Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Erfahrungen mit Femoston

Erfahrungen mit Femoston

16. Februar 2017 um 16:10

Hallo Ihr Lieben,

ich habe seit absetzen der Pille vor 7 Monaten keine Blutungen mehr gehabt. Vor 2 Wochen war ich dann bei meiner FA, da ich mir doch schon etwas sorgen mache. Sie sagte, dass sich in meinen Eierstöcken zwar Eiblässchen befinden, diese aber nicht ausgereift sind und es nicht in meine Gebärmutter schaffen. Sie macht wohl ein Dornrösschenschlaf

Sie hat mir nun, um meinen Zyklus wieder anzukurbeln, Femoston verschrieben, die ich jetzt 3 Monate nehmen soll. Hat damit jemand Erfahrungen gemacht oder ist/war in der gleichen Situation?

Mehr lesen