Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ersttrimesterscreening

Ersttrimesterscreening

13. Januar 2017 um 20:38 Letzte Antwort: 13. Januar 2017 um 20:38

Hallo ihr lieben. Vllt könnt ihr mir ja helfen. Ich war gestern beim ETS bei 12+2. Ich bin 28 und laut ihrer Messung der NT die bei 2,4 lag und bei einem Risiko von 1:438. Entspricht wohl einer Frau im Alter von 33 Ich bin total verunsichert. Sie riet mir zu einer Fruchtwasseruntersuchung, die ich aber ablehnte. Ich entschied mich für den Praenatest. Gestern war ich im KH weil ich weder essen noch trinken in mir lassen konnte. Die ärztin schaute sich den Bericht an und meinte, warum ich diesen Test habe machen lassen, weil in der Entdiagnose steht: FD und NT Messung unauffällig Ich habe trotzdem so eine Angst vor dem Ergebnis

Mehr lesen

13. Januar 2017 um 20:38

Hallo ihr lieben. Vllt könnt ihr mir ja helfen. Ich war gestern beim ETS bei 12+2. Ich bin 28 und laut ihrer Messung der NT die bei 2,4 lag und bei einem Risiko von 1:438. Entspricht wohl einer Frau im Alter von 33 Ich bin total verunsichert. Sie riet mir zu einer Fruchtwasseruntersuchung, die ich aber ablehnte. Ich entschied mich für den Praenatest. Gestern war ich im KH weil ich weder essen noch trinken in mir lassen konnte. Die ärztin schaute sich den Bericht an und meinte, warum ich diesen Test habe machen lassen, weil in der Entdiagnose steht: FD und NT Messung unauffällig Ich habe trotzdem so eine Angst vor dem Ergebnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest