Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erkältung (Nasenspray)

Erkältung (Nasenspray)

23. August 2008 um 17:01 Letzte Antwort: 23. August 2008 um 20:47

Hallöchen ihr!

und zwar bin ich in der 5ssw.
habe seid gestern eine richtig schöne erkältung! husten, nase richtig zu ect. konnte die nacht auch nicht schlafen.!
habe nasenspray benutzt! nun kam mein freund gerade aus der apotheke wieder und sagte mir auf gar keinen fall dieses nasenspray (was ich benutzt hatte) weiter benutzen! ich wusste das halt nicht das man das komplett nicht darf! aber es war so schlimm mit meiner nase, habe noch inhaliert und so, aber gebracht hats auch nichts!
nun habe ich nen meerwasser nasenspray,ist auch für babys...
habe jetzt natürlich nen schlechtes gewissen... ob das dem krümel nun geschadet hat?? ist meine erste schwangerschaft mache mir jetzt voll den kopf! zumal ich jetzt heute abend auch noch mit fluomycin anfangen muss... habe zusätzlich nämlich auch noch eine scheideninfektion!

echt super alles...

Mehr lesen

23. August 2008 um 17:11

Mach Dich nicht total verrückt...
ändern kannst Du es ja jetzt eh nicht mehr. Ich kann nur nicht verstehen, warum Du denn nicht den Beipackzettel gelesen hast. Da müßte doch eigentlich was über die Einnahme in der SS stehen und Du hättest es dann gewußt. Nun ja, ich denke nicht, dass Deinem Zwerg das jetzt geschadet hat. Du solltest es ja nicht weiter benutzen und hast es auch nicht getan. Ruf am Montag Deinen FA an, der wird Dich sicher beruhigen können. Ich hatte damals auch fiesen Schnupfen während der SS. Ich sollte dann nach Rücksprache mit meinem FA Nasentropfen nehmen, die auch Säuglinge nehmen können. Ich weiß allerdings nicht mehr, in welcher Woche ich da war. Also, mach Dir nicht zuviele Gedanken, ließ Dir aber demnächst immer den Beipackzettel durch oder frage Deinen FA bevor Du etwas einnimmst.

LG Ninusch

Gefällt mir
23. August 2008 um 17:28
In Antwort auf an0N_1288570299z

Mach Dich nicht total verrückt...
ändern kannst Du es ja jetzt eh nicht mehr. Ich kann nur nicht verstehen, warum Du denn nicht den Beipackzettel gelesen hast. Da müßte doch eigentlich was über die Einnahme in der SS stehen und Du hättest es dann gewußt. Nun ja, ich denke nicht, dass Deinem Zwerg das jetzt geschadet hat. Du solltest es ja nicht weiter benutzen und hast es auch nicht getan. Ruf am Montag Deinen FA an, der wird Dich sicher beruhigen können. Ich hatte damals auch fiesen Schnupfen während der SS. Ich sollte dann nach Rücksprache mit meinem FA Nasentropfen nehmen, die auch Säuglinge nehmen können. Ich weiß allerdings nicht mehr, in welcher Woche ich da war. Also, mach Dir nicht zuviele Gedanken, ließ Dir aber demnächst immer den Beipackzettel durch oder frage Deinen FA bevor Du etwas einnimmst.

LG Ninusch

Nein..
ändern kann ichs jetzt eh nicht mehr! habe den beipackzettel gar nicht mehr (normal les ich die eh immer sehr genau) kam auch weil eine bekannte erzählte das sie am anfang der schwangerschaft auch sehr krank war, und sie hatte auch normales nasenspray benutzt.. naja habes gestern und heute benutzt! und ab jetzt habe ich je das meerwasser-spray..
trozdem man macht sich ja dann nen kopf!
und dann muss ich heute abend auch noch mit diesen vaginaltabeltten anfangen! (das hat mein gyn mir aber aufgeschrieben)
muss ende nächster woche eh nochmal hin!
und wenn die erkältung montag nicht besser ist, geh ich auch zum arzt..

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:05
In Antwort auf imke_12966402

Nein..
ändern kann ichs jetzt eh nicht mehr! habe den beipackzettel gar nicht mehr (normal les ich die eh immer sehr genau) kam auch weil eine bekannte erzählte das sie am anfang der schwangerschaft auch sehr krank war, und sie hatte auch normales nasenspray benutzt.. naja habes gestern und heute benutzt! und ab jetzt habe ich je das meerwasser-spray..
trozdem man macht sich ja dann nen kopf!
und dann muss ich heute abend auch noch mit diesen vaginaltabeltten anfangen! (das hat mein gyn mir aber aufgeschrieben)
muss ende nächster woche eh nochmal hin!
und wenn die erkältung montag nicht besser ist, geh ich auch zum arzt..

Wird dem Zwergi...
nicht geschadet haben. Wie gesagt, ich habe während der SS auch Nasentropfen genommen, halt die für Säuglinge. Meerwasserspray hilft auch nicht wirklich gegen eine verstopfte Nase find ich. Vaginaltabletten mußte ich auch am Anfang der SS mit meiner Großen nehmen, ich hatte mir nen Pilz eingefangen. Hat aber der Kurzen nichts ausgemacht Weder die Nasentropfen, noch die Zäpfchen. Ich mußte sogar während der gesamten SS Allergietabletten nehmen, war auch mit FA abgesprochen, wenn der das ok gibt, wird schon alles gut sein. Mach Dir keine Sorgen um Deinen Krümel.

LG

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:48
In Antwort auf an0N_1288570299z

Wird dem Zwergi...
nicht geschadet haben. Wie gesagt, ich habe während der SS auch Nasentropfen genommen, halt die für Säuglinge. Meerwasserspray hilft auch nicht wirklich gegen eine verstopfte Nase find ich. Vaginaltabletten mußte ich auch am Anfang der SS mit meiner Großen nehmen, ich hatte mir nen Pilz eingefangen. Hat aber der Kurzen nichts ausgemacht Weder die Nasentropfen, noch die Zäpfchen. Ich mußte sogar während der gesamten SS Allergietabletten nehmen, war auch mit FA abgesprochen, wenn der das ok gibt, wird schon alles gut sein. Mach Dir keine Sorgen um Deinen Krümel.

LG

Versuche..
mir nicht mehr so nen kopf zu machen. muss erstmal wieder bisschen fit werden! merke schon, das meerwasser hilft nicht so wirklich habe auch nochmal gegoogelt und da stand wenn man es nicht über einen längeren zeitraum einnimmt ist das ok (höchstens 3-4 tage) naja...
so langsam kriege ich auch noch kopfweh! aber halsschmerzen sind weg! und der husten ist schlimm!
mit den vaginaltabletten muss ich heute abend anfangen, 6 mal.
bin schon gespannt auf freitag, da hab ich den nächsten termin!

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:51

Hi
Also das einzige nasenspray das du benutzen darfst is kochsalzlösung ! Ist auch für neugebohrene. geh mal in die apotheke und frag danach oder frag was man als schwangere benutzen darf!

lg alicia7774 mit emily und krümelchen 26 ssw

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:56
In Antwort auf imke_12966402

Versuche..
mir nicht mehr so nen kopf zu machen. muss erstmal wieder bisschen fit werden! merke schon, das meerwasser hilft nicht so wirklich habe auch nochmal gegoogelt und da stand wenn man es nicht über einen längeren zeitraum einnimmt ist das ok (höchstens 3-4 tage) naja...
so langsam kriege ich auch noch kopfweh! aber halsschmerzen sind weg! und der husten ist schlimm!
mit den vaginaltabletten muss ich heute abend anfangen, 6 mal.
bin schon gespannt auf freitag, da hab ich den nächsten termin!

Wegen dem Husten...
probier mal ein altes Hausmittelchen. Zwiebeln kleingehackt mit Honig oder Zucker. Etwas stehen lassen, dann bildet sich ein Saft. Davon mehrmals am Tag ein EL, wirkt bei mir immer Wunder. Zwiebel in Verbindung mit dem Honig wirkt leicht antibiotisch auf natürliche Weise versteht sich.

Gute Besserung

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:59

HI,
hab in der SS normales Nasenspray für Säuglinge benutzt. MIt Meerwasser Spray kam ich nicht mehr weiter. Natürlich müssen die dir aus versicherungsrechtlichen Gründen davon abraten, aber der Wirkstoff wirkt nur lokal und geht, wenn, dann nur in ganz ganz geringen Mengen in die Blutbahn über. Der Wirkstoff ansich ist auch nicht schädlich, er erweitert die Gefäße. So wie wenn man an ner Zigarette zieht. Aber wie gesagt, soweit dringt der Wirkstoff meist gar nicht vor. Da müsstest du dir wahrscheinlich ne ganze Flasche reinziehen

LG

Gefällt mir
23. August 2008 um 19:57

Ist glaub ich kein problem
hab das problem, dass mir nachts immer die nase zufällt und ich dann nicht schlafen kann. meine fä hat in so einem speziellen buch nachgesehen und gemeint, dass ich das spray unbedenklich weiter nehmen könnte. in maßen halt. man kann auch von olynth und wie die sprays noch so alle heißen auch immer die niedrig dosierte version für kinder nehmen. hilft genauso, ist aber nicht so belastend.
mach dir da mal keine gedanken...
schöne schwangerschaft noch und alles gute.
banana (9+5)

Gefällt mir
23. August 2008 um 20:47

Hallo #Du
die ersten drei Monate auf keinen Fall benutzen. Danach macht es nix aus. Habe selber ab der 23 Woche keine Luft mehr durch die Nase bekommen. Habe das bei beiden SS gehabt. Meine Kinder sind gesund. Du solltest allerdings nur Nasenspary für Kinder von 2 bis 6 Jahren verwenden
Lg Pia, Leon fast 2 Jahre und Ben fast 5 Monate

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers