Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erste Bewegung vom Baby??? Oder nur Einbildung?

Erste Bewegung vom Baby??? Oder nur Einbildung?

17. März 2009 um 20:07

Hallo,

ich bin gerade in der 19. Woche seit kurzer Zeit fühlt es sich in meinem Bauch manchmal an als ob sich da was zusammenzieht ganz langsam, dann hält sich die "Spannung" und dann isses wieder weg. Sind das die ersten Bewegungen von meinem Baby, oder hab ich Blähungen?

Würd mich freuen, wenn mir jemand beschreiben kann wie es sich bei euch angefühlt hat.

Daaaanke Schimmerle

Mehr lesen

17. März 2009 um 20:15

Hey Schimmerle,
also ich spüre meinen kleinen Mitbewohner seit Donnerstag! Bin total happy! Also ich würde es beschreiben, als hätte ich viele kleine Luftblässchen im Bauch habe und die platzen so leicht! oder als wenn du einen Schmetterling in beiden Händen hältst und der mit den Flügeln flattert! Habe auch erst gedacht, ist er das??? Aber da es jetzt täglich ist und es fast immer zu gleichen Zeiten ist, ist er es doch!
Ach ja, wenn ich meine Hände auf den Bauchlege ist er ruhig und wenn ich sie wieder wegnehme, dann gehts weiter!
Warte einfach ein paar tage ab, du wirst es dann ganz allein merken ob es dein Bauchkrümel ist!

LG
Kerstin + Klein Krümel (SSW 19+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2009 um 9:21

Bei mir wars auch so 18ssw woche rum
am anfang hab ich das garnicht registriert da ich eben auch dachte es is was mit der verdauung oder so. war so nen leichtes drücken immer. ich kann das garnicht beschreiben. einige meinten wie kitzeln von innen. fand ich garnicht. dann eher wie die blase die platzt
ganz sicher war ich mir dann auch als es immer öfter war und jeden tag. es wird dann auch von woche zu woche stärker. tolles gefühl.
jetz kann ich ihn schon immer richtg beobachten. bauch kommt dann überall mal raus

lg biene 24ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram