Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erste Periode nach der Fehlgeburt mit AS

Erste Periode nach der Fehlgeburt mit AS

3. März 2012 um 9:45 Letzte Antwort: 3. März 2012 um 10:01

Wie sah die erste Periode bei euch auch, bei mir ist sie leicht braun und eigentlich sehr schwach. Schmerzen habe ich auch nicht viele. Ist das normal, habe mal gelesen das man diese schlimm haben soll mit starken schmerzen. Was ist denn nun normal? kann ich im nächsten Syklus schon wieder einen Eisprung haben? Ich danke euch für eure Antworten.

Mehr lesen

3. März 2012 um 10:01

Hallo Chrissy
erst mal tut es mir leid, dass Du das auch erleben musstest.
Ich hatte auch eine FG mit AS.
Bei mir war die erste Mens sehr stark mit Schmerzen, kurz vorher hat der FA ein US gemacht und gedacht, ich bin wieder ss weil die Schleimhaut sehr hoch wieder aufgebaut war. Aber ich habe auch schon ganz oft gehört, dass die Mens sehr schwach ist. Beides soll normal sein, der Körper muss erst sein Gleichgewicht wieder finden.
Ich hatte gegoogelt, was den Aufbau der Schleimhaut unterstützt, und habe sofort nach der Blutung nach der AS Frauenmantelkraut- und Himbeerblätter-Tee getrunken. Das soll den Aufbau der Schleimhaut unterstützen und scheinbar hats geholfen.
Einen Eisprung hatte ich nach der AS, gut zwei Wochen vor der 1. Mens (der ganze Zyklus dauerte 1 Woche länger als sonst). Also einen Eisprung kannst Du sofort wieder haben.
Alles Liebe Alexandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest