hab.

Eigentlich wollte ich keinen SST machen bis zum NMT, aber irgendwie hats mich dann doch gestern abend gekribbelt, ich hab aber nur die teuren ovus da. und der hat negativ angezeicht ;( soll ich mir da jetzt was drauf einbilden??

@februarbaby das mit der AS tut mir voll Leid!! Aber bei euch wirds bestimmt schnell wieder klappen! *daumen drück*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2012 um 12:16

Hey Mädels
@bambi: ich kann dich sowas von verstehen Wir sind mittlerweile im 14. ÜZ und habe auch ständig mögliche Anzeichen. Bis jetzt hat es aber noch nicht geklappt... Wenn ich jetzt richtig schätze, müsstest du deine Mens am WE bekommen oder? Ich würde an deiner Stelle bis dahin warten und die Hoffnung nicht aufgeben ich bin jetzt ES+8,9, das heißt wir können zusammen warten

@februarbaby: Das mit der Ausschabung tut mir leid. Ich drücke euch, die Daumen dass es bald wieder klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 0:45

Halloooo
@bambii also ich würde auch noch mal in ein paar Tagen testen! Weil ich weis von meiner letzten Schwangerschaft das ich bei nmt auch negativ getestet hab und drei Tage später positiv also man weis ja nie haargenau wann der Eisprung war oder wie lange die einnistung gedauert hat...bei manchen dauert die ja 5 Tage bei manchen soll es bis 12 Tage sein und wenn dann noch sich der Eisprung verschoben hat zeigt es ja nicht so früh positiv also hab noch bisschen Hoffnung !!! Ich drücke dir weiterhin doll die Daumen !!!

@daziz Ich müsste jetzt auch ES+8 sein wenn es nach meinem alten Zyklus geht 28/29. Aber wer weis wie lange jetzt der Zyklus bei mir ist :S da ja nach einer Auschabung der schonmal länger sein soll
Naja egal wie haben fast jeden Tag gehibbelt also ist trotzdem noch die Chance da .

Also ich werde generell denke ich erst in 2 Wochen testen da ich ja überhaupt keine Ahnung hab wann die Blutung wenn sie kommen sollte, kommt.

Aber ich habe irgendwie ein gutes Gefühl weil ich genau wie bei der letzen schwangerschaft die gleichen " Symptome" hatte... Ich bin gespant xD

Lg Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 0:55

Also ich....
hab diesmal wieder ganz andere Symptome...Habe seit 3 Tagen öfter leichte Unterleibsschmerzen...so als würde die Mens kommen, aber doch anders... es zeiht nicht so sehr und auch eher durchgehend... Vor 3 Tagen war mir hin und wieder leicht übel und sehr schwindelig... Und heute hatte ich starken Ausfluss und wie die letzten Tage bin ich sehr müde und antrieblos... Ich kann das alles noch gar nicht zuordnen... Ach wäre das ein Wunder, wenn es diesmal geklappt hat Aber jetzt kommt wieder das ewige Warten bis Mittwoch

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 11:36

@daziz
Hey ungefähr die gleichen Symptome hab ich auch
Bei mir sind es auch hin und wieder "Unterleibsschmerzen" ...kann man schwer erklären und vermehrten flüssigen Ausfluss habe ich auch.
Naja wie du sagtest jetzt heißt es abwarten und Tee trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 12:05


Ja ich bin schon richtig gespannt... Das wäre ja was, wenn es dann doch mal geklappt hat Ich drück uns beiden die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 16:40

Ich uns allen auch
Wäre ja schön wenn wir alle gleichmäßig schwanger sind
Gibt es bei dir eigentlich einen Grund warum es so "lange" dauert? Ich weis das es bis zu einem Jahr normal sein soll...

Liebe Grüße Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2012 um 18:55

Hallo ihr
bei meinen zwei SS hats 5 bzw. 6 Monate gedauert. Aber bis zu einem Jahr ist wirkllich normal.
Ich bin jetzt im 1. ÜZ nach meiner Ausschabung im April.
Meinen ES habe ich am 25.07. sehr deutlich gespürt. Bin also ES + 2.
Bei mir haben die digitalen SST von Clearblue immer am ES + 11 richtig angezeigt. Bei beiden. Werde diesmal wieder so testen, d.h. am 05.08. Noch sooooooooooooo lange.
Drück uns allen die Daumen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 0:57

Ich...
weiß nicht, warum es so lange dauert, aber ich vermute, dass ich einfach mit dem Studium das letzte Jahr sehr gestresst war... Also hatte eigentlich keine Ruhe und auch teilweise Angst, dass ich es nicht packe...vermute mal, dass sich das auch daraus auswirken kann...

Ja aber schön wäre, es wenn wir alle jetzt schwanger werden würden... da könnten wir dann gleich in die nächsten Themen starten

Aber noch was zu mir... ich hab heute mal meine Mutter gefragt, wie es bei ihr in der Schwangerschaft war und siehe da sie hat mir die selben Symptome beschrieben, die ich gerade habe... Das wäre ja wunderbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 12:19

Huhu
Oh das hört sich doch schonmal gut an xD mit den Symptomen !
Bei mir sind sie irgendwie wieder weg ich weis echt nicht ob mein Körper mir einen Streich spielt :s!
Gestern hab ich zb. spinnbaren Zevixschleim gefunden ...naja wir haben dann zu Sicherheit gehibbelt !!!
Bei mir ist einfach nur so blöd das ich nach der Ausschabung nicht genau weis wann meine mens kOmmen müsste...eigentlich habe ich ja einen Zyklus von 28/29 Tagen.
Und das wäre dann nächste Woche ...aber wie schon gesagt ich werde sicherheitshalber länger warten!

Das es bei dir länger gedauert hat durch den Stress kann ja wirklich gut möglich sein.

Wie alt bist du eigentlich . ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 12:32

Februarbaby
darfst Du denn nach einer Ausschabung schon wieder anfangen? Meine FÄ meinte, ich soll mind. eine Blutung besser zwei abwarten. Haben wir jetzt auch gemacht.
Ich bin heúte ES + 3.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 12:50

@Febraurbaby
Ja das finde ich auch... bei mir ist heute alles so wie gestern. Also gestern Abend habe ich nochmal stärkes Ziehen im UL gehabt und ständig ist mir flau im Magen... Wer weiß...

Na wer weiß, vielleicht war es wirklich noch ein Eisprung. Also ich hatte das auch schonmal kurz vor der Mens, welche dann auch kam... Muss ja aber nicht heißen, dass es bei dir auch s ist!

Ich hab jetzt mal noch ne Frage an euch, wobei es mir schon fast zu blöd ist diese Frage zu stellen. Ich hab oft gelesen, dass die Frau ebenfalls einen Orgasmus bekommen sollte, weil das die Spermien wie reinzieht... Ich kann jetzt nur von mir sprechen, aber ich habe nicht bei jedem Sex einen Orgasmus... Weiß da von euch einer Bescheid?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 13:11

Ich hatte noch nie einen
beim Sex und wurde trotzdem zweimal schwanger. Hat nix damit zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 13:18
In Antwort auf aramis_988485

Ich hatte noch nie einen
beim Sex und wurde trotzdem zweimal schwanger. Hat nix damit zu tun.

Okay...
na gut zu wissen, danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 14:12

.
@ Skorpionfisch ...also mein Frauenarzt meinte ich darf sofort wieder anfangen wenn ich mich dazu bereit fühle. Die aus dem Krankenhaus meinte eine Periode abwarten.
Alle sagen was anderes!!!
Ich denke wenn der Körper nicht bereit ist lässt er auch keine Schwangerschaft zu

@daziz...also das mit dem Orgasmus hab ich allerdings auch gehört xD ob das stimmt Eros ich nicht aber ich habe eigentlich immer einen von daher mach ich mit keine sorgen :P aber wie gesagt 10000 Frauen haben keinen und werden trotzdem schwanger!!! Ich denke nicht das es auschlaggebend ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 10:46

Hey ihr
wie sieht es denn bei Euch aus?

@Bambii86: Und sind Deine Tage gekommen?

@februarbaby: Und bei Dir was in Sicht?

@me: Bin ES + 5 und seit dem ES habe ich Unterleibsschmerzen. Aber ich gebe nix mehr auf Symptome. Ich hatte auch nie welche bei meinen anderen SS.

uih ist das spannend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 11:17

Huhu
Also bei mir kamen trotz aller Symptome ganz pünktlich an ZT 28 die erste Schmierblutung, bei mir fängt das immer so an... dann habe ich einen SST gemacht, negativ... nervt mich zwar ,aber was will man machen..mich schockt da eh nix mehr. wünsch euch anderen weiterhin viell glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 12:21

...
@bambii...das tut mir leid für dich gib die Hoffnung aber nicht auf !

@skorpionfisch...also ich bin heute zyklustag 25 und habe zwischendurch mal ziehen im Unterleib :S also entweder habe ich wieder einen regelmäßigen Zyklus dann müsste ich in 3 Tagen meine mens bekommen oder vllt hat es andere Gründe!!! Ich hoffe das es einen ganz bestimmen Grund hat .

Und wie sieht es bei dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 12:24

Zu früh auf die i phone Taste gekommen -.-
Wie sieht es bei dir aus daziz ?

@ Symptome da gebe ich auch nichts drauf

Mal sehen ...ich bin schon so aufgeregt
Ich drücke uns allen die Daumen !!!

Wann wollt ihr denn testen ?

Lg Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 12:32

Hey Mädels
Also ich hab heute Morgen einen Test gemacht und der war negativ. In 2 Tagen müsste dann also meine Mens kommen... Ab dem nächsten Monat lasse ich mich auch nicht mehr von irgendwelchen Anzeichen täuschen. So weit war ich eigentlich schonmal, aber diesmal war ich mir ziemlich sicher... Und siehe da, mein Körper hat mich wieder nur hinters Licht geführt.... Oder es war zu früh für nen Test, aber weitere Hoffnungen will ich mir nicht mehr machen....

Also heißt es, schön weiter herzeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 13:59

Werde am Sonntag testen
da müsste ich ES + 12 sein.
Ist ja etwas schwierig dieser Zyklus. Ich hatte laut digitalen Ovus zwei ES. Einen am 21.07. und einen am 25.07. Alles sehr strange.
Naja, ich geh vom zweiten aus, daher Sonntag. Wenn meine Mens früher kommt, da war der erste der richtige.
Was auch immer.
Ich bin heute Zyklustag 23. @februarbaby: Sind wir ja fast gleich. Na des wird ja spannend.
@daziz: Ach Mensch, hat aber noch nichts zu sagen. Viele testen erst nach NMT positiv. Bei mir wars immer bei ES + 11 schon positiv. Aber wie gesagt, bei jeder Frau ist es anders.
Drück die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 17:46

Huhu
Ihr lieben....
@ daziz...das drin Test negativ angezeigt hat tut mir leide aber man weis ja nie bei meiner letzen Schwangerschaft habe ich an nmt negativ getestet und drei Tage später aufeinmal positiv

@skorpionfisch ...das wird ja spannend mit uns beiden
Hast du schon igerndwelche "Anzeichen@ ?

Lg Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 19:15

Nur Unterleibsziehen
ab und zu seit dem ES.
Naja abwarten. So spannend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 21:21

Hallo November...
Klar kannst du zu uns sind ja nicht viele!

Bei ES+7 wird man bestimmt nichts sehen...vllt. eine hoch aufgebaute Schleimhaut, das kann aber auch auf die
Mens hindeuten und auf eine Schwangerschaft.

Hast du schon Kinder ???

Ganz liebe Grüße Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 21:52

...
Nein leider auch nicht aber dafür ein Sternchen ....
Ich hatte am 5.6 eine Auschabung in der 8ssw.
Deshalb auch noch der Name Februarbaby.

Aber jetzt hoffe ich das es schnell wieder klappt und alles gut ausgeht !!!!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2012 um 21:53

Vertippt :S
Am 5.7 war die Auschabung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 12:14

Hallo....
@november...
Ne ich werde erst so um den 10
August testen...falls sich mein Zyklus nur verschoben hat durch die Auschabung.
Ich möchte mir nicht zu große Hoffnungen machen. Wenn es schon früher geklappt haben soll dann ist es ja noch besser für mich da ich dann ja schon weiter bin !

Willst du einen Frühtest machen?

Lg Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 13:50

...
huhu!! ich meld mich auch nochmal.
am sonntag war bei mir zt28 und dort setzte auch schon die schmierblutung ein, normalerweise fängt meine mens immer so an, schmierblutung mit sehr dunklem/braunen blut. heute is dienstag und immer noch keine mens, nur schmierblutung, hab am sonntag nen billig test gemacht...negativ...
vor der schmierblutung waren alles anzeichen da... jetzt hab ich das gefühl davon is nix mehr da... ich hasse das wenn der körper einem solche streiche spielt.. langsam ertrag ich das alles nich mehr, mich nervt das nuuuuuuur noch ab *grml*

ich hab sogar ne zeitlang das forum gemieden, weil es einen einfach nur noch mehr fertig macht, wenn alle anderen drum herum schwanger werden und es bei einem selbst einfach nicht klappen mag

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 14:03

Wir sind ja noch da
bambii. Bei einigen hat es ja auch noch nicht gefruchtet.

Ich find es nur zur Zeit so furchtbar, da ich jetzt in der 32 SSW gewesen wäre und ich sehe nur Schwangere bzw. frisch gebackene Mütter. Jetzt habe ich erfahren, dass eine ehemalige Kollegin auch wieder schwanger ist, die seh ich am Donnerstag. Und meine Kindergartenfreundin erwartet in 4 Wochen auch ihr 2. Kind. Bei allen gehts gut und die sind älter als ich, nur bei mir sollte es nicht sein.
Sch...... alles.
Naja, ich hoffe, dass ich nochmal schwanger werde, am besten am ET, sonst macht mir der Tag noch mehr fertig. Wäre Anfang Okotber gewesen.
Nun hoffe ich noch auf Sonntag. Habe aber auch keine Hoffnungen mehr. Irgendwie fühl ich mich nicht schwanger. Abwarten. Immer dieses blöde warten.

Ich glaube ich werde in der Runde als nächstes testen. Am Sonntag. Mensch, drückt mir bitte die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 14:11

Hey Mädels
@ bambi: Meine Mens kündigt sich auch gerade an Es ist wirklich furchtbar, aber Kopf hoch wir üben fleißig weiter!!! Ich war mir diesmal auch sooooo sicher, aber leider wieder nichts...

@ skorpionfisch: Ich kann dich voll verstehen, ich find es auch schlimm ständig Schwangere zu sehen bzw frischgebackene Mütter und bei mir wills und wills einfach nicht klappen. Aber vielleicht setzen wir uns doch alle zu sehr unter Druck. Ich drücke dir auf jeden Fall für Sonntag ganz ganz fest die Daumen, dass es klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 17:10

Ach ich bin nicht wirklich enttäuscht
wenn es nicht geklappt hat. War schon zweimal schwanger, leider bei der zweiten abbrechen müssen.
Nur die Zeit zwischen ES und NMZ finde ich furchtbar. Es klappt, wann es klappen soll. Nach meiner ersten SS war ich schon entspannter. Da hats 5 Monaten gedauert. Dann 6 Monate und nun ist es unser 1. ÜZ nach Ausschabung im April.
Stress mach ich mir nicht. Bin aber halt nicht mehr die Jüngste mit knapp 33 und habe mir persönlich die Grenze mit 35 gesetzt. Na da habe ich ja noch 2 Jahre.
Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 17:43

Hey Mädels...
Also ganz kurz zu mir, meine Mens ist doch noch nicht da... hab keine Ahnung was das heute Morgen war...mal sehen

Ich hatte auch schon mal im 11. oder 12. ÜZ hier im Forum geschrieben und als dann wieder die Mens kam, war ich auch 2-3 Monate nicht mehr hier. Jetzt finde ich es aber nicht mehr so schlimm... Es tut gut sich mit anderen auszutauschen und zusammen zu hibbeln... auch wenn es nicht klappt. Zusammen ist man doch stärker...

@ skorpionfisch: Mein Vater (46) und seine Frau (37) wünschen sich auch noch ein Baby. Sie hat letztes Jahr im März das letzte Mal die 3-Monatsspritze bekommen und seit dem ist ebenfalls herzeln und hibbeln angesagt. Bis jetzt hat es auch noch nicht funktionier. Aber ich denke für ein Kind ist man nie zu alt. Und 33 ist kein Alter!!! Ihr schafft das schon

@ november: Anfnags war ich auch enttäuschter als jetzt. Seh es mittlerweile bisschen entspannter, wobei ich mich bei den ersten Anzeichen auch kaum noch halten kann, keinen Test zu machen... Aber ich hab mich mittlerweile daran gewöhnt, dass das Ergebnis immer negativ ist und von daher finde ich es auch jetzt nicht so wild, wenn meine Tage kommen. Also bisschen traurig bin ich, aber man kann es eben nicht selbst bestimmen, wann man schwanger wird. Aber vielleicht hast du ja mehr Glück und brauchst gar nicht so viele ÜZ

Jetzt mal noch ne Frage an euch, kennt sich einer aus mit dem leicht-bräunlichen Ausfluss? Ich denke, dass ist ne Ankündigung auf die Mens oder???

Liebe Grüße an euch

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 18:10

Hallo ihr Lieben ...
Muss mich auch mal ausheulen
Hab seit heute so Unterleibsschmerzen ...nicht das meine mens doch noch eintruddelt !!!
Dann war ich heute noch im Nagelstudio und da meinte meine Nageltante ...na du bist ja jetzt auch ungefähr in der 12 ssw oder ? das hat mich echt wieder depri gemacht!

@daziz...also braune Schmierblutung kann auch bedeuten das man schwanger ist . Ich hatte das bei meiner Schwangerschaft...da hatte ich einen Tag braune Schmierblutung...
Aber ich kenn mich damit auch nicht so gut aus. :S

@skorpionfisch...33 ist wirklich kein alter bis 35 schiebst du bestimmt schon den Kinderwagen rum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 18:47

@ februarbaby
Ja das ist sicher richtig sch*** wenn so alles wieder hochkommt... Da hilft jetzt doch nur Ablenkung.

Ja mit den UL-Schmerzen ist das so ne Sache. Ich hab sie ja auch schon seit 8 Tagen. Wann wärst du nochmal normal dran mit der Mens??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 19:04

@daziz
Also wenn man von meinem normalen Zyklus ausgeht 28/29 Tage müsste ich sie Freitag bekommen. Aber meisten soll es ja nach einer Auschabung 4-6 Wochen dauern bis die nächste Regelblutung kommt...aber ich habe schon oft von Frauen gelesen die wieder nach der Auschabung ihren normalen Zyklus hatten.
Oh man ich bin so hibbelig...jedes piksen und ziepen macht mich ganz wuschig :S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 19:32

Ich kann dich sowas von verstehen
Ich mach das auch jedes Mal, obwohl ich mir immer wieder geschworen hab, nicht mehr alles als Anzeichen zu deuten, letztendlich lag ich ja sowieso immer falsch...

Aber am schlimmsten finde ich es, wenn man im TV oder auf der Straße Leute sieht, bei denen man sich nur fragt, wie es möglich sein kann, dass die so viele Kinder bekommen (wenn du weißt, was für Leute ich meine). Bei denen scheint es immer zu klappen und die wollen vielleicht noch nicht einmal. Und wir, die sich überhaupt erstmal ein Kind wünschen, klappt es nicht so recht...

Was hast du denn so alles für Anzeichen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 20:06

.
Ja das denke ich auch jedes mal
Bei mir in der Kita wo ich arbeite ist eine Mutter 25 und hat schon 7 Kinder !!!!

Ich denke dann jedes mal wieso ich eine Fehlgeburt hatte obwohl ich Jung bin, sofort mit raucgen aufgehört habe usw. Es gibt so viele Frauen die saufen, Drogen nehmen und bei den geht immer alles gut....

@ Anzeichen ...ich habe immer mal wieder so komische Unterleibsschmerzen, so ein komisches brennen in den Brüsten und ich weine seit 2 Tagen bei jeder Kleinigkeit :S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 20:43

Genau
solche meine ich....furchtbar...

Okay also ein Ziehen in der Brust und UL können ja sowohl das Eine als auch das Andere bedeuten...

Ich hatte wie gesagt, ab dem Tag der möglichen Einnistung diese UL-Schmerzen, war sehr müde (2-3 Tage habe ich fast nur geschlafen), mir war immer mal flau im Magen, habe dann noch harten Stuhl bekommen(wobei ich oft mit dem Gegenteil zu kämpfen hab), Sodbrennen (auch zum ersten Mal im Leben) und seit 2 Tagen sind meine Brustwarzen ein wenig schmerzhaft...also nur ein winziges bisschen. Tja und nun dieses Zeug da unten... Es ist einfach unmöglich...

Wollte vorhin noch bei meiner FA nen Termin ausmachen, aber wie es so sein soll, hat sie Urlaub...

Wo kommst du eigentlich her, wenn ich dich fragen darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 21:16

...
Ja das ist ja leider der misst -.- wieso kann man nicht entweder typische ssanzeichen haben oder Mensanzeichen :S wieso müssen die nur so ähnlich sein .

Ach Verstopfung habe ich auch ein paar Tage gehabt :S auch bei meiner letzen Schwangerschaft.

Ich komme aus Hamburg, und du ? Bzw. Ihr ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 21:28


Na vielleicht, hats ja doch geklappt?

Wir kommen aus Leipzig...

Ja schön wäre es, wenn man es voneinander unterscheiden könnte Aber leider müssen wir da durch... Aber wir sind ja nicht allein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 22:02

...
Hoffentlich das wäre wirklich ein Traum!

Es tut echt gut Gleichgesinnte zu haben

Wie alt bist du eigentlich ?
Sorry wenn du es schon geschrieben hast :S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 22:10

Also...
bei mir ist für diesen Monat die Hoffnung flöten gegangen... Die blöde Kuh kam eben um die Ecke...

Ich bin 22.. Und du?? Sry ich weiß auch nicht mehr, was hier schon gefragt wurde und was nicht...

Hab diesen Monat angefangen Buch zu führen über alle Anzeichen und wann und wie stark sie autraten... Mal sehen, obs was bringt, aber ich glaube, ich bin erst schwanger, wenn ich gar keine Symptome habe... Dann kann ich mir sicher sein

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 22:19

Ich mannnooo
Das tut mir leid ....das lässt mir jetzt die Hoffnung auch ein wenig nehmen -.-

Ich bin auch 22 ...
Was machst du beruflich ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 22:30

Ach...
du wirst es ja sehen... Und selbst wenn es nicht so ist, dann wird fleißig weiter geübt Hat doch auch was für sich

Ich bin Studentin... studiere Jura... Und du bist Erzieherin oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 22:46

.
Richtig...was mir Hoffnung gibt das ich ja schwanger werden kann

Meine letzte Schwangerschaft war ja nicht geplant..nur jetzt ist der Wunsch aufeinmal so groß, unglaublich!

Ich bin gelernte Sozialpädagogische Assistentin und mache nebenbei noch meine Erzieherausbildung ...bin jetzt aber bald fertig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 22:47

...
Richtig...was mir Hoffnung gibt das ich ja schwanger werden kann

Meine letzte Schwangerschaft war ja nicht geplant..nur jetzt ist der Wunsch aufeinmal so groß, unglaublich!

Ich bin gelernte Sozialpädagogische Assistentin und mache nebenbei noch meine Erzieherausbildung ...bin jetzt aber bald fertig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 23:06

Cool
Das ist sicher ein sehr schöner Beruf... Da hast du ja auch schon viel mit Kindern zu tun Meine Schwester will auch Erzieherin werden... Fängt jetzt aber erstmal mit dem Sozialassistenten an ...

Ja ich weiß es bei mir gar nicht genau... Muss mich da wirklich mal durchchecken lassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 23:33

.
Ja ein wirklich toller Beruf
Manchmal denke ich nur wie es später sein wird, wenn ich selber Kinder habe und danach auf der Arbeit :S
Ich wollte auch immer Jura studieren xD aber mir wäre das Studium zu lang gewesen.
Hab echt Respekt vor Personen die das durchziehen.

Warst du denn schonmal beim Arzt ? Du bist doch auch schon im 12 üz, oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper