Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Enseitige Entwicklung des Hirns in der 20ten ssw

Enseitige Entwicklung des Hirns in der 20ten ssw

19. Dezember 2013 um 8:33

Hallo zusammen.

Ich hoffe es kennt sich jemand damit aus, oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht, dann könntet ihr mir helfen.

Und zwar war ich vor 3 Tagen bei meiner Frauenärztin wegen des Organ Ultraschalls, was man ja ungefähr in der ssw gemacht bekommt.

Dabei ist rausgekommen, dass das Hirn unseres Krümmels einseitig Entwickelt ist. Sie meinte das wächst sich schon raus und ist nicht schlimm. Sollte das aber unbedingt in der Klinik zur gezielten US-Diagnosik in 3 Wochen ansprechen. Sie würde es auch nochmal in meinen Mutterpasss schreiben.
Also ist im grunde alles gut.

Ich fand nach späterem Grübeln dadrüber, dass überhaupt nichts gut sei. Schließlich geht es um das Gehirn, was ziemlich wichtig ist, wie ich finde.

Nun die Frage an euch. Mach ich mir jetzt einen zu großen Kopf, oder wie?
Habt ihr auch so eine Diagnose bekommen und wie ist es dann bei eurem Baby geworden?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Dass ich dann wenigstens die Feiertage etwas genießen kann.

Mehr lesen

2. Januar 2014 um 10:29

Hallo.
Erstmal trotzdem danke für deine Antwort.
Gegoogelt hab ich das schon, aber dazu gefunden habe ich leider noch nichts....
Werde das auh noch woanders reinsetzen, wie du sagtest im Schwangerschaftsforum (danke für den Tipp) .
Wünsche dir ein Frohes Neues Jahr. Schöne Weihnachten zu wünschen ist ja jetzt ein wenig spät von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper