Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erste Anzeichen-Schwangerschaft....

Erste Anzeichen-Schwangerschaft....

23. März 2008 um 15:47

Hallo Ihr lieben Schwangeren....wer kann mir sagen,was bei EUCH die ersten Anzeichen der Frühschwangerschaft waren(natürlich meine ich nicht das klassische ausbleiben der Regel,sondern davor schon).
Wie zum Beispiel:Übelkeit,Gereiztheit,Schmerzen etc.?
Viele Frauen sind ja bereits ab der Befruchtung sehr sensibel und merken die Veränderung im und am Körper!Welche???

Mehr lesen

23. März 2008 um 15:50

Hallo
das erste bei mir war ein drücken innerlich, anders als sonst und übelkeit nachts um drei..schon ein paar tage nach dem eisprung. hätte das auch niemals gedacht, aber du hast recht. man reagiert sehr sensibel...
lg und viel glück
lavi 24.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 16:05

Also
bei mir waren die typischen Anzeichen wie Übelkeit, Müdigkeit, Brustschmerzen erst später, so 7 woche.
Ich weiß nicht, ich hab das irgendwie gespürt, bei meinen Freundinnen wars auch so, du merkst einfach, irgendwas ist anders und so wars.
lg Grüße drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 17:42
In Antwort auf ragna_12436252

Hallo
das erste bei mir war ein drücken innerlich, anders als sonst und übelkeit nachts um drei..schon ein paar tage nach dem eisprung. hätte das auch niemals gedacht, aber du hast recht. man reagiert sehr sensibel...
lg und viel glück
lavi 24.ssw

Echt?
Ich habe gerade heute mehrere Artikel zu dem Thema durchforstet, weil ich wissen wollte, ab wann man etwas merkt! Wenn es nach den Symptomen geht, habe ich nämlich alles... Dachte aber dass das ein par Tage nach dem Eisprung noch gar nicht möglich ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 18:47

Mhm
ich hatte GV bin aufgestanden vom bett und hab mir gedacht so jetzt bin ich schwanger kann man natürlich nicht körperlich so schnell merken aber irgend wie war das so ne innerliche eingabe lach weiss hört sich bescheuert an war aber wirklich so... war leider keine wunsch ss deshalb hab ich es erst verdrängt und dachte ich hab es mir nur eingeredet aber als in der 8.ssw dann die üblichen ss zeichen kamen erbrechen und so kam es dann wieder da war doch mal was dann machte ich nen test und der war positiv aber auch nur ganz leicht und jetzt bin ich in 31.ssw und glücklich.
wünsche dir dass es so ausgeht wie du es dir erwünscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2008 um 7:03

Ich wusste es von Anfang an;
weil ich in der Woche nach dem Eisprung die ersten körperlichen Veränderungen hatte, und zwar:

ich habe sehr gerne und sehr viel geraucht, zigaretten kann ich net mehr riechen (dabei bin ich vielleich erst max 3 wochen schwanger

starkes verlangen nach alkohol, habe vorher nie getrunken bzw. sehr sehr selten
jetzt trinke ich auch nicht


mensähnliche unterleibsschmerzen und ziehen aber es kam nix

ich war ständig gereizt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:44
In Antwort auf isobel_12497235

Echt?
Ich habe gerade heute mehrere Artikel zu dem Thema durchforstet, weil ich wissen wollte, ab wann man etwas merkt! Wenn es nach den Symptomen geht, habe ich nämlich alles... Dachte aber dass das ein par Tage nach dem Eisprung noch gar nicht möglich ist!

Mhm
Hallo ihr Lieben,

meint ihr man kann schwanger werden auch wenn man die Pille regelmäßig nimmt? Ich nehme die zwar nicht jeden Tag zur selben Uhrzeit, aber hauptsache schonmal jeden Tag....Ich habe mir jedoch jetzt mal ein paar Artikel dazu im Internet angesehen und bin darauf gekommen, dass ich ein paar Anzeichen habe, wie z.B. die Übelkeit und ein Ziehen im Bauch....Könnt ihr mir sagen ob das möglich ist?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:47

Ich
habe am Anfang gar nichts gemerkt, außer dem positiven SS-Test ;o)
Die Übelkeit kam erst so in der 8./9. Woche und hat bis zur 13. angehalten. Und meine Brust ist auch ab der 8. Woche gewachsen.Sonst war am Anfang nix zu spüren. Jetzt (morgen 17. Woche) merk ich meinen Kleinen schon abundzu ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:54

Hey,
ich hatte zu der zeit in der ich meine Mens hätte bekommen sollen Unterleibschmerzen. Später dann ein ziehen im Unterleib und Brustspannen.
Bei meiner letzten SS kam etwa 7 SSW leichte Übelkeit dazu.
Gefühlsschwankung waren nur wenig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club