Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erkältung - brauche Rat

Erkältung - brauche Rat

5. Oktober 2010 um 16:31 Letzte Antwort: 5. Oktober 2010 um 20:05

Hallo,

ich bin schwanger und ich habe eine fette Erkältung bekommen.
Da ich bei meinem Sohn im Sommer schwanger war, weiß ich mir nun keinen Rat, was ich so alles einnehmen kann.
Ich habe Schnupfen und ich merke, dass sich eine Nebenhöhlenentzündung anbahnt (habe eigentlich ständig auch verstopfte Nase mit Polypen und vergrößerten Nasenmuscheln, da hatte ich im September einen Op Termin, den ich aber wegen der unerwarteten SS absagen musste).
Hab auch zudem starke Halsschmerzen und ich fühle mich total k.o.

Habt ihr mir Tipps, welche Medis ich einnehmen darf bzw hausmitteltechnische Ratschläge?

Ich wäre euch sehr dankbar.

Liebe Grüße

Katharina (mit Tim 2 Jahre und Bauchzwergi 17. SSW)

Mehr lesen

5. Oktober 2010 um 18:45

Normalerweise
können dir auch die Apotheker sagen,was geht und was nicht.Bin kein Arzt,aber als ich schwanger war hab ich Prospan zum Husten lösen genommen.Dann mit ner Salbe eingerieben und inhaliert und n Meersalznasenspray.Dann viiiiel trinken und Bonbons lutschen und wenn du hast vor die Rotlichtlampe setzen.Löst den Schleim in den Nebenhöhlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2010 um 20:05

Hallo
Also ich trinke bei Halsschmerzen immer heiße Milch mit Honig.
Ansonsten kannst du Hustenbonbons lutschen und dich einreiben mit Transpulmin oder Wick Vaporup.
Bei Halsschmerzen kannst du auch noch Zwiebeln klein schneiden und Zucker drüber machen, dann ein paar Stunden ziehen lassen, der Saft der dann entsteht ist der selbsthergestellte Hustensaft.
Davon kannst du mindestens 3 mal tägl. einen Eßl. von nehmen.

Wenn das alles nicht hilft musst du wohl zum Arzt gehen.

Gute Besserung

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club