Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erzeuger Ausländer ich Deutsch ... wird man es sehen ?!

Erzeuger Ausländer ich Deutsch ... wird man es sehen ?!

9. Februar 2011 um 10:47

Hallöchen, mein Würmchen war zwar ein Unfall ändert aber nxi dran das ich jetzt schon abgöttisch liebe doch muss ich sagen ist der Vater ein Türke und ich rein deutsch,.
Kann ich mich drauf einstellen das mein kleiner ( Its a boy ) auf jedenfall ein türkisch aussehen bekommt ?! Und welchen Namen kann ich den kleinen wohl am besten geben ?!
Es soll nicht Türkisch und nicht deutsch sein, dachte so an Conner.... was meint ihr ?

Lieben dank schonmal.

Falls fragen über den Erzeuger kommen, es war ein Urlaubsunfall und besteht kein Kontakt aber mien Freund akzepiert und liebt es jetzt schon =)

Mehr lesen

9. Februar 2011 um 10:50

Wegen dem ausländischen aussehen..
machst du dir nen kopf?
hauptsache ist doch, dass es gesund ist, oder? wie dein junge letztendlich aussehen wird, ist doch nebensache... er wird sicher hübsch.. dunkler papa, helle mama...

alles liebe für dich/euch

lena ET-2

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 10:54

Hm... ich Tippe schon drauf,
das die südländischen Gene mehr durchschlagen werden.... es ist recht selten, dass unser "typischer Phänotyp" durchschlägt...

Ich kenne auch viele "reine" Deutsche ( hört sich zu geil an ) die auch eher einen dunklen Hauttyp haben....Mein Exmann ist z.B. Engländer.... als meine Oma den das erstemal gesehen hatte fragte sie.... Ela, ist das ein Türke? Er hat von Natur aus auch eher dunklere Haut, dunkle Haare etc... muss er vom Postboten haben... Mama und Papa sind Blond und hellhäutig^^

Jaja... die älteren Generationen^^

l.g. Michaela 39 Ssw



Gefällt mir

9. Februar 2011 um 10:56
In Antwort auf lena1178

Wegen dem ausländischen aussehen..
machst du dir nen kopf?
hauptsache ist doch, dass es gesund ist, oder? wie dein junge letztendlich aussehen wird, ist doch nebensache... er wird sicher hübsch.. dunkler papa, helle mama...

alles liebe für dich/euch

lena ET-2

Ich denke sie macht sich Gedanken wegen der Namensgebung
Zumindest habe ich das so verstanden....


Einem kleinen blonden Mädel würde ich zum Beispiel auch kleinen typisch arabischen Namen verpassen... fände ich persönlich albern...


Eher was nordisches, deutsches oder französisches....

l.g. Michaela

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 13:56

muss nicht umbedingt sein
Also das kommt ja auf die gene an, es muss nicht gleich hiessen weil der papa braune haare braune augen hat dass das kind gleihc auch so aussehen wird. Ich bin Libanesin und ich habe verwandte die sind hellhaeutig haben helle augenfarbe und sind sogar blond. Bei meiner schwester zum Beispiel ist es so, weder sie noch ihr Mann haben helle Augenfarbe, beide braune und sind nicht blond. Und der Sohn? Ja der Sohn hat rihctig blaue augen und ist sehr hellhaeutig und die haare waren am anfang dunkel, aber jetzt werden die heller

Also ich and einer stelle wuerde mir keine gedanken machen, du wirst ja dien sohn lieben egal wie er aussieht..

Und zu den Namen, ich haette auhc an deiner stelle keinen typ. deutsch oder tuerkischen namen gewaehlt, aber conner gefaellt mir persoenlich nicht so aber ist ja meinungssache, wnen er dir gefaellt dann nehm ihn einfach. Es kann ja vielleihct sein, wenn du deinen sohn zum ersten mal siehst, dass dir dann spontan ein passender namen einfaellt, der auch zu sien aussehen passt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen