Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Entschuldigt die Frage aber gibt es jemanden der bereut sein kind NICHT abgetrieben zu haben?

Entschuldigt die Frage aber gibt es jemanden der bereut sein kind NICHT abgetrieben zu haben?

17. Februar 2014 um 15:07

Vorab entschuldige ich mich direkt erstmal für diese grausame Frage. Es ist nur so, dass ich bald erst 17 werde und seit heute weiß das ich mit hoher Wahrscheinlichkeit schwanger bin. Ich bin aber ein ziemlich emotionaler Mensch und bin sehr weit für mein Alter. ich habe auch nur ältere freunde weil ich mit Leuten in meinem Alter nicht zurecht komme. Ich hatte eine sehr harte kindheit. Meine Eltern sind getrennt und meine Mutter hat mich durchs leben geprügelt. Ich bin dadurch sehr selbstständig...allerdings auch n ziemlicher einzelgänger. Mein Freund ist in ein paar tagen 20 Jahre alt. War bei der Bundeswehr und hat sich aber jetzt erst für die Oberstufe bzw 13 Klasse angemeldet. Ich mache 2015 mein Abi. Wir sind erst 8 wochen ein Paar aber kennen und lieben uns schon eeewig. Wir zanken uns oft aber da er quasi ich als mann ist gibt es nicht viel worüber wir streiten könnten. Er sagt er liebt das Kind (wenn es existiert) jetzt schon aber er hat angst das wir es bereuen wenn wir nicht abtreiben. jetzt frage ich mich dasselbe. Bis jetzt habe ich immer nur von frauen oder Paaren gehört die ihre Abtreibung bereuen...nie aber das sie das Kind behalten haben und das kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen. Diese Seite ist ja ganz anonym. Ist jemand bereit mir zu schreiben der es bereut hat? ich würde das Kind gern bekommen aber eben nicht jetzt... :/ Ich hoffe wirklich das mir jemand schreibt. Ich weiß natürlich was ich hier gerade verlange ist wahnsinn aber ich hoffe einfach auf eine Antwort...Ich danke euch schon mal von ganzem Herzen allein dafür das ihr euch den riesen text antut haha und ganz liebe grüße von mir!

Mehr lesen

17. Februar 2014 um 15:12

TESTEN...
Mach doch erst mal nen Schwangerschaftstest! Vielleicht kannst du dir die Entscheidung ja ersparen...

Ansonsten würd ich diese Frage in dem entsprechenden Forum stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 15:23
In Antwort auf ioanna_12343444

TESTEN...
Mach doch erst mal nen Schwangerschaftstest! Vielleicht kannst du dir die Entscheidung ja ersparen...

Ansonsten würd ich diese Frage in dem entsprechenden Forum stellen.

Zum thema testen...
Also ich bin jetzt 10 tage überfällig und habe 2 tests gemacht. Beide waren negativ doch alles deutet auf eine Schwangerschaft hin. Ich war heute bei meiner Frauenärztin die mich ewig sehr sehr gründlich untersucht hat und sie meinte es sieht wirklich sehr danach aus. Ich soll in 2 wochen noch mal kommen wegen Ultraschall und nem neuen Test....falls diese Frage im falschen Forum gestellt wurde tut es mir leid. Ich hab mich gestern abend erst angemeldet und finde die seite ziemlich unübersichtlich aber arbeite mich langsam hier ein...sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 15:42
In Antwort auf sonnenscheinchen543

Zum thema testen...
Also ich bin jetzt 10 tage überfällig und habe 2 tests gemacht. Beide waren negativ doch alles deutet auf eine Schwangerschaft hin. Ich war heute bei meiner Frauenärztin die mich ewig sehr sehr gründlich untersucht hat und sie meinte es sieht wirklich sehr danach aus. Ich soll in 2 wochen noch mal kommen wegen Ultraschall und nem neuen Test....falls diese Frage im falschen Forum gestellt wurde tut es mir leid. Ich hab mich gestern abend erst angemeldet und finde die seite ziemlich unübersichtlich aber arbeite mich langsam hier ein...sorry

Macht ja nix...
Als wir am ersten Kind gehibbelt haben, hab ich JEDEN Monat gedacht ich wäre definitiv schwanger mit allen Anzeichen

Irgendwann war's mir zu blöd und gerade als ich dachte meine Tage kommen definitiv, weil ich nix aber auch gar nix gemerkt hab, kamen se nicht...

Ich wollte dir damit nur sagen, dass du erst mal den positiven Test abwarten solltest und dann aus der Gewissheit heraus entscheiden kannst.

Naja und wegen der Forenfrage, da wirst du sicherl. auch hier Antworten bekommen. Ich war noch nicht in der Sit., kann dir da also nicht wirklich helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 15:48

Ich
Würd auch sagen...erstmal sehen ob du schwanger bist...dann kannst du dir immernoch den kopf zerbrechen.
Habt ihr nicht verhütet oder woher kommt der gedanke?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 15:54
In Antwort auf sakura_12500190

Ich
Würd auch sagen...erstmal sehen ob du schwanger bist...dann kannst du dir immernoch den kopf zerbrechen.
Habt ihr nicht verhütet oder woher kommt der gedanke?

Das klingt gut...
ja dann werde ich erstmal warten das klingt vernünftig. Ne das wir nicht verhütet haben war nicht das Problem. ich hab mir nach dem ersten GV mit meinem schatz sofort die Pille verschreiben lassen aber keine 2 Tage später echt starke blutungen die ich dann jeden tag hatte bis ich nach 18 tagen so fertig war das ich abgebrochen hab...GV hatten wir während der Zeit trotzdem und ohne Kondom...ich dachte ja wir währen geschützt doch heute meinte meine ärztin das die in solch einem fall nicht (richtig) wirkt...ich war total geschockt...das steht nicht mal in der packungsbeilage!!! Naja ich bin jetzt mal gespannt...LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 15:59
In Antwort auf ioanna_12343444

Macht ja nix...
Als wir am ersten Kind gehibbelt haben, hab ich JEDEN Monat gedacht ich wäre definitiv schwanger mit allen Anzeichen

Irgendwann war's mir zu blöd und gerade als ich dachte meine Tage kommen definitiv, weil ich nix aber auch gar nix gemerkt hab, kamen se nicht...

Ich wollte dir damit nur sagen, dass du erst mal den positiven Test abwarten solltest und dann aus der Gewissheit heraus entscheiden kannst.

Naja und wegen der Forenfrage, da wirst du sicherl. auch hier Antworten bekommen. Ich war noch nicht in der Sit., kann dir da also nicht wirklich helfen...

Hmm...
ja dann bin ich ja mal gespannt haha ja ich hoffe es ist ähnlich wie bei dir nur einbildung (wobei meine Brüste sich "so anfühlen" ...was die FÄ damit genau meinte weiß ich auch nicht haha und auch meine Gebärmutterschleimhaut hat sich gut aufgebaut und meine basaltemperatur ist seid nun 11 tagen am explodieren)!! Ich liebe kinder über alles aber unpassender geht es kaum für eine Schwangerschaft...ich werd jetzt durchatmen und abwarten was in 2 wochen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 20:08
In Antwort auf sonnenscheinchen543

Hmm...
ja dann bin ich ja mal gespannt haha ja ich hoffe es ist ähnlich wie bei dir nur einbildung (wobei meine Brüste sich "so anfühlen" ...was die FÄ damit genau meinte weiß ich auch nicht haha und auch meine Gebärmutterschleimhaut hat sich gut aufgebaut und meine basaltemperatur ist seid nun 11 tagen am explodieren)!! Ich liebe kinder über alles aber unpassender geht es kaum für eine Schwangerschaft...ich werd jetzt durchatmen und abwarten was in 2 wochen ist

Hm...
ist aber auch ne blöde Aussage von ner FÄ und vor allem schwer für Dich nen kühlen Kopf zu bewahren

Ich drück dir trotzdem die Daumen, dass das für dich richtige bzw. gewünschte Ergebnis rauskommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 20:59
In Antwort auf sonnenscheinchen543

Zum thema testen...
Also ich bin jetzt 10 tage überfällig und habe 2 tests gemacht. Beide waren negativ doch alles deutet auf eine Schwangerschaft hin. Ich war heute bei meiner Frauenärztin die mich ewig sehr sehr gründlich untersucht hat und sie meinte es sieht wirklich sehr danach aus. Ich soll in 2 wochen noch mal kommen wegen Ultraschall und nem neuen Test....falls diese Frage im falschen Forum gestellt wurde tut es mir leid. Ich hab mich gestern abend erst angemeldet und finde die seite ziemlich unübersichtlich aber arbeite mich langsam hier ein...sorry

Macht nichts
jetzt bist Du hier im Forum, fühle Dich herzlich willkommen geheißen.
So lange warten zu müssen ist eine lange Zeit, aber es ist eine Zeit, in der Du nachdenken kannst. Damit Du eine Entscheidung treffen kannst, die Du nachher nicht bereust.
VLG Yankho

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2014 um 22:26

Naaa würd ich nicht sagen...
naja ich hab jetzt seit anfang januar nicht mehr meine periode und hab die pille nur 18 tage genommen. Das war ende dezember-anfang januar. Die ärztin hat meine brüste abgetastet, ultraschall gemacht, meinen gebärmutterhals abgetastet und mich ausgefragt und sowas eben...saß dann am ende fast ne stunde mit ihr zusammen. die ärztin ist nicht nur extrem kompetent sondern kümmert sich auch noch richtig um einen! Außerdem hab ich eine sehr sehr "gut aufgebaut" und ein weiteres zeichen für eine schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2014 um 7:28
In Antwort auf sonnenscheinchen543

Naaa würd ich nicht sagen...
naja ich hab jetzt seit anfang januar nicht mehr meine periode und hab die pille nur 18 tage genommen. Das war ende dezember-anfang januar. Die ärztin hat meine brüste abgetastet, ultraschall gemacht, meinen gebärmutterhals abgetastet und mich ausgefragt und sowas eben...saß dann am ende fast ne stunde mit ihr zusammen. die ärztin ist nicht nur extrem kompetent sondern kümmert sich auch noch richtig um einen! Außerdem hab ich eine sehr sehr "gut aufgebaut" und ein weiteres zeichen für eine schwangerschaft

Also
Dann denk ich mal, wenn du schwanger sein solltest, ist es erst vor kurzem passiert...
Also nicht unter einnahme der pille sondern erst als du sie schon abgesetzt hast, sonst würde man wahrscheinlich schon mehr sehen.
Aber wie gesagt...mehr als warten und evtl. Nochmal testen kannst du nicht.
Aber es klingt auch so als würde es dir ganz gut gefallen schwanger zu sein

Würde mich interessieren wies bei dir weiter geht.

Lg maja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram