Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ERKÄLTUNG IN DER SS

ERKÄLTUNG IN DER SS

22. März 2005 um 9:12

Was tun, wenn man merkt, dass man sich erkältet bzw. wie es bei mir der Fall war, sich beim Kind angesteckt hat???

Habt ihr gute Hausmittel? Wundermittel?

Noch ist die Erkältung nicht richtig durchgebrochen, aber ich merke, dass ich mich komisch kränklich fühle.

Ward ich krank in der SS???

DANKE für gute Tipps und Ratschläge!

Liebe Grüße
froop

Mehr lesen

22. März 2005 um 10:20

Hey froop,
also ich leiste dir jetzt mal beistand - denn mir geht's momentan auch hundeelend

vorigen donnerstag dachte ich noch "ach, der kleine husten!" und dann wurde doch 'n richtiger infekt draus. seit samstag liege ich daheim, huste mir sonst was aus dem körper, meine mandeln und ohren tun total weh und alles ist einfach WÄH!

dann noch die verstopfte nase - ich habe so miserabel geschlafen die nacht. ich wäre auch dankbar, wenn mir jemand 'nen tipp geben könnte, wie man wenigstens wieder frei atmen kann.

ich bin übrigens in der 28. SSW und habe auch immer schiss, dass es dem würmchen schaden könnte. mein doc sagt, dass auf alle fälle das mit den mandeln und den ohren nicht schlimmer werden darf, sonst haben wir'n problem. antibiotikum ist ja nicht, gell.

na dann: ich hoffe, du bleibst mehr verschont als ich und es wird nur'n "harmloser schnupfen". ansonsten: GUTE BESSERUNG und liebe grüße, die beauty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 11:15
In Antwort auf elmira_12345175

Hey froop,
also ich leiste dir jetzt mal beistand - denn mir geht's momentan auch hundeelend

vorigen donnerstag dachte ich noch "ach, der kleine husten!" und dann wurde doch 'n richtiger infekt draus. seit samstag liege ich daheim, huste mir sonst was aus dem körper, meine mandeln und ohren tun total weh und alles ist einfach WÄH!

dann noch die verstopfte nase - ich habe so miserabel geschlafen die nacht. ich wäre auch dankbar, wenn mir jemand 'nen tipp geben könnte, wie man wenigstens wieder frei atmen kann.

ich bin übrigens in der 28. SSW und habe auch immer schiss, dass es dem würmchen schaden könnte. mein doc sagt, dass auf alle fälle das mit den mandeln und den ohren nicht schlimmer werden darf, sonst haben wir'n problem. antibiotikum ist ja nicht, gell.

na dann: ich hoffe, du bleibst mehr verschont als ich und es wird nur'n "harmloser schnupfen". ansonsten: GUTE BESSERUNG und liebe grüße, die beauty

@alle
also ich war auch mal erkältet sogar sehr früh in der ssw und so heftig wie kaum je zuvor.
also nasenspray mit meersalz kann man nehmen aber nicht mehr als 3 tage hintereinander hat meine fä gesagt. tun die mandeln weh hilft eis essen bis der bauch kalt wird (scherz) aber viel eisessen hilft und der hals und mandeln schwellen ab. dann hab ich oft dampfbäder gemacht (gesicht), dazu nahm ich chinaöl (gibt es in der apotheke), chinaöl kann man auch nehmen damit die nase frei wird und gegen kopfschmerzen, also entweder einen tropfen! je nase oder je einen tropfen auf die stirn rechts und linkts, nur nicht in augennähe kommen lassen und nichts in die augen bekommen und wirklich nur ein tropfen nehmen. kommt doch mal was in die augen nicht schlimm aber brennt dann sofort mit wasser ausspühlen.
ich habe schon oft chinaöl genommen und mir und dem baby geht es super. das chinaöl ist aber relativ teuer.

ich wünsche gute besserung

happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 11:50

Selbst krank
Bin selbst seit 1 Woche krank, habe aber nach 2 Tagen Pause wieder gearbeitet, da ich mich jetzt nurnoch mit dem Schnupfen rumschlage und es mir wohl zuhause zu langweilig war . Gegen Halsschmerzen kannst du Meditonsin nehmen. Gegen Husten den Hustensaft von Soledum und auch das Nasenspray von Soldum ist OK. Alle 3 Medikamente hat mir meine Frauenarzt empfohlen. Gute Genesung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 11:54
In Antwort auf happygirlmagic

@alle
also ich war auch mal erkältet sogar sehr früh in der ssw und so heftig wie kaum je zuvor.
also nasenspray mit meersalz kann man nehmen aber nicht mehr als 3 tage hintereinander hat meine fä gesagt. tun die mandeln weh hilft eis essen bis der bauch kalt wird (scherz) aber viel eisessen hilft und der hals und mandeln schwellen ab. dann hab ich oft dampfbäder gemacht (gesicht), dazu nahm ich chinaöl (gibt es in der apotheke), chinaöl kann man auch nehmen damit die nase frei wird und gegen kopfschmerzen, also entweder einen tropfen! je nase oder je einen tropfen auf die stirn rechts und linkts, nur nicht in augennähe kommen lassen und nichts in die augen bekommen und wirklich nur ein tropfen nehmen. kommt doch mal was in die augen nicht schlimm aber brennt dann sofort mit wasser ausspühlen.
ich habe schon oft chinaöl genommen und mir und dem baby geht es super. das chinaöl ist aber relativ teuer.

ich wünsche gute besserung

happy

Hey happy,
danke für deine tipps. stimmt, du warst ja auch mal so doll erkältet.

wegen dem chinaöl: wie teuer ist das denn? und das hat echt geholfen? also ich habe nur so'n teebauml zuhause, womit ich inhalieren wollte. bringt absolut nix! und dann habe ich auf die nase, also außen drauf, einen tropfen gemacht. auch hier keine wirkung. ist das teebaumöl vergleichbar mit chinaöl oder eher nicht?

habe dir übrigens auch gemailt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 13:32

Liebste Froop!
Hast du Kummer und Sorgen, frag mich und werd gesund schon morgen!
Ähm, ja...also, ich hab gerade ein langes posting auf deine Frage verfasst und plötzlich wars weg. ägerlich.
Jetzt in aller Kürze:
Auch ich war in der Vorweihnachtszeit 3 Wochen extrem krank und machte mir Sorgen wegen des Babys, aber grundlos. Ist nicht tragisch. Blöd ist halt nur, dass man keine Medikamente nehmen darf, deshalb dauerts auch länger, bis man wieder gesundet. Ich trank Erkältungstee vom Arzt, inhalierte mit Salzwasser und bestrahlte mein Gesicht (Stirn- und Nebenhöhlen). Blieb brav zu Hause im Bett oder auf der Couch und wartete...
Mach dir keine Sorgen.
Sonst alles okay bei dir?

Ich schreib dir auch bald wieder ein Mailchen, bin total zugedeckt mit Erledigungen, Wohnungsumgestaltung etc., dass ich zu sonst nichts komme. Hab dich aber ganz bestimmt nicht vergessen!
Gehe nur noch ein paar Tage arbeiten, dann bin ich freieieieie!!! )) Und diese Woche bekomme ich meine neue Couch und das Gitterbett für Jaköbchen und langsam beginne ich nun, Babysachen zu besorgen....ich freu mich soooo!!!
Gestern noch war ich deprimiert und traurig, heute wieder lustig und fröhlich. Diese Stimmungsschwankungen machen mich ziemlich groggy, ist ein Witz eigentlich.

Ganz liebe Grüße und werd bald wieder gesuhund!

Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 17:03

Bin auch total krank..
trotzdem gehe ich arbeiten und nehme nichts ein, außer warmen Tee!Bin in der 34SSW, somit meine letzten Tage, dann ist eh Mutterschutz angesagt!

Das wird schon wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:34

Danke!
Wird schon wieder werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:36
In Antwort auf kierra_11920868

Bin auch total krank..
trotzdem gehe ich arbeiten und nehme nichts ein, außer warmen Tee!Bin in der 34SSW, somit meine letzten Tage, dann ist eh Mutterschutz angesagt!

Das wird schon wieder!

Ich denke auch...
Medikamente will ich nicht nehmen, also müssen wir so durch. Hab heute 3 Heiße Tassen Zitrone getrunken! Jetzt hab ich 750 % des empfohlenen Vitamin C Bedarfs intus! Das hat mir heute schon geholfen! Mal sehen, wie's morgen wird!

Ich wünsch dir auch gute Besserung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:39
In Antwort auf lisal34

Liebste Froop!
Hast du Kummer und Sorgen, frag mich und werd gesund schon morgen!
Ähm, ja...also, ich hab gerade ein langes posting auf deine Frage verfasst und plötzlich wars weg. ägerlich.
Jetzt in aller Kürze:
Auch ich war in der Vorweihnachtszeit 3 Wochen extrem krank und machte mir Sorgen wegen des Babys, aber grundlos. Ist nicht tragisch. Blöd ist halt nur, dass man keine Medikamente nehmen darf, deshalb dauerts auch länger, bis man wieder gesundet. Ich trank Erkältungstee vom Arzt, inhalierte mit Salzwasser und bestrahlte mein Gesicht (Stirn- und Nebenhöhlen). Blieb brav zu Hause im Bett oder auf der Couch und wartete...
Mach dir keine Sorgen.
Sonst alles okay bei dir?

Ich schreib dir auch bald wieder ein Mailchen, bin total zugedeckt mit Erledigungen, Wohnungsumgestaltung etc., dass ich zu sonst nichts komme. Hab dich aber ganz bestimmt nicht vergessen!
Gehe nur noch ein paar Tage arbeiten, dann bin ich freieieieie!!! )) Und diese Woche bekomme ich meine neue Couch und das Gitterbett für Jaköbchen und langsam beginne ich nun, Babysachen zu besorgen....ich freu mich soooo!!!
Gestern noch war ich deprimiert und traurig, heute wieder lustig und fröhlich. Diese Stimmungsschwankungen machen mich ziemlich groggy, ist ein Witz eigentlich.

Ganz liebe Grüße und werd bald wieder gesuhund!

Lisa

Schön,
wieder von dir zu lesen! Und das du so fleißig in Aktion bist! Ich freu mich schon, wenn du mir wieder schreibst! Und wenn es auch länger dauert, das macht nichts! Ich bin auch nicht immer vorm PC. Manchmal geht das reale Leben einfach vor!

Ansonsten ist bei mir schon alles ok! Bauch wächst! Bin morgen 19+0! Das heißt bald Halbzeit!

Hab dich schon richtig ins Herz geschlossen! Meld dich bald, ok?

Knuddel
froop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:42
In Antwort auf dortha_12472507

Selbst krank
Bin selbst seit 1 Woche krank, habe aber nach 2 Tagen Pause wieder gearbeitet, da ich mich jetzt nurnoch mit dem Schnupfen rumschlage und es mir wohl zuhause zu langweilig war . Gegen Halsschmerzen kannst du Meditonsin nehmen. Gegen Husten den Hustensaft von Soledum und auch das Nasenspray von Soldum ist OK. Alle 3 Medikamente hat mir meine Frauenarzt empfohlen. Gute Genesung!

...kann dir nachfühlen
wie's dir geht! Komisch, dass man sich wenn man schwanger ist soviel Gedanken macht und selbst der banalste Schnupfen ein RISIKO wird! Schanger = nicht normal!

Gute Besserung für dich und deinen Bauch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:51
In Antwort auf elmira_12345175

Hey froop,
also ich leiste dir jetzt mal beistand - denn mir geht's momentan auch hundeelend

vorigen donnerstag dachte ich noch "ach, der kleine husten!" und dann wurde doch 'n richtiger infekt draus. seit samstag liege ich daheim, huste mir sonst was aus dem körper, meine mandeln und ohren tun total weh und alles ist einfach WÄH!

dann noch die verstopfte nase - ich habe so miserabel geschlafen die nacht. ich wäre auch dankbar, wenn mir jemand 'nen tipp geben könnte, wie man wenigstens wieder frei atmen kann.

ich bin übrigens in der 28. SSW und habe auch immer schiss, dass es dem würmchen schaden könnte. mein doc sagt, dass auf alle fälle das mit den mandeln und den ohren nicht schlimmer werden darf, sonst haben wir'n problem. antibiotikum ist ja nicht, gell.

na dann: ich hoffe, du bleibst mehr verschont als ich und es wird nur'n "harmloser schnupfen". ansonsten: GUTE BESSERUNG und liebe grüße, die beauty

Babix...
ist ein Inhalationsgemisch, was man auf's Shirt tropft und dann automatisch inhaliert - das hilft und befreit ein wenig. Kann auch nicht gefährlich sein - was soll da passieren? Ich geb es auch meiner Kleinen.

Gegen die Mandeln: Salbeitee gurkeln und Kamille! Kalte Umschläge! Und viel trinken!!!
Antibiotika hatte ich 3 verschiedene, bei meiner letzten Mandelentzündung! KEINS HAT GEHOLFEN!!! 3 Rückschläge! Den 3. hab ich so auskuriert. Hat ewig gedauert, aber dann hatte ich Ruhe!
Hoffe das beste - es muss nicht schlimmer werden!!!

Ich "bete" für dich! Daumen drücken .. ist bei einer Erkältung immer komisch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:55

Babix
hab ich schon in Gebrauch! Schnupfen ist noch zum aushalten. Kopfschmerzen hab ich halt und die Augen brennen - muss heute zeitig ins Bett!

Zur Not wäre ich auch für das Salzwasser bereit! Mal sehen, ob's schlimmer wird. Dann greif ich zu deiner Waffe!

Danke, für die Tipps!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 20:58
In Antwort auf happygirlmagic

@alle
also ich war auch mal erkältet sogar sehr früh in der ssw und so heftig wie kaum je zuvor.
also nasenspray mit meersalz kann man nehmen aber nicht mehr als 3 tage hintereinander hat meine fä gesagt. tun die mandeln weh hilft eis essen bis der bauch kalt wird (scherz) aber viel eisessen hilft und der hals und mandeln schwellen ab. dann hab ich oft dampfbäder gemacht (gesicht), dazu nahm ich chinaöl (gibt es in der apotheke), chinaöl kann man auch nehmen damit die nase frei wird und gegen kopfschmerzen, also entweder einen tropfen! je nase oder je einen tropfen auf die stirn rechts und linkts, nur nicht in augennähe kommen lassen und nichts in die augen bekommen und wirklich nur ein tropfen nehmen. kommt doch mal was in die augen nicht schlimm aber brennt dann sofort mit wasser ausspühlen.
ich habe schon oft chinaöl genommen und mir und dem baby geht es super. das chinaöl ist aber relativ teuer.

ich wünsche gute besserung

happy


War heute mit meiner Mutti Eisessen! Einen Erdbeereisbecher mit Sahne und Erdbeeren! Hab's kaum geschafft! Aber es hat gut getan!!! Und an der Luft war ich auch, das hat auch gut getan!

Ich werde viel Schlaf für heute Nacht erhoffen und dann hoffe ich, dass ich Ostern FIT bin!!!

Danke, für deine Wünsche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2005 um 21:33
In Antwort auf elmira_12345175

Hey happy,
danke für deine tipps. stimmt, du warst ja auch mal so doll erkältet.

wegen dem chinaöl: wie teuer ist das denn? und das hat echt geholfen? also ich habe nur so'n teebauml zuhause, womit ich inhalieren wollte. bringt absolut nix! und dann habe ich auf die nase, also außen drauf, einen tropfen gemacht. auch hier keine wirkung. ist das teebaumöl vergleichbar mit chinaöl oder eher nicht?

habe dir übrigens auch gemailt...

Chinaöl ist nicht teebaumöl
chinaöl riecht wie pfefferminze nur ist viel stärker, es gibt es in zwei verschiedenen flaschengrössen, zumindest war es mal so, ich hab die große und die kostet umd die 10 euro +- 1,50 euro.
das zeug ist echt gut, habe in der ss oft ohne grund eine zue nase und dann mache ich in jeder seite der nase 1 tropfen rein, würde euch ja was schicken, geht ja nicht! nehmt die kleine flasche die reicht vollkommen auch für dampfbäder, ich machte täglich ein dampfbad so stark das ich danach nicht mal mehr die augen aufbekam und nach 2 tagen war ne deutliche besserung drin und nach 3 tagen wagte ich mich wieder ausm haus.
mit teebaumöl zu inhalieren bringt nichts, dann lieber mit kamillan gurgeln und pulmutin kannst auch nehmen zum inhalieren oder mit wick vaporup die brust nach dem dampfbad fürs gesicht aufs dekoltee eincremen.
so sorry für schreibfehler, war nicht sicher wie manches geschrieben wird.
@beauty ja hab die mail bekommen, werde auch nicht wieder so lange warten mit antworten, versprochen.
bis bald.

so erholt euch noch schön.

happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 12:35
In Antwort auf happygirlmagic

Chinaöl ist nicht teebaumöl
chinaöl riecht wie pfefferminze nur ist viel stärker, es gibt es in zwei verschiedenen flaschengrössen, zumindest war es mal so, ich hab die große und die kostet umd die 10 euro +- 1,50 euro.
das zeug ist echt gut, habe in der ss oft ohne grund eine zue nase und dann mache ich in jeder seite der nase 1 tropfen rein, würde euch ja was schicken, geht ja nicht! nehmt die kleine flasche die reicht vollkommen auch für dampfbäder, ich machte täglich ein dampfbad so stark das ich danach nicht mal mehr die augen aufbekam und nach 2 tagen war ne deutliche besserung drin und nach 3 tagen wagte ich mich wieder ausm haus.
mit teebaumöl zu inhalieren bringt nichts, dann lieber mit kamillan gurgeln und pulmutin kannst auch nehmen zum inhalieren oder mit wick vaporup die brust nach dem dampfbad fürs gesicht aufs dekoltee eincremen.
so sorry für schreibfehler, war nicht sicher wie manches geschrieben wird.
@beauty ja hab die mail bekommen, werde auch nicht wieder so lange warten mit antworten, versprochen.
bis bald.

so erholt euch noch schön.

happy

Chinaöl, klein, 4, 35
Also ich habe vor 1 Woche ca. die kleine Flasche Chinaöl gekauft und 4, 35 bezahlt.Da war dann auch gleich so ein Inhalierstick drin für unterwegs.

Ich selber erkälte mich nämlich nicht mehr seit ich schwanger bin, aber mein Freund ist eigentlich dauernd erkältet. Und damit ich es nicht doch noch abbekomme, pfleg ich ihn immer wieder gesund. Bekomme also wenn man es ganz genau nimmt mein 2. Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin ziemlich in Sorge...
Von: heda_11934356
neu
20. März 2005 um 14:52
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram