Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erfahrungen mit iui?! Achtung lang!

Erfahrungen mit iui?! Achtung lang!

9. August 2012 um 17:14

hallo

Also erstmal zu meiner Geschichte. Mein Mann und ich versuchen seid über 1 Jahr schon schwanger zu werden, leider hat es bis jetzt noch nicht geklappt
Nun waren wir in einer kinderwunschklinik und wissen nun auch woran es liegt. Ich bin vollkommen gesund, aber die Spermien von meinem Mann sind nicht die besten.
Nun starten wir mit der Behandlung in der Klinik.

Wir beginnen jetzt erstmal 2 Zyklen lang, mit einer spritze die den eisprungs auslößt...nun zu meiner Frage: hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dieser spritze? Wie sind die erfolgschancen? Ich weiß nicht so richtig was ich von dieser spritze halten soll, da ich ja gesund bin und die spritze ja keinen Einfluss auf das Sperma meines Mannes hat.

Wenn es in den nächsten 2 Zyklen nicht klappen sollte, kann soll eine iui durchgeführt werden. N7n wieder meine fragen: wie läuft eine iui ab? Wie sind die erfolgschancen?

Sorry für diesen langen Text und die vielen fragen...

Danke schon mal im vorraus und LG

Mehr lesen

10. August 2012 um 8:12

Hallo
Danke für deine Antwort.
also meine Ärztin meinte das wir die eileiter erst prüfen wenn das mit den iuis ne klappt...hast du das schon machen lassen? Sie meinte das das nicht so angenehm sei.

Wie ist denn die iui abgelaufen?
LG

Gefällt mir

10. August 2012 um 9:14

@lulu
bei mir wurde eine IUI gemacht ohne Eileiterprüfung.
Das Ergebniss sitzt gerade auf meinem Schoß

Bei mir lief die IUI wie bei Paulaangst ab, ich habe stimuliert mit Puregon, ich hatte ein Ei.
Ich wünsche Dir viel Erfolg und Glück.

Gefällt mir

10. August 2012 um 15:24

@Paula
ich Drücke Dir auch ganz arg die Daumen für Deine 2te IUI!!!!!!

Gefällt mir

11. August 2012 um 14:28

Hallo
Ich hab am Dienstag wieder einen Termin beim Arzt, da werde ich mal fragen wegen den einleiten.

Na ich hoffe das ich auch bald meine iui aufm Schoß sitzen hab

Tut das denn weh wenn die den katheter rein schieben bei der iui?
LG lulu

Gefällt mir

11. August 2012 um 16:40
In Antwort auf lulu9584

Hallo
Ich hab am Dienstag wieder einen Termin beim Arzt, da werde ich mal fragen wegen den einleiten.

Na ich hoffe das ich auch bald meine iui aufm Schoß sitzen hab

Tut das denn weh wenn die den katheter rein schieben bei der iui?
LG lulu

@lulu
also mann sagt es tut nicht weh.
Ich fand es hat duechaus ein wenig weh getan und war sehr unangenehm, ich hab aber auch ein geringes Schmerzlevel

Gefällt mir

12. August 2012 um 11:57

Hallo
Musste ihr es vor der iui auch mit der spritze versuchen oder habt ihr gleich mit der iui begonnen?
Ich hoffe so sehr das es klappt...

Schönen Tag euch noch und liebe grüße

Gefällt mir

12. August 2012 um 12:21
In Antwort auf lulu9584

Hallo
Musste ihr es vor der iui auch mit der spritze versuchen oder habt ihr gleich mit der iui begonnen?
Ich hoffe so sehr das es klappt...

Schönen Tag euch noch und liebe grüße

@lulu
ich bin in ein Kinderwunschzentrum und wir haben sofort mit einer IUI begonnen.

Gefällt mir

13. August 2012 um 8:55

Guten morgen
Darf ich fragen, warum bei euch eine iui durchgeführt werden musste? Lag es an euch oder euren Männern?

Liebe grüße

Gefällt mir

13. August 2012 um 9:21
In Antwort auf lulu9584

Guten morgen
Darf ich fragen, warum bei euch eine iui durchgeführt werden musste? Lag es an euch oder euren Männern?

Liebe grüße

Gutem morgen
bei uns lag es an mir.Ich hatte einen zu langen Zyklus und es war nicht sicher ob ich überhaupt einen Eisprung habe.Deshalb haben wir meinen Zyklus stimuliert.
Als das Ei groß genug war habe ich mit einer Spritze den Eisprung ausgelöst, die IUI wurde am nächsten Tag gemacht.

Eigentlich hätten wir keine IUI gebraucht, da sein Sperma ganz gut war, aber der Arzt wollte es so optimal wie möglich machen, daher nicht Verkehr nach Plan, sondern die IUI.

Gefällt mir

14. August 2012 um 22:46

So...
war heut beim Arzt...das ei war reif...hab heut Abend 20 Uhr die spritze gesetzt...jetzt heißt es herzeln nach Plan und Daumen drücken.
Habt ihr danach auch utrogast (oder wie das auch immer heißt) genommen?
LG

Gefällt mir

5. September 2012 um 12:17

Ich bin mittlerweile...
...bei meiner 3. IUI und mache mir keine hoffnungen mehr, da die 2 vorherigen auch nicht funktioniert haben. bei uns ist das problem auch das schlechte SG meines mannes und meine endo, die jedoch operativ entfernt wurde.
nach diesem 3. und letzten IUI-zyklus werden wir eine IVF machen. ziemlich belastend das ganze

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen