Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Er will nichts mehr

Er will nichts mehr

27. Oktober 2012 um 21:51

Hallo als erstes und entschuldigung für alle Fehrler die hier geschrieben werden, da ich was getrunken habe um mut zu bekommen.


Also kurz erzählt, mein mann hatte 2005 krebs mit chemo und allem was dazu gehört, ich war damals 30 jahre alt mein mann 36. Er hat sich früher ausgetobt und so er ist mein zweiter mann und vor seiner krankheit war alles so was von toll und neu und alles was ich ausprubieren wollte hat er auch gemacht, danach haben wir geheiratet wir zogen weit weit weg, weg von meiner Familie und freunen, er hatte keine freunde und famiele auch nicht. Ich gab viel auf und wir zogeb 800 km weg... zwei jahre später die diagnose Krebs im letzten stadium. Wir habe das Überstanden auch wenn ich Streit mit seiner Familie hatte da immer wenn Sie da waren hat er den Starken gespielt und wenn die nach zwei tagen Weg waren waren seine Werte im Keller und Ihm ging es schlimm aber alle und auch mein mann haben mich dafür vertig gemacht haben, da ich Ihn nicht verstehen will, er will alles machen egal was Arzt sagt und egal ob ich ihn danchen zusammen sammeln soll. Das ging zwei Jahre so. Ich habe mich in der Zeit verloren, ich habe auch das schlimmste gemacht, ich habe für alles nur meinem mann recht gegeben. Dann sollte das Leben wieder normal gehen. Nach zwei Jahren chemo;unterdrücheung, lügen und selbsverläugnung dachte ich, blöde Kuh es wird wie es fürher wir, aber in der zeit habe ich zugenommen und auf einman war ich für seine Famiele der Panikmacher und für meine blödi. Ich habe angefangen mich selbst zur verlätzen nach einem Jahr habe ich mir die Unterarme durchgeschnitten und mein Mann musste mich ist krankenhaus birngen wo ich auch geneht worden bin. Vorher scho sagte er scho ich bin dick geworen er kann da mich nicht so anfassem.er selber hat 30 kg zugenomme. gut danach habe ich noch mehr probleme mit mir Selber. Gut dann kamm die zeit wo ich ihm sagte, er soll sich eine suchen mit er es kann, wenn er das kann tuhe ich es auch ohen mir gedanden zu machen, aber dass kann er es auch nicht.Jetzt sind wir so weit, dass ich beeee bin er keiner andere will aber mich mag er auch nicht , das ich nur kurz fassung. ich kann nicht mehr. Ich melde mich noch..Bitte hilf mir.

Mehr lesen

6. Januar 2013 um 16:57

Gib jedem tag die chance, der schönste in deinem leben zu werden
Hallo drachenschmerz,

Ich hoffe du hast auf deinen beitrag schon reaktionen bekommen!

Mich hat er sehr erschreckt! Ich kann dir nur eins auf deinen weg geben, was mir in schweren tagen geholfen hat: Gib jedem tag die chance, der schönste in deinem leben zu werden

Auf jede schlechte zeit kommt eine gute! Wenn dir deine beziehung so schlecht tut, solltest du viell.mal über eine veränderung machdenken. Muss nicht gleich eine trennung sein, aber versucht es doch mal mit einer therapie!

Schicke dir gaaaaanz viel kraft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook