Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erfahrungen Testamed und orakeln mit Ovus

Erfahrungen Testamed und orakeln mit Ovus

18. Januar 2018 um 9:34 Letzte Antwort: 18. Januar 2018 um 9:45

Hallo!
Ich muss Euch schonmal ganz zu Anfang sagen, ich fühle mich gerade wie ein totaler Idiot
Hibbel gerade meinem 4. Kind entgegen und man sollte doch meinen ih htte langsam Routine und Erfahrung damit. Nein es wird wohl immer schlimmer mit dem Alter...
Habe bisher 3 Jungs (9,8, fast 1) und hätte gerne noch ein kleines Geschwisterchen für unseren Jüngsten.

ES war laut Test und Ziepen im Bauch am 10.1. bin heute also ES+8.

Habe seit ES leichte Schmerzen im UL (ähnlich als wenn meine Tage kommen und stärker werdend)  und zum ersten Mal versucht zu "orakeln". Die Ovutests zeigen eine leichte zweite Linie, der SS Test von Testamed war heute an ES+8 negativ Jetzt weiß mein Menschenverstand, dass es noch etwas früh ist... andererseits liest man dann auch wieder, dass viele zu diesen Zeitpunkt schon positiv testen. Kennt vieleiccht jemand die tests von Testamed?
Wie sind Eure Erfahrungen?
Vielen Dank!

Mehr lesen

18. Januar 2018 um 9:40
In Antwort auf enjalak

Hallo!
Ich muss Euch schonmal ganz zu Anfang sagen, ich fühle mich gerade wie ein totaler Idiot
Hibbel gerade meinem 4. Kind entgegen und man sollte doch meinen ih htte langsam Routine und Erfahrung damit. Nein es wird wohl immer schlimmer mit dem Alter...
Habe bisher 3 Jungs (9,8, fast 1) und hätte gerne noch ein kleines Geschwisterchen für unseren Jüngsten.

ES war laut Test und Ziepen im Bauch am 10.1. bin heute also ES+8.

Habe seit ES leichte Schmerzen im UL (ähnlich als wenn meine Tage kommen und stärker werdend)  und zum ersten Mal versucht zu "orakeln". Die Ovutests zeigen eine leichte zweite Linie, der SS Test von Testamed war heute an ES+8 negativ Jetzt weiß mein Menschenverstand, dass es noch etwas früh ist... andererseits liest man dann auch wieder, dass viele zu diesen Zeitpunkt schon positiv testen. Kennt vieleiccht jemand die tests von Testamed?
Wie sind Eure Erfahrungen?
Vielen Dank!

HuHu

also Ovus zeigen immer eine leichte zweite Linie. Wenn du Oraken möchtest dann muss der Teststrich an mehreren aufeinanderfolgen Tagen  stärker werden. Der Testamed ist meines Wissens ein 25er. Also bei ES+8 noch vieeeel zu früh. Ich weiß es ist schwierig und ich habe die Zeit nach ES bis zu NMT auch sehr gehasst weil ich einfach so hibbeig war und in jedes ziepen etwas hineininterpretiert hab .. aber bei mir hat ein Test noch NIE vor ES+10 positiv angezeigt. Also ist noch alles drinn!!

Liebe Grüße
Bienchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2018 um 9:45
In Antwort auf bienchen1110

HuHu

also Ovus zeigen immer eine leichte zweite Linie. Wenn du Oraken möchtest dann muss der Teststrich an mehreren aufeinanderfolgen Tagen  stärker werden. Der Testamed ist meines Wissens ein 25er. Also bei ES+8 noch vieeeel zu früh. Ich weiß es ist schwierig und ich habe die Zeit nach ES bis zu NMT auch sehr gehasst weil ich einfach so hibbeig war und in jedes ziepen etwas hineininterpretiert hab .. aber bei mir hat ein Test noch NIE vor ES+10 positiv angezeigt. Also ist noch alles drinn!!

Liebe Grüße
Bienchen

Danke Dir. Dachte mir das fast. Hast recht ist ein 25er... stand halt Frühtest drauf deshalb dachte ich ich versuche es einfach mal...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ich bin so traurig nach Fehlgeburt
Von: oberpuppe
neu
|
18. Januar 2018 um 8:42
Riesiges Problem mit der Pille
Von: sikkz
neu
|
17. Januar 2018 um 21:22
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram