Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erste Regelblutung nach ausschabung?

Erste Regelblutung nach ausschabung?

13. Juli 2007 um 8:39

Meine Ausschabung ist nun 18 Tage her. Nach meiner Ausschabung blutete ich nur 2-3 Tage und auch nicht sehr stark.
Seit gestern habe ich bräunlichen Ausfluss. ER gleicht dem, den ich kurz vorm Verlust unseres Babys hatte. Ganz leichtes Bauchziehen, als wenn ich meine Periode bekommen würde, habe ich auch.
Ich bin jetzt ganz verwirrt. Kann dies schon meine erste Monatsblutung sein. Denn vor meiner SChwangerschaft und der Fehlgeburt bekam ich mein Periode immer um den 18 jeden Monats...heute ist ja der 13.07.07. Meine Frauenärztin meinte auch zu mir, dass es 4-8 Wochen dauern würde! Bin verwirrt. Hat jemand ähnliche ERfahrungen gemacht?
Biene

Mehr lesen

13. Juli 2007 um 9:50

Evtl. die regel...
hallo, meine ausschabung ist 4 wochen her. ich hatte starke blutungen, war allerdings auch im 6. ssmonat, als ich meinen kleinen sohn verloren habe
die blutung nach der as ließ nach dreieinhalb wochen stark nach u. kurz darauf bekam ich wieder diesen bräunlichen ausfluß, der immer stärker wurde u. zu einer richtigen blutung wurde. d.h. dass ich nach 4-5 wochen nach der as jetzt wieder meine periode habe,die so stark ist wie nie zuvor. mein gyn sagte, dass es nach der as 4-6 wochen dauert bis die periode kommt u. so war es bei mir auch. in welcher ssw/ssmonat warst du?
es tut mir sehr leid, dass du auch dein baby verloren hast! drücke dich vorsichtig....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 10:23
In Antwort auf niela_12573344

Evtl. die regel...
hallo, meine ausschabung ist 4 wochen her. ich hatte starke blutungen, war allerdings auch im 6. ssmonat, als ich meinen kleinen sohn verloren habe
die blutung nach der as ließ nach dreieinhalb wochen stark nach u. kurz darauf bekam ich wieder diesen bräunlichen ausfluß, der immer stärker wurde u. zu einer richtigen blutung wurde. d.h. dass ich nach 4-5 wochen nach der as jetzt wieder meine periode habe,die so stark ist wie nie zuvor. mein gyn sagte, dass es nach der as 4-6 wochen dauert bis die periode kommt u. so war es bei mir auch. in welcher ssw/ssmonat warst du?
es tut mir sehr leid, dass du auch dein baby verloren hast! drücke dich vorsichtig....

Danke...
...für deine Antwort. Ich war in der 10SSW. Also noch am Anfang. DAs mit deiner Fehlgeburt tut mir sehr leid. Auch wenn für mich in der 10 SSW. unser Kind in meiner Phantasie schon komplett fertig war und ich schon die abstehenden Ohren die ich ihm vererbt hätte und die blauen Augen vom Vater gesehen habe , so habe ich noch keine Bewegung gespürt. So spät wie du ein Kind zu verlieren stelle ich mir noch schwieriger vor. Und da ich weiß wie ich mich nach meiner AS gefühlt habe und immer noch fühle schicke ich dir all meinen Mut und Kraft an dich!
Was mich an der Sache so verunsichert ist das die AS. bei mir gerade mal 18 Tage also ein wenig mehr als 2 Wochen her ist! Und eben nicht die 4-8 Wochen!!!
Wenn ich morgen noch diese BBlutungen habe gehe ich mal zum FA:
Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 10:39
In Antwort auf piper_12728977

Danke...
...für deine Antwort. Ich war in der 10SSW. Also noch am Anfang. DAs mit deiner Fehlgeburt tut mir sehr leid. Auch wenn für mich in der 10 SSW. unser Kind in meiner Phantasie schon komplett fertig war und ich schon die abstehenden Ohren die ich ihm vererbt hätte und die blauen Augen vom Vater gesehen habe , so habe ich noch keine Bewegung gespürt. So spät wie du ein Kind zu verlieren stelle ich mir noch schwieriger vor. Und da ich weiß wie ich mich nach meiner AS gefühlt habe und immer noch fühle schicke ich dir all meinen Mut und Kraft an dich!
Was mich an der Sache so verunsichert ist das die AS. bei mir gerade mal 18 Tage also ein wenig mehr als 2 Wochen her ist! Und eben nicht die 4-8 Wochen!!!
Wenn ich morgen noch diese BBlutungen habe gehe ich mal zum FA:
Biene

Vielen dank
...für deine lieben worte. ja es war u. ist ein absoluter horrortrip. trotzdem werde ich die hoffnung nicht aufgeben, auch wenn ich immer um den kleinen trauern werde. aber es gab eben keine hoffnung mehr.
es könnte auch sein, dass jetzt erst ein paar "reste" an gewebe bei dir abgelöst werden. manchmal hat man krampfartige beschwerden u. es gehen wieder ein paar blutungen weg. das ganze kann sich wirklich hinziehen u. es kommt ein bisschen mehr, dann wieder ein bisschen weniger blutung. an die periode glaube ich eigentlich auch noch nicht so bei dir. vielleicht ist es doch besser anfang nä. woche mal den gyn zu fragen. habe mir übrigends frauenmantelkraut geholt u. mache mir immer tee. das hilft um die weiblichen organe u. den zyklus zu unterstützen. auch homöopathische globuli aus der apotheke sind ok, damit sich die schleimhaut wieder aufbaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 11:44
In Antwort auf niela_12573344

Vielen dank
...für deine lieben worte. ja es war u. ist ein absoluter horrortrip. trotzdem werde ich die hoffnung nicht aufgeben, auch wenn ich immer um den kleinen trauern werde. aber es gab eben keine hoffnung mehr.
es könnte auch sein, dass jetzt erst ein paar "reste" an gewebe bei dir abgelöst werden. manchmal hat man krampfartige beschwerden u. es gehen wieder ein paar blutungen weg. das ganze kann sich wirklich hinziehen u. es kommt ein bisschen mehr, dann wieder ein bisschen weniger blutung. an die periode glaube ich eigentlich auch noch nicht so bei dir. vielleicht ist es doch besser anfang nä. woche mal den gyn zu fragen. habe mir übrigends frauenmantelkraut geholt u. mache mir immer tee. das hilft um die weiblichen organe u. den zyklus zu unterstützen. auch homöopathische globuli aus der apotheke sind ok, damit sich die schleimhaut wieder aufbaut.

Hast du....
....das Frauenmantelkraut auch aus der Apotheke. Ich habe schon öfter gehört adas dies helfen soll. Welche Globuli sind das ...????????????
Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 14:30
In Antwort auf piper_12728977

Hast du....
....das Frauenmantelkraut auch aus der Apotheke. Ich habe schon öfter gehört adas dies helfen soll. Welche Globuli sind das ...????????????
Biene

Frauenmantelkraut
frauenmantelkraut sieht aus wie grüner tee. bekommt man im päckchen in der apotheke. man kann ihn auch mischen: z.b. 100g frauenmantelkraut und 100g himbeerblätter. diese mischung soll auch gut sein, wenn man wieder schwanger werden möchte. dieser tee (10 min ziehen lassen) wirkt sich positiv auf den weiblichen zyklus aus. globuli heißen sepia D12. sollen gut sein um die schleimhaut beim aufbau zu unterstützen. man lutscht 3 am tag. ausserdem nehme ich noch folio = folsäure.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 14:34
In Antwort auf niela_12573344

Frauenmantelkraut
frauenmantelkraut sieht aus wie grüner tee. bekommt man im päckchen in der apotheke. man kann ihn auch mischen: z.b. 100g frauenmantelkraut und 100g himbeerblätter. diese mischung soll auch gut sein, wenn man wieder schwanger werden möchte. dieser tee (10 min ziehen lassen) wirkt sich positiv auf den weiblichen zyklus aus. globuli heißen sepia D12. sollen gut sein um die schleimhaut beim aufbau zu unterstützen. man lutscht 3 am tag. ausserdem nehme ich noch folio = folsäure.

...
DANKE )

Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen