Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Entbinden in Hamburg

Letzte Nachricht: 31. August 2013 um 21:33
A
aisha_12313484
19.08.13 um 18:16

Hallo,

gibt es hier Mamis die ihr Kind im Marienkrankenhaus oder Albertinenkrankenhaus zur Welt gebracht haben?
Mich würde interessieren wie es für euch war und ob ihr es empfehlen könnt, dort zu entbinden.

Mehr lesen

T
tessie_12307620
29.08.13 um 23:30

Ja
Im albertin kh! Was möchtest du denn wissen!
LG

Gefällt mir

A
aisha_12313484
30.08.13 um 11:23
In Antwort auf tessie_12307620

Ja
Im albertin kh! Was möchtest du denn wissen!
LG

Hey,

wie deine Erfahrungen waren. Hast du dich gut betreut gefühlt und würdest dort wieder entbinden?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tessie_12307620
30.08.13 um 20:46
In Antwort auf aisha_12313484

Hey,

wie deine Erfahrungen waren. Hast du dich gut betreut gefühlt und würdest dort wieder entbinden?

Hm
Also im kreißsaal war alles super, alle nett und haben mir gut versucht zu helfen auch wenn es gegen ende etwas stressig wurde! Auf station war es nicht schön, die schwestern hatten keine zeit allerdings ging es mir auch gut und ich brauchte nicht viel hilfe. Fand es bloss heftig das ich 1,5 stunden auf eine decke für meinen kleinen warten musste. Und mein kleiner ist mittags geboren und am nächsten tag um 11 uhr wurde ich gefragt ob wir jetzt das erste mal windelwechseln wollen( das hatte ich natürlich schon mehrmals gemacht)! Das fand ich schon echt lang! Naja dann sind es halt dreibettzimmer, bei mir wurden die anderen beiden eingeleitet also noch keine anderen babys da( ich weiß nicht wieviele in anderen khs in den zimmern liegen).ich hab mich dann am nächsten tag selbst entlassen! Das die schwestern überlasstet sind kann dir aber glaub ich in jeden kh passieren!
Welche ssw bist du? Wovon machst du deine endscheidung abhängig? Ich hoffe ich konnte dir helfen!
LG

Gefällt mir

Anzeige
S
sonja_12881744
31.08.13 um 21:33

Huhu
Also ich habe am 3.8.13 im Marienkrankenhaus entbunden...ich persönlich würde es nicht weiter empfehlen!
Mein nächstes Kind werde ich definitiv woanders bekommen !

Also bei der Entbindung war soweit alles gut...wobei mich da auch paar Dinge gestört haben!

Aber die Wochenbettstation fand ich, zu dem Zeitpunkt wo ich da war, mehr als schlecht!
Ich bin nach der Entbindung, Nachts um halb 2 auf mein Zimmer gekommen.
Ich musste wirklich über 1.5 Stunden warten das mal jemand zu mir kommt um für die kleine ein Bett, Kleidung usw zubekommen!
Ich muss dazu sagen das ich nach 1.5 Stunden jemanden holen lassen hab, sonst wäre da bestimmt niemand angetanzt!

Das kH soll ja so stillfreundlich sein!
Davon habe ich leider auch nichts gemerkt ....mir wurde nichts erklärt und nichts gezeigt!
Ich hatte am 2 Tag so heftig Brustschmerzen das ich nach Quarkwickeln gefragt habe ...1 Stunde später niemand kommt...mein Partner geht noch mal nach fragen ...nach 30 min immer noch keiner da!
Ich wieder hin...und frag wann ich dann mal endlich die Quarkwickeln bekomme (wirklich ganz freundlich) patzt die mich an das eben doch schon mein Freund da war!

Ich könnte noch mehr aufzählen aber das ist ehrlich gesagt zu viel!
Und ich bin eigentlich nicht empfindlich !

Meine Zimmernachbarin war sogar der gleichen Meinung !
Sie hatte noch nicht entbunden...war da wegen irgend etwas anderen!
Naja sie hat letztendlich in einem anderen kh entbunden...(haben jetzt Kontakt)

Aber wie gesagt das ist meine Erfahrung !
Habe auch schon oft gutes gehört ...

Liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige