Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Erfahrung mit Schwangerschaftsdiabetes?

Erfahrung mit Schwangerschaftsdiabetes?

24. Oktober 2006 um 14:07 Letzte Antwort: 25. Oktober 2006 um 17:31

Hallo,
bin in der 28.SSW und bei mir wurde Schwangerschaftsdiabetes diagnostiziert. Da ich trotz Diät nicht die gewünschten Werte erreichen kann, muss ich wahrscheinlich Insulin spritzen, was mir irre Sorgen bereitet. Das klingt so krank?!? Noch dazu kommt, dass ich eigentlich überhaupt nicht weiß, warum ich das bekommen habe? Sämtliche Dinge treffen auf mich nicht zu:
1. kein Mensch in meiner Familie hat bzw. hatte je Diabetes
2. in meiner 1. SS wurde das auch nicht diagnostiziert
3. bin nicht übergewichtig - mein Bodymassindex (vor SS) liegt bei 22 (165 cm - 60 kg)

Ebenso hab ich wahnsinnige Angst, dass ich nach der SS weiter Insulin spritzen muss...

Hat jemand Erfahrung? Kann mir jemand Tips geben?
lg
Helga

Mehr lesen

24. Oktober 2006 um 14:55

Bei mir wurde auch S.Diabetes festgestellt
Hallo

Bei mir wurde auch letzte Woche Schwangerschaftsdiabetes festgestellt.
Komisch ist nur wie bei dir, das es keiner aus meiner Familie hat oder je hatte. Ich bin jetzt in der 37 SSW und sie haben es jetzt erst diagnostieziert. Vor der Schwangerschaft hatte ich auch einen normalen BMI. (164cm- 64kg) mittlerweile wiege ich jetzt schon 80 kg.

Die Ärzte meinen das bei mir der Schwangerschaftsdiabetis damit zusammen hängt, weil ich zu hohen Blutdruck habe, was komisch ist den hohen Blutdruck hab ich schon seid anfang der Schwangerschaft.

Bei mir haben sie aber nur das essen umgestellt meine werte sind super und ich muss gott sei dank noch kein Insulin spritzen.

Bei mir ist nur komisch, mein Kind ist noch normal groß und trotzdem wollen sie in 2 wochen einen Kaiserschnitt machen.

Mach dir mal keine sorgen das klappt schon alles ich hab auch gedacht ich krieg das nicht hin aber irgendwie klappt es, mit der essens umstellung.

Was ißt du denn so, vielleicht ißt du ja etwas was den Zuckerspiegel hochsteigen lässt, wovon du nix weißt, weil nur Diät hilft nix, wenn du nicht weißt was du essen darfst und was nicht.


Lieben Gruß

Dailer84 (37 SSW)

Gefällt mir
24. Oktober 2006 um 21:02

Hi Helga2106, haben bei uns Dezmum's, Einige
ich hatte ausser dem Alter auch keinen Risikofaktor und hab mir ziemlich den Kopf gemacht, das ausgerechnet ich den GDT bekommen.
Im Moment schaffe ich es noch sehr gut mit dem Essen unter die erforderlichen Werte zu kommen.
Tut mir leid für Dich, das Du evtl. Insulin spritzen musst. Bist Du bei einem guten Diabetologen in Behandlung? Es sind nur 12 Wochen, dannach pendelt sich das bestimmt wieder ein.

Alles gute, lg alge28

Gefällt mir
25. Oktober 2006 um 17:31
In Antwort auf pirmin_11904647

Hi Helga2106, haben bei uns Dezmum's, Einige
ich hatte ausser dem Alter auch keinen Risikofaktor und hab mir ziemlich den Kopf gemacht, das ausgerechnet ich den GDT bekommen.
Im Moment schaffe ich es noch sehr gut mit dem Essen unter die erforderlichen Werte zu kommen.
Tut mir leid für Dich, das Du evtl. Insulin spritzen musst. Bist Du bei einem guten Diabetologen in Behandlung? Es sind nur 12 Wochen, dannach pendelt sich das bestimmt wieder ein.

Alles gute, lg alge28

War heute beim Diabetologen...
... und der hat gesagt, ich hätte eigentlich "zu wenig" zugenommen. Bin 28SSW und hab 7,5 kg zugenommen. (Find ich persönlich zwar ganz normal, oder???)
Deshalb befürchte er, dass, wenn ich weiterhin so strenge Diät halte, mein Baby zu wenig bekommt und evtl. zu klein bleibt. Ich esse nur Vollkornbrot (u. das relativ wenig), viel Gemüse, etwas Fleisch & Käse, wenig Obst (lt. Diätassistentin), keine Süssigkeiten, null Zucker, wenig Nudeln, wenig Reis, wenig Kartoffel, wenig Milch... wie Ihr seht, hauptsächlich Gemüse und das steht mir schön langsam schon bei den Ohren raus... Der Diabetologe meinte auch, dass es schlecht für mein Baby wäre, wenn ich weiterhin diese Diät halten würde... und da der Zucker auch mit dieser Diät nicht wirklich passt, muss ich ab sofort (ein wenig) Insulin spritzen - 1 x täglich und dann sollte ich wieder etwas normaler essen können. Mal sehen! lg

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest