Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erstaustattung und Fragen

Erstaustattung und Fragen

14. Mai 2016 um 18:29

Hallo zusammen, ich bin neu hier , und hoffe das ich nett empfangen werde und viele Antworten auf meine Fragen hier finde.....

Also ich fange mal an und zwr bin ich 39 Jahre alt, habe einen Kater (1) und weiß seit 2 Wochen das ich schwanger bin

Ich bin total überwältigt auch auch in einigen Dingen überfragt, da es mein 1 Kind ist....

Nun mal zu meinen Fragen...weiß jemand , wenn man in Teilzeit ( also auf 130 Stunden ) arbeitet , und den rest vom Jobcenter bekommt, ob da es genau so zählt (Mutterschaft/Elternschaftsgeld) als wie bei Vollzeit Tätige ? das man bei Teilzeit auch diese 67% vom nettgehalt bekomt während der schwangerschaft?

Meine andere Frage wäre, ab wann sollte man anfangen mit baby erstaustattung (Kleidung) was hier und dort zu kaufen ?Was brauch man für die 1-3 Monate an Kleidung fürs Baby ?

Und dann wäre da noch das katzen Thema, ich habe schon viel gehört und gelesen, es gibt viele verschiedene meinungen , aber was denkt ihr, können Katzenhaare für ein Säugling gefährlich sein ? Oder ist es wirklich nur das man diesen Test macht das Katzenklo meiden sollte und dann ist alles gut während der schwangerschaft und auch danach ?

Das war es erst mal , ich würde mich riesig über Antworten freuen

Mehr lesen

14. Mai 2016 um 20:14

@huhu
Also ich probiere mal überall etwas zu zuschreiben
Erstmal Glückwunsch zur ss !!! Wie weit bist du denn ??

Mit den 130 h Woche hast du dich sicher verschrieben meinst du vill 30 ?!

Erstausstattung da würde ich selbst erst anfangen wenn ich weiß was es wird
Und dazu gibt es dann im Netz auch Checklisten wo alles aufgelistet ist was man wirklich dringend braucht !!

@katze: also da würde ich mir erstmal kein Kopf machen meide das Katzenklo und dann ist gut wir haben selbst zwei die Toilette macht mein Partner sie gehören auch zur Familie da würde ich nicht über weggeben nach denken!!
Toxoplasmose wird beim Arzt durch eine Blutabnahme kontrolliert!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2016 um 21:06

Ich werde mal einiges beantworten
Zu deiner ersten Frage ja es sind trotz deiner Teilzeit nur 67 Prozent aber nicht während der Schwangerschaft sondern im der Elternzeit. 6 Wochen vor der Geburt und 8 Wochen danach gibt es mutterschaftsgeld welches die Höhe deines jetziges Lohnes beträgt. Mit der erstausstattung solltest du noch und nach ab dem 4. Monat beginnen wenn die größte Gefahrenzeit für eine Fehlgeburten vorbei ist, am besten neutral denn auch wenn der arzt sagt welches geschlecht das Kind hat kann sich dieses immer mal ändern. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2016 um 23:58


Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft

Bei der Frage zu der finanziellen Situationen kann ich dir leider nicht helfen.

Wegen Erstausstattung schließe ich mich den Vorrednern an und würde dir raten, ab dem vierten Monat neutral einzukaufen. Ab da wo du das Geschlecht kennst, kannst du dann ja entsprechende Sachen dazu kaufen. Kinderwagen würde ich schon 2-3 Monate vor Geburt kaufen, hier bestehen teilweise recht lange Lieferungszeiten. Ansonsten gibt es im Internet tolle Listen, die dir helfen, was die Erstausstattung angeht.

Ich glaube, um Katzenhaare brauchst du dir keine Gedanken machen. Das Katzenklo solltest du meiden und wenn das nicht geht, auf eine gute Handhygiene danach achten. Toxoplasmose kann deine Fa testen und dir gegebenenfalls weitere Ratschläge geben.

Wann hast du denn deinen ersten Termin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2016 um 21:24

Hallöchen
erst einmal herzlichen Glückwunsch

zum Thema Katzen. Wir haben auch einen Kater, der wird im Juli 2 Jahre. Ich bin in der 27.SSW und mache immer noch das Katzenklo sauber. Habe auch kein Problem damit. Das mit der Toxo wird meiner Meinung nach viel zu hoch gepuscht. Die Gefahr sich über Lebensmittel so etwas zu holen, ist wesentlich höher, als von Katzen.

Ist deine Katze ein Freigänger? Unsere ist drinnen, geht auf den Balkon. Soweit ich weiß ich Katzenkot erst nach 3 Tagen ansteckend und dann auch nur dann, wenn wir Menschen ihn essen würden ( klingt eklig, ich weiß). Meine Blutwerte waren bis jetzt immer IO und ich hab kein Immunschutz gegen Toxo.

Lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2016 um 22:40
In Antwort auf misstwinsun


Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft

Bei der Frage zu der finanziellen Situationen kann ich dir leider nicht helfen.

Wegen Erstausstattung schließe ich mich den Vorrednern an und würde dir raten, ab dem vierten Monat neutral einzukaufen. Ab da wo du das Geschlecht kennst, kannst du dann ja entsprechende Sachen dazu kaufen. Kinderwagen würde ich schon 2-3 Monate vor Geburt kaufen, hier bestehen teilweise recht lange Lieferungszeiten. Ansonsten gibt es im Internet tolle Listen, die dir helfen, was die Erstausstattung angeht.

Ich glaube, um Katzenhaare brauchst du dir keine Gedanken machen. Das Katzenklo solltest du meiden und wenn das nicht geht, auf eine gute Handhygiene danach achten. Toxoplasmose kann deine Fa testen und dir gegebenenfalls weitere Ratschläge geben.

Wann hast du denn deinen ersten Termin?

Danke
danke für deine antwort....
irgendwie hatte ich das gefühl das man schon vorher mit babykleidung kaufen anfangen könnte , aber irgendwie habt ihr schon recht, sie / er wächst ja schnell wieder raus, da ist es unsinnig einiges zu kaufen .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2016 um 22:43
In Antwort auf lucky010288

Hallöchen
erst einmal herzlichen Glückwunsch

zum Thema Katzen. Wir haben auch einen Kater, der wird im Juli 2 Jahre. Ich bin in der 27.SSW und mache immer noch das Katzenklo sauber. Habe auch kein Problem damit. Das mit der Toxo wird meiner Meinung nach viel zu hoch gepuscht. Die Gefahr sich über Lebensmittel so etwas zu holen, ist wesentlich höher, als von Katzen.

Ist deine Katze ein Freigänger? Unsere ist drinnen, geht auf den Balkon. Soweit ich weiß ich Katzenkot erst nach 3 Tagen ansteckend und dann auch nur dann, wenn wir Menschen ihn essen würden ( klingt eklig, ich weiß). Meine Blutwerte waren bis jetzt immer IO und ich hab kein Immunschutz gegen Toxo.

Lg.

Huhu
danke für deine glückwünsche und deien antwort.....

es war mir wichtig mehrere meinungen einzuholen das katzen thema entsprechend, da n bekannter meinte das katzenhaare gefährlich für ein säugling wären, und behaarte auf seine meinung , aber jetzt bin ich froh das schon mehrere dazu gesagt haben, das ich mir keine sorgen machen muss.

mein er ist eigentlich ne wohnungskatze, aber er geht öfter jetzt mal aufs dach, wohne in einer dachgeschoss wohnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2016 um 22:46
In Antwort auf knuddeline88

Ich werde mal einiges beantworten
Zu deiner ersten Frage ja es sind trotz deiner Teilzeit nur 67 Prozent aber nicht während der Schwangerschaft sondern im der Elternzeit. 6 Wochen vor der Geburt und 8 Wochen danach gibt es mutterschaftsgeld welches die Höhe deines jetziges Lohnes beträgt. Mit der erstausstattung solltest du noch und nach ab dem 4. Monat beginnen wenn die größte Gefahrenzeit für eine Fehlgeburten vorbei ist, am besten neutral denn auch wenn der arzt sagt welches geschlecht das Kind hat kann sich dieses immer mal ändern. Lg


Danke für deine Antwort.....

Dann ist es so wie ich schon im Internet mir durch gelesen habe, dann ist es ja gut, dachte vielleicht it es wegen Teilzeit noch weniger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mache Babybauch Abformung
Von: winni320
neu
15. Mai 2016 um 18:31
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram