Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erneutes Hibbeln nach FG in der 13. SSW - Wem geht es gerade genauso?

Erneutes Hibbeln nach FG in der 13. SSW - Wem geht es gerade genauso?

5. Mai 2012 um 10:19 Letzte Antwort: 15. August 2012 um 10:04

Jetzt sind ziemlich genau zwei Monate vergangen seit ich den vermutlich schlimmsten Tag in meinem Leben erleben musste. Voller Vorfreude mein Kind wieder auf dem Ultraschall sehen zu können bin ich in der 13. SSW zu meinem FA gegangen, doch leider kam es dann ganz anders. Ich hätte niemals damit gerechnet, dass ich eine FG habe, aber in dem Moment als der FA den Ultraschall angemacht hat wusste ich, dass irgendetwas so ganz und gar nicht in Ordnung ist. Dabei habe ich davor nur einen einzigen US erlebt (9. SSW) bei dem mein Kind noch lebte und das kleine Herzchen wie wild und voller Energie geschlagen hat. Wie sehr mir das doch fehlt.
Tja, mein FA hat mir dann mitgeteilt, dass keine Herztöne mehr zu hören sind und ich eine AS machen muss. Ich war so schockiert, dass ich mich gar nicht mehr bewegen konnte und nur weiter auf dem Stuhl sitzen geblieben bin. Irgendwie bin ich dann wie in Trance nach Hause gegangen und am nächsten Tag in die Klinik. Die nächsten Tage waren auch nicht viel besser. Zudem mussten wir allen, denen wir schon von unserem Glück berichtet hatten, die schlechten Neuigkeiten mitteilen. Das war auch sehr schlimm.

Mein FA und auch die Ärzte in der Klinik haben mir geraten zwei Zyklen zu warten bis wir einen erneuten Versuch starten. Allerdings meinten sie auch, dass es rein körperlich gesehen nicht notwendig ist zu warten und es demnach nur eine Empfehlung ist, damit sich der Körper wieder erholen kann.

In den ersten paar Wochen war ich einfach noch zu traurig um überhaupt an eine erneute SS zu denken. Ich wollte ja nicht irgendein Kind sondern dieses eine Kind, das leider nicht mehr bei mir war. Inzwischen geht es mir aber viel besser (auch wenn ich bei dem Gedanken an mein Kleines immer noch weinen muss) und wir sind wieder am üben. Wünsche mir so sehr schnell wieder schwanger zu werden und freue mich jetzt schon darauf wieder einen positiven SS-Test in den Händen zu halten. Natürlich lauert unterschwellig auch immer die Angst vor einer erneuten FG. Nächste Woche müsste ich meine Mens bekommen (hoffe natürlich, dass sie ausbleibt) und so lange werde ich wohl auch noch warten müssen bis ich einen Test machen kann. Es klingt jetzt vielleicht blöd, aber irgendwie spüre ich, dass ich schwanger bin. Mein Bauch ist zudem wieder ziemlich aufgebläht und meine Brüste fühlen sich auch viel weicher und voller an als sonst. Vielleicht bilde ich mir das aber alles auch nur ein aus reinem Wunschdenken.

Würde mich interessieren, ob es noch andere Mädels gibt, denen es gerade ähnlich geht. Wie schnell wurdet ihr nach einer FG wieder (erfolgreich) schwanger?

Ich wünsche allen, die eine ähnliche Erfahrung machen mussten ganz viel Kraft!

LG

Mehr lesen

8. Mai 2012 um 19:08

Hi
Erstmal möchte ich Dir schreiben, dass du nicht allein so eine schlimme Erfahrung durchmachen musstest. Ich hatte auch eine in der 11ssw mit as im Januar. Ich bin trotz ES noch nicht schwanger geworden aber wir sind fleißig am hibbeln. In den nächsten Tagen habe ich wieder einen ES und ich bete dass es diesmal klappt. Denn das warten macht einen Sehr nachdenklich und depressiv. Ich wünsche dir Viel Glück, lass den Kopf nicht hängen auch wir werden es irgendwann schaffen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2012 um 10:30


Hallo milafee,

also ich hatte im März auch eine FG ohne Ausschabung. Auch bei mir war es der wohl schlimmste Tag in meinem Leben! Es war unser Wunschkind, ein Traum der sich endlich erfüllen sollte. Aber gut auch wir geben die Hoffnung nicht auf und versuchen es weiter. Letzten Zyklus hat es trotz ES leider nicht geklappt, diesen mal schauen. Mein NMT ist am SA oder SO und ich wünsche mir so sehr dass die Mens nicht kommt. Aber ich hab kein gutes Gefühl, hab so ein Mens-Gefühl im UL. Aber wir werden sehn...

Wünsch dir auch ganz viel Kraft und einen baldigen SS-Test!

LG Marie-Lena

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2012 um 13:27

Hallo!!
Ich habe das Gleiche durchgemacht. Fehlgeburt in der 9SSW mit anschließender Ausschabung. Dies fand im Januar statt. Ich habe immer noch die Worte meines FA im Ohr "Ich muss Ihnen leider eine traurige Mitteilung machen". Man kann es einfach nicht fassen.

Jetzt bin ich bereits im 3ÜZ und hoffe, dass ich bald wieder SCHWANGER werde. Der Traum vom Kind ist nun größer denn Je. Ich befürchte nur, dass ich es zu sehr will und das es deswegen nicht funktionieren kann, aber ich kann einfach nicht abschalten. Meine Gedanken kreisen immer wieder um diese eine Thema.

Vielleicht ist hier ja jemand bei dem es nach der Ausschabung wieder geklappt hat. Es wäre schön über ein Paar positive Erfahrungen zu erfahren.

LG Chrissy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Mai 2012 um 20:46

Milafee, nur mut
Ich hatte am 16.02. Eine fg mit as in der 10. Ssw und bin direkt wieder ss geworden. Am montag ist mein nächster us (der letzte war bei 10 4) dann bin ich ende der 12. Ssw und ich hoffe es ist alles super aber bislang schein alles ok zu sein! Die gebärmutter ragt auch immer weiter aus dem becken heraus (was bei meiner fg nicht der fall war) und ich fühle mich gut.

Ich wünsche dir alles nur erdenklich gute! Du bist bestimmt ss und dieses mal ist alles in ordnung, du wirst schon sehen!!!!

Fühl dich gedrückt!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Mai 2012 um 17:53

Negativer test
Vielen Dank für Eure lieben Worte!

Nachdem gestern meine Mens nicht kam <freu>, habe ich es nicht mehr ausgehalten und einen SS Test gemacht. Leider war dieser dann aber negativ... Meine Mens habe ich bislang aber immer noch nicht bekommen Weiß jetzt also nicht was los ist, vermute aber, dass sich alles einfach etwas verschoben hat. Vielleicht habe ich den Test aber auch einfach zu früh gemacht. Will jetzt aber nicht zu viel darauf geben, denn sonst bin ich nur wieder enttäuscht. Daher: neuer Monat, neuer Versuch

Ich drücke Euch allen die Daumen, dass es bald mit einer SS klappt!

@ diekathiiiii: Herzlichen Glückwunsch zur SS! Ich wünsche Dir alles Gute und viel Spaß beim "dicker" werde.

LG Mila

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2012 um 10:33

Hallo
ich habe mal ne Frage: Also vor meine AS hatte ich immer Brustspannen vor der Periode und starke schmerzen. Dies ist jetzt alles verschwunden, habe kein Brustspannen mehr vor Periode. Weiß einer woran das liegen kann oder geht es einem genauso?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2012 um 11:03
In Antwort auf sumi_11984844

Hallo
ich habe mal ne Frage: Also vor meine AS hatte ich immer Brustspannen vor der Periode und starke schmerzen. Dies ist jetzt alles verschwunden, habe kein Brustspannen mehr vor Periode. Weiß einer woran das liegen kann oder geht es einem genauso?

Bei mir
is es genau umgekehrt. Ich hatte nie was und jetzt nach der FG vor und während der Mens voll die Schmerzen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Mai 2012 um 10:35

Periode!!!
Wieder ein Zyklus überstanden und die Periode ist gekommen. Ich könnte jedesmal in Tränen ausbrechen wenn Sie kommt. Möchte doch endlich wieder schwanger werden, doch irgendwie will es einfach nicht klappen. Langsam bin ich echt verzweifelt. Ich wäre dankbar über Tipps, wie ich endlich abschalten kann, muss Tag ein Tag aus ans Schwanger werden denken!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2012 um 20:50

Mädels,
nachdem meine Mens nach wie vor auf sich warten lies, habe ich heute Morgen nochmal einen SS Test gemacht und siehe da: POSITIV!!!!!!!
Ich freu mich riesig und hoffe sehr, dass dieses Mal alles gut geht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2012 um 21:05
In Antwort auf hildur_12546920

Mädels,
nachdem meine Mens nach wie vor auf sich warten lies, habe ich heute Morgen nochmal einen SS Test gemacht und siehe da: POSITIV!!!!!!!
Ich freu mich riesig und hoffe sehr, dass dieses Mal alles gut geht.

Toll
Glückwunsch und Alles Gute, da wird man ja neidisch. Ich warte grade auf meine Tage und wünsche mir natürlich das diese endlich ausbleiben. Hast du Ss gehabt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2012 um 21:18
In Antwort auf chau_12761306

Toll
Glückwunsch und Alles Gute, da wird man ja neidisch. Ich warte grade auf meine Tage und wünsche mir natürlich das diese endlich ausbleiben. Hast du Ss gehabt?

Ich drücke Dir ganz doll die Daumen,
dass Deine Tage sich dieses Mal nicht blicken lassen!

Ich habe die folgenden SS Symptome: empfindlichere Brust, insbesondere Brustwarzen (haben auch etwas gejuckt), aufgeblähter Bauch, Ziehen im Bauch, Müdigkeit. Schlecht war mir bislang gar nicht - das hatte ich aber bei der 1. SS (die ja dann leider in der FG endete) auch nicht. Die Anzeichen, die ich jetzt habe sind die gleichen wie beim letzten Mal.

Hast Du denn SS Symptome?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2012 um 21:19

Frage an alle
Wart ihr nach der as zur nachuntersuchung. Ich hatte im Januar FG mit as und ich glaub es hat sich wieder nichts eingenistet trotz es. Ich denke jeden Tag an nichts anderes als endlich wieder Leben in mir zu spüren. Drückt mir die Daumen, dass die Tage diesen Monat ausbleiben. Sollen diese Woche kommen habe auch schon leichtes ziehen. Will die Hoffnung aber noch nicht aufgeben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2012 um 21:30
In Antwort auf hildur_12546920

Ich drücke Dir ganz doll die Daumen,
dass Deine Tage sich dieses Mal nicht blicken lassen!

Ich habe die folgenden SS Symptome: empfindlichere Brust, insbesondere Brustwarzen (haben auch etwas gejuckt), aufgeblähter Bauch, Ziehen im Bauch, Müdigkeit. Schlecht war mir bislang gar nicht - das hatte ich aber bei der 1. SS (die ja dann leider in der FG endete) auch nicht. Die Anzeichen, die ich jetzt habe sind die gleichen wie beim letzten Mal.

Hast Du denn SS Symptome?

Schwangerschaftssymptome
Ich weiss leider nicht mehr wann, ich die ersten Ss bei der letzen sw hatte, nach dem ausbleiben oder schon vorher. Mir ist schon ein bisschen anders ich habe jetzt aber kein bs wie beim letzten mal. Ich bin mir nicht sicher insgeheim denkt man hoffentlich, die Anzeichen sind aber nicht Sehr stark, kann auch Einbildung sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai 2012 um 22:55

Hallo
Erstmal herzlichen glückwunsch, wie lang hast du gebraucht nach der fehlgeburt wieder schwanger zu werden?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2012 um 8:04
In Antwort auf sumi_11984844

Hallo
Erstmal herzlichen glückwunsch, wie lang hast du gebraucht nach der fehlgeburt wieder schwanger zu werden?

Vielen Dank!
Ich bin im 2. Zyklus schwanger geworden. Den ersten Zyklus nach der FG haben wir allerdings verhütet um dem Körper etwas Ruhe zu gönnen. Ging also jetzt sehr schnell

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2012 um 8:06
In Antwort auf chau_12761306

Frage an alle
Wart ihr nach der as zur nachuntersuchung. Ich hatte im Januar FG mit as und ich glaub es hat sich wieder nichts eingenistet trotz es. Ich denke jeden Tag an nichts anderes als endlich wieder Leben in mir zu spüren. Drückt mir die Daumen, dass die Tage diesen Monat ausbleiben. Sollen diese Woche kommen habe auch schon leichtes ziehen. Will die Hoffnung aber noch nicht aufgeben.

Ja,
ich war 3 Tage nach der AS zur Nachuntersuchung. Seither war ich nicht mehr beim Arzt.
Ich drück Dir weiterhin die Daumen, dass es bei Dir auch bald klappt!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2012 um 9:34
In Antwort auf hildur_12546920

Vielen Dank!
Ich bin im 2. Zyklus schwanger geworden. Den ersten Zyklus nach der FG haben wir allerdings verhütet um dem Körper etwas Ruhe zu gönnen. Ging also jetzt sehr schnell

SchöN
Na das ging ja dann schnell, bei mir will es einfach nicht klappen, kann aber auch gar nicht wirklich abschalten. bin jetzt schon wieder im 4ÜZ nach der Ausschabung. Naja jetzt gehts erstmal in den Urlaub, vielleicht klappt ja dann wenn ich ein wenig abgelenkt werde

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2012 um 13:16
In Antwort auf chau_12761306

Frage an alle
Wart ihr nach der as zur nachuntersuchung. Ich hatte im Januar FG mit as und ich glaub es hat sich wieder nichts eingenistet trotz es. Ich denke jeden Tag an nichts anderes als endlich wieder Leben in mir zu spüren. Drückt mir die Daumen, dass die Tage diesen Monat ausbleiben. Sollen diese Woche kommen habe auch schon leichtes ziehen. Will die Hoffnung aber noch nicht aufgeben.


Ich weiß genau wie du dich fühlst, mir geht es ganz genauso, jeden Monat das hoffen und dann die Entäuschung. Ich halte es einfach nicht mehr aus. Das schlimmste ist ich sehe nur noch Schwangere und Frauen mit Kindern. Möchte auch endlich dieses Glück verspüren.

Drück dir auf jedenfall die Daumen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2012 um 20:00
In Antwort auf sumi_11984844


Ich weiß genau wie du dich fühlst, mir geht es ganz genauso, jeden Monat das hoffen und dann die Entäuschung. Ich halte es einfach nicht mehr aus. Das schlimmste ist ich sehe nur noch Schwangere und Frauen mit Kindern. Möchte auch endlich dieses Glück verspüren.

Drück dir auf jedenfall die Daumen.

Chrissy,
Hey, wie schaut es bei dir aus? Hast du deinen es schon hinter dir? Bei mir hat sich diesen Monat leider wieder nichts eingenistet. Nächste Woche gehe ich zum FA. ich verzweifel langsam kann mich auch auf nichts freuen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2012 um 19:15

Hallo milafee
zu erst einmal tut es mir für dich sehr leid, was du erleben musstest. Ich selbst hatte auch im Januar ( Freitag der 13) eine MA mit Ausscharbung.
Mir erging es recht ähnlich wie dir, auch bei meinem Sternchen war bis Ende der 8 Woche alles ganz gut entwickelt....und dann beim nächsten US kein Herzschlag mehr. Ich war soooo fertig mit den Nerven, ich kenn mich sonst so gar nicht. Allerdings haben wir schon einen Sohn ( gerade 4J.) und so musste ich mich fix wieder finden und weiter machen.
Jetzt bin ich gerade in der 8ssw -ja es hat bei uns recht fix wieder geklappt- aber ich habe solch einen schiss....
Ich kann mich gar nciht richtig freuen und bin ganz fies pessimistisch. Mo beim FA zur Kontrolle, sah man das herzchen tuckern...meine FA meinte " so, jetzt können sie doch entspannen" und ich sage nur" soweit war ich schon mal! Wer weiß was noch kommt"!
ist doch blöd oder? ich hoffe das ändert sich bald - ich möchte gerne eine glückliche Schwangere sein!!
Dir viel Glück für deinen SS Test. die Anzeichen sind ja schon mal da. Das klappt schon.

Viele Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2012 um 19:19
In Antwort auf brady_12329588

Hallo milafee
zu erst einmal tut es mir für dich sehr leid, was du erleben musstest. Ich selbst hatte auch im Januar ( Freitag der 13) eine MA mit Ausscharbung.
Mir erging es recht ähnlich wie dir, auch bei meinem Sternchen war bis Ende der 8 Woche alles ganz gut entwickelt....und dann beim nächsten US kein Herzschlag mehr. Ich war soooo fertig mit den Nerven, ich kenn mich sonst so gar nicht. Allerdings haben wir schon einen Sohn ( gerade 4J.) und so musste ich mich fix wieder finden und weiter machen.
Jetzt bin ich gerade in der 8ssw -ja es hat bei uns recht fix wieder geklappt- aber ich habe solch einen schiss....
Ich kann mich gar nciht richtig freuen und bin ganz fies pessimistisch. Mo beim FA zur Kontrolle, sah man das herzchen tuckern...meine FA meinte " so, jetzt können sie doch entspannen" und ich sage nur" soweit war ich schon mal! Wer weiß was noch kommt"!
ist doch blöd oder? ich hoffe das ändert sich bald - ich möchte gerne eine glückliche Schwangere sein!!
Dir viel Glück für deinen SS Test. die Anzeichen sind ja schon mal da. Das klappt schon.

Viele Grüße

Ich sollte alles lesen
scheinbar hat es schon geklappt bei dir.....sorry ich bin wie immer etwas verpeilt. Glückwusch und alles gute für deine SS

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2012 um 10:04
In Antwort auf brady_12329588

Ich sollte alles lesen
scheinbar hat es schon geklappt bei dir.....sorry ich bin wie immer etwas verpeilt. Glückwusch und alles gute für deine SS

Hallo Nunubaer,
sorry, bin in letzter Zeit so beschäftigt gewesen, dass ich kaum noch ins Forum schaue.
Vielen Dank für Deine Nachricht und die Glückwünsche. Bislang verläuft meine SS nach Plan und das Kleine ist schon ganz schön groß geworden und schlägt munter Purzelbäume. Bin inzwischen ganz entspannt und genieße die SS in vollen Zügen.
Ich hoffe Dir geht es genauso? Ich wünsche Dir jedenfalls, dass Du eine glückliche Schwangere bist
Viele Grüße!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: dorris_12519630
8 Antworten 8
|
15. August 2012 um 10:02
Von: marla_12377879
27 Antworten 27
|
15. August 2012 um 8:59
Von: shae_11900348
4 Antworten 4
|
15. August 2012 um 8:27
Von: valary_12864417
2 Antworten 2
|
15. August 2012 um 7:45
Von: sarina_12823759
2 Antworten 2
|
15. August 2012 um 1:09
Noch mehr Inspiration?
pinterest