Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erkältung gefährlich fürs Baby?

Erkältung gefährlich fürs Baby?

20. Februar 2007 um 18:42 Letzte Antwort: 20. Februar 2007 um 20:09


Ich bin seit samstag richtig erkältet und habe das ganze we im bett gelegen, weil es mir nicht gut ging...
Jetzt mach ich mir natürlich riesige gedanken ob das gefährlich für unsere MAus ist und ob ich mir (berechtigter WEise) Sorgen machen muss...

Ich muss dazu sagen das es mir heute schon etwas besser geht...

Villeicht kann mir jemand helfen..
Danke schonmal im vorraus..

glg Maus (25 ssw)

Mehr lesen

20. Februar 2007 um 18:48

......... .....
ne also wenn du nicht ne echte grippe hast macht das deinem kind nix...was die letze woche auch ordentlich krank aber der kleine bekommt davon ausser das er deine hustenanfälle mitbekommt nix mit.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Februar 2007 um 20:09

Hallo Maus,
mich hat bis jetzt 3 mal eine Erkältung erwischt...solange Du kein hohes Fieber hast, macht es dem Baby nichts aus, wenn Du Dich genügend schonst und viel trinkst. Wenn Du aber über 38,5 C Fieber hast (lt. meiner Frauenärztin), kann es dem Baby schaden, dann soll Paracetamol helfen-aber besser zum Arzt gehn!

gute Besserung!
Bea

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: aline_12260589
1 Antworten 1
|
20. Februar 2007 um 18:29
15 Antworten 15
|
20. Februar 2007 um 18:04
2 Antworten 2
|
20. Februar 2007 um 18:02
Von: sherry_12510861
2 Antworten 2
|
20. Februar 2007 um 17:58
Von: meera_12570684
94 Antworten 94
|
20. Februar 2007 um 17:54
Diskussionen dieses Nutzers
2 Antworten 2
|
20. November 2009 um 21:13
9 Antworten 9
|
6. Mai 2007 um 20:00
Von: daina_12567507
5 Antworten 5
|
1. April 2007 um 17:39
Von: daina_12567507
2 Antworten 2
|
23. März 2007 um 10:35
Noch mehr Inspiration?
pinterest