Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Erfahrungen mit dem Gebärhocker???

24. November 2007 um 20:21 Letzte Antwort: 26. November 2007 um 13:02

Hallo Ihr Lieben,
ich habe mal eine Frage zur Geburt auf dem Gebärstuhl/-hocker bzw dazu ob jemand seine Erfahrungen gerne mal mitteilen würde.
Nun bei der dritten SS würde mich das (nach zweimal BETT) interessieren, hatte mir das immer irgendwie anstrengend vorgestellt, aber neulich kam eine Geburt bei Mein Baby, die sah echt relaxt aus, auf dem Gebärhocker-
LG Zweiprinzessinnen&babyboy inside

Mehr lesen

24. November 2007 um 20:26

Also
ich hab den beim GVK ausprobiert, der ist wirklich bequem, will das zur Geburt auch probieren. Ist ein bissl wie aufm Klo, aber dein Mann/deine Begleitung kann dich von hinten umarmen und gut unterstützen. Wenn er von hinten deine Hände hält, kannst du dich auch gut dagegen drücken...
Aber Geburtserfahrungen damit werde ich erst in ein paar Wochen sammeln.

LG Mia 35. SSW

Gefällt mir

24. November 2007 um 20:44

Also wie lange es gedauert
hat würde mich interessieren, also wie lang du drauf saßt (wird das nicht mit der Zeit unbequem)und wie das mit dem Baby war, wer hat es "aufgefangen"?
Und hattest du das Gefühl, die Erdanziehungskraft hilft mit?
Wieviele Preßwehen???
LG Zweiprinzessinnen

Gefällt mir

24. November 2007 um 21:09

Lieben Dank
für die positiven Schilderungen, ich denke, ich werde den Hocker in die engste Wahl miteinbeziehen, zumal das mit der Schwerkraft doch sehr einleuchtend klingt...Ich mußte mich auf dem Bett wie ein Schnitzel beim Panieren ständig wenden und kam mir dabei irgendwie fehl am Platze vor, vor allem beim Pressen.Ich werde es ausprobieren und dann berichten!
LG Zweiprinzessinnen

Gefällt mir

26. November 2007 um 11:40

Heute kam bei Mein Baby
auch eine Mama, die sich für den Gebärhocker interessiert hat. Wichtig scheint dabei nur, das jemand mit geht zur Geburt, der einen festhält von hinten...Gibts keine Lehne oder andere Alternative?
LG Zweiprinzessinnen

Gefällt mir

26. November 2007 um 13:02

Blöde Frage
Ich wollte ursprünglich in die Wanne. Muß aber sagen, daß ich das nun doch nicht will, weil mir das zu warm und stickig wird. In meiner Klinik sind da keine Fenster drin. Auch mit den Ködeln finde ich nicht so prickelnd. grins.

Nun habe ich den Gebährstuhl gesehen. Es soll ja auch in der Hocke schneller gehen. Die haben 2 Arten. Einen mit Lehne und einen für kleine Frauen ohne. Bin groß genug für die mit Lehne....aaaabbeeerrr...ich bin nicht gerade "leicht". Hält das der arme Mann überhaupt durch! kicher. Wird der Stuhl denn immer weg gezogen? Da haben die auf dem Info-Abend aber nix von gesagt.

Gefällt mir