Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ernährung vor und während der Schwangerschaft

Ernährung vor und während der Schwangerschaft

6. Januar 2016 um 11:13 Letzte Antwort: 6. Januar 2016 um 23:19

Hallo ihr lieben,

ich habe mal eine Frage bezüglich der Ernährung. Ich habe gehört das man beim Frauenarzt einen Ernährungsplan bekommt. Bei meiner leider nicht

Wie sah das bei euch aus? Was steht in dem Ernährungsplan?

Mehr lesen

6. Januar 2016 um 11:22

Sowas
hatte ich auch nicht. Wozu brauchst Du ihn denn?
Iss einfach ganz normal bis auf die Dinge, die man meiden sollte. Da kannst Du im Internet Listen finden (Salami, roher Fisch).
Dein Arzt kann Dir ja schlecht sagen, was Du essen sollst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 11:39
In Antwort auf hasengalopp

Sowas
hatte ich auch nicht. Wozu brauchst Du ihn denn?
Iss einfach ganz normal bis auf die Dinge, die man meiden sollte. Da kannst Du im Internet Listen finden (Salami, roher Fisch).
Dein Arzt kann Dir ja schlecht sagen, was Du essen sollst.

Danke
für deine Antwort. Hat mich online auch mal schlau gemacht. jedoch steht bei manchen seiten sehr viel was man meiden sollte und bei anderen weniger... Meine Ernährung muss ich umstellen, da ich mich nicht sehr "sinnvoll" ernähre und möchte nicht das wenn ich schwanger bin meinem Kind was fehlt. Hatte gehört das Frauenärzte ernährungspläne erstellen und dacht daran könnt ich mich orientieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 11:45

Nicht direkt
also dein Frauenarzt ist ja kein Ernährungsberater in dem Sinne... Ein Frauenarzt sagt dir, dass du kein rohes Fleisch in jeglicher Form essen sollst (mettbrötchen, Steak nur halb durch, Rohschinken...) und keine Rohmilchprodukte.
Der Rest ist ja ... mhhh... irgendwie selbstverständlich
ich mein, viele Vitamine und sich ausgewogen ernähren soll man ja immer.

Wenn du dich bis jetzt relativ ungesund ernährt hast, dann versuche wirklich das jetzt schon umzustellen, du wirst echt stolz auf dich selbst sein wenn du deinem Baby gleich einen besseren Umgang mit Essen vermittelst als es bei dir der Fall war.

Aber so an sich gilt für mich in der SS die Devise - das worauf ich Hunger habe tut mir gut
tjaaaaaa, wenn das ein Hamburger und Nuggets ist, dann ist das so. Dann ist es ein Gurkensalat, dann ist es Hähnchenfleisch... zwischendurch ein Apfel und ne Mandarine... Einfach was ich gerade so mag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 11:52
In Antwort auf rodina_12356550

Nicht direkt
also dein Frauenarzt ist ja kein Ernährungsberater in dem Sinne... Ein Frauenarzt sagt dir, dass du kein rohes Fleisch in jeglicher Form essen sollst (mettbrötchen, Steak nur halb durch, Rohschinken...) und keine Rohmilchprodukte.
Der Rest ist ja ... mhhh... irgendwie selbstverständlich
ich mein, viele Vitamine und sich ausgewogen ernähren soll man ja immer.

Wenn du dich bis jetzt relativ ungesund ernährt hast, dann versuche wirklich das jetzt schon umzustellen, du wirst echt stolz auf dich selbst sein wenn du deinem Baby gleich einen besseren Umgang mit Essen vermittelst als es bei dir der Fall war.

Aber so an sich gilt für mich in der SS die Devise - das worauf ich Hunger habe tut mir gut
tjaaaaaa, wenn das ein Hamburger und Nuggets ist, dann ist das so. Dann ist es ein Gurkensalat, dann ist es Hähnchenfleisch... zwischendurch ein Apfel und ne Mandarine... Einfach was ich gerade so mag


Vielen Dank für deine Antwort.

Das klingt ja gar nicht so schwer sollte ich hinbekommen

Dann muss nur noch das schwanger werden klappen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 15:50

Hey
Also bei uns ist das auch kein Standard... du solltest halt versuchen, genug Obst und Gemüse zu essen, nicht zu viel Zucker und Fett... Ausgewogen halt und das was man nicht essen soll, wurde eh schon großteils erwähnt... Was mir noch einfallen würde, sind keine rohen Eier oder Produkte, wo welche drin sind (tiramisu zb), nicht zu viel Kaffee und kein oder wenig Produkte, die Chinin enthalten (Tonic Water, Ginger ale)..., sonst einfach alles was du magst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 15:56
In Antwort auf ninotschga

Hey
Also bei uns ist das auch kein Standard... du solltest halt versuchen, genug Obst und Gemüse zu essen, nicht zu viel Zucker und Fett... Ausgewogen halt und das was man nicht essen soll, wurde eh schon großteils erwähnt... Was mir noch einfallen würde, sind keine rohen Eier oder Produkte, wo welche drin sind (tiramisu zb), nicht zu viel Kaffee und kein oder wenig Produkte, die Chinin enthalten (Tonic Water, Ginger ale)..., sonst einfach alles was du magst

Vielen
dank für die Hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 17:51

Mozzarella
kann man doch wohl essen!
Meiden sollte man nur den "offenen" aus der Käsetheke. Gilt so auch für Schafskäse.

Quelle z.B.
http://www.babycenter.de/x8950/welchen-käse-darf-ich-in-der-schwangerschaft-essen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 19:00

Schau mal hier:
https://www.was-wir-essen.de/infosfuer/schwangerschaft.php

Was deine Ernährung vor der Schwangerschaft angeht, da solltest du dich an die allgemeinen Tipps halten. Eine Ernährung speziell für den Kinderwunsch gibt es eigentlich nicht.

Wobei ich mich auch nicht an alles halte. Klar, nix rohes, nix alkoholisches. Aber Mozzarella z. B. ess ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 19:05

Vielen dank
an euch. habt mir sehr geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 19:12

Bei
Uns gibts auch leinen Ernährungsplan.
Ich hab die ersten 5 Monate sehr ungesund gegessen, weil ich fast nur gebrochen habe und als Flüssigkeit nur softdrinks drin blieben.
Außer Alkohol hab ich auf gar nichts verzichtet.

LG
Fynn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2016 um 23:19

Ich versuche auch..
mich ausgewogen zu ernähren. Allerdings trinke ich auch mal Limo oder Cola. Und morgens brauch ich eine Tasse Kaffee. Ich verzichte auf Rohmilchorodukte,geräucherte Wurst und Fisch,sushibl mit Fisch,salami und halb gebratenes Fleisch. Alles andere esse ich. Ich esse in der Ssw mehr Obst als früher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest