Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Endlich schwanger!

Endlich schwanger!

26. Juli 2011 um 16:51 Letzte Antwort: 8. September 2011 um 13:02

Wenn es euch auch so geht wie mir, ich bin jahrelang nicht schwanger geworden und jetzt überglücklich, weil ich es bin! Was habe ich nicht alles versucht, ich kann nur sagen, alles wirklich alles habe ich versucht!!!!
Dann wurde eine Bekannte von mir schwanger und hat mir ihr Rezept verraten:Zurück zur Natur- Hilfe durch einen Fruchtbarkeitstee.
Ich habe mich genau an die Anleitung gehalten und schwups war ich schwanger, ich habe täglich meinen Tee von venoola getrunken.
Wer mehr darüber wissen möchte, kann mir mailen.
I'm happy!!!!!!!
Yasmin

Mehr lesen

27. Juli 2011 um 22:26

Gratuliere
hallo yasmin.
glückwunsch.
wie lange hat es denn gebraucht? und wie alt bist du? was hast du alles ausprobiert?
fragen über fragen.
wir probieren jetzt 1,5 jahre und es klappt einfach nicht.
ich bin so traurig.
alle um mich rum sind schwanger, zum 1. , 2. oder sogar 3. mal. bei allen klappt es sofort. das ist so gemein.
was ist das denn für ein tee???
war bei dir alle ok oder gab es eine ursache, warum es nicht geklappt hat???
hast du tipps für mich bzgl. ruhe und gelassenheit?
vielleicht ist es kopfsache? ich weiß es nicht.
ich hab auch schon einiges ausprobiert.

lg pitufina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juli 2011 um 15:58
In Antwort auf wilke_11950450

Gratuliere
hallo yasmin.
glückwunsch.
wie lange hat es denn gebraucht? und wie alt bist du? was hast du alles ausprobiert?
fragen über fragen.
wir probieren jetzt 1,5 jahre und es klappt einfach nicht.
ich bin so traurig.
alle um mich rum sind schwanger, zum 1. , 2. oder sogar 3. mal. bei allen klappt es sofort. das ist so gemein.
was ist das denn für ein tee???
war bei dir alle ok oder gab es eine ursache, warum es nicht geklappt hat???
hast du tipps für mich bzgl. ruhe und gelassenheit?
vielleicht ist es kopfsache? ich weiß es nicht.
ich hab auch schon einiges ausprobiert.

lg pitufina

Hallo pitufina
Also ich bin 35 und habe wirklich alles ausprobiert.ich kann versichern, ich bin durch die Hölle gegangen, bis ich schwanger wurde. Angefangen mit den fruchtbaren Tagen, Speicheltest, natürlich ärztliche Untersuchung von Mann und Frau. Dann weiter Gentests, anschl. Hormonbehandlung bis hin zur künstlichen Befruchtung!!!!!!! Mein körperlicher Organismus ist regelrecht zusammengebrochen, die psychische Belastung war riesengroß und dazu noch die finanzielle Belastung.

Dann bekam ich den Tip mit dem Fruchtbarkeits-Tee und es hat nach kurzer Zeit geklappt. Du findest den Tee im Internet unter www.gioola.com
Schau dir mal die Seite an, vor allem lies die Tee-Zermonie, denn die hat bei mir so gut funktioniert, ich habe meine ruhe und Gelassenheit gefunden. Diese Zermonie haben wir beibehalten, es ist so gemütlich bei Kerzenlicht, etc.......
Ich kann dir nur raten, probiers doch einfach einmal aus, du kannst nichts verlieren, nur gewinnen. Ich habe den Tip schon oft weitergegeben mit vollem Erfolg!
Ich wünsche dir, dass alle deine Träume in Erfüllung gehen
Yasmin



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. August 2011 um 20:40
In Antwort auf an0N_1213660699z

Hallo pitufina
Also ich bin 35 und habe wirklich alles ausprobiert.ich kann versichern, ich bin durch die Hölle gegangen, bis ich schwanger wurde. Angefangen mit den fruchtbaren Tagen, Speicheltest, natürlich ärztliche Untersuchung von Mann und Frau. Dann weiter Gentests, anschl. Hormonbehandlung bis hin zur künstlichen Befruchtung!!!!!!! Mein körperlicher Organismus ist regelrecht zusammengebrochen, die psychische Belastung war riesengroß und dazu noch die finanzielle Belastung.

Dann bekam ich den Tip mit dem Fruchtbarkeits-Tee und es hat nach kurzer Zeit geklappt. Du findest den Tee im Internet unter www.gioola.com
Schau dir mal die Seite an, vor allem lies die Tee-Zermonie, denn die hat bei mir so gut funktioniert, ich habe meine ruhe und Gelassenheit gefunden. Diese Zermonie haben wir beibehalten, es ist so gemütlich bei Kerzenlicht, etc.......
Ich kann dir nur raten, probiers doch einfach einmal aus, du kannst nichts verlieren, nur gewinnen. Ich habe den Tip schon oft weitergegeben mit vollem Erfolg!
Ich wünsche dir, dass alle deine Träume in Erfüllung gehen
Yasmin



--
hey yasmin,

danke für deine antwort.
war bei euch beiden denn aus medizinischer sicht alles in ordnung?
und jetzt hat es auf natürlichem weg geklappt?
kannst du dir denn vorstellen, woran es lag, dass es nicht geklappt hat?

freut mich auf jeden fall für dich.
ich schau mir den tee mal an.

alles gute für euch.
lg pitufina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. August 2011 um 11:04
In Antwort auf wilke_11950450

--
hey yasmin,

danke für deine antwort.
war bei euch beiden denn aus medizinischer sicht alles in ordnung?
und jetzt hat es auf natürlichem weg geklappt?
kannst du dir denn vorstellen, woran es lag, dass es nicht geklappt hat?

freut mich auf jeden fall für dich.
ich schau mir den tee mal an.

alles gute für euch.
lg pitufina

Endlich
hallo pitufina, zu deinen fragen: aus medizin. sicht war alles o.k. weder bei meinem mann noch bei mir gab es irgenwelche probleme. deshalb war ich ja so traurig. ja, es hat auf natürlichem wege geklappt, einfach so....... vorstellen kann ich mir nicht, aber ich denke, es lag zu einem an der ruhe die eingekehrt ist bei uns, zum anderen an dem tee, ich meine wir menschen sollten halt wieder zurück zur natur, so schlecht können die dinge von früher doch nicht sein. laß dir doch eine probepackung schicken, kostet ja nichts! übrigens mich kennt man gut im teeversand, ich habe ja jeden monat bestellt. du kannst nichts verlieren- nur gewinnen! also maile und trinke den tee. schreib mir aber, wenn du schwanger bist - versprochen?
lg yasim

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2011 um 21:44
In Antwort auf an0N_1213660699z

Endlich
hallo pitufina, zu deinen fragen: aus medizin. sicht war alles o.k. weder bei meinem mann noch bei mir gab es irgenwelche probleme. deshalb war ich ja so traurig. ja, es hat auf natürlichem wege geklappt, einfach so....... vorstellen kann ich mir nicht, aber ich denke, es lag zu einem an der ruhe die eingekehrt ist bei uns, zum anderen an dem tee, ich meine wir menschen sollten halt wieder zurück zur natur, so schlecht können die dinge von früher doch nicht sein. laß dir doch eine probepackung schicken, kostet ja nichts! übrigens mich kennt man gut im teeversand, ich habe ja jeden monat bestellt. du kannst nichts verlieren- nur gewinnen! also maile und trinke den tee. schreib mir aber, wenn du schwanger bist - versprochen?
lg yasim

--
hallo yasmin, wie lange hat es denn insgesamt gedauert? ja, manchmal ist es komisch. so ne geschichte wie deine hab ich schon so oft gehört...plötzlich klappt es einfach.
ja, entspannung und ruhe sind sehr wichtig. hab erst heute wieder gelesen, wie anspannung und stress, den körper und eine schwangerschaft blockieren/verhindern kann.
komisch...die natur.
nein, das sehe ich auch so. wo geht das denn mit der kostenlosen probe? hab auf der seite nichts gefunden.
hab noch nicht bestellt. fand es doch n bisschen teuer für einen kräutertee...ich hab schon einiges an geld für "solche" dinge ausgegeben. aber der reiz ist schon da.
ach herrje, wie lange hast du den tee denn bestellt und getrunken? mehrere monate?
bin am überlegen zu einer heilpraktikerin zu gehen, von der ich gelesen habe. sie ist auf kinderwunsch spezialisiert, hat 10 jahre erfahrung und alles ist natürlich.
mal schaun.
ja, das mache ich! ich hoffe es ist bald der fall.
schon komisch, meine schwester ist jetzt zum 3. mal schwanger. bei ihr war's immer direkt beim 1. bzw. 2 versuch ein volltreffer. kaum zu glauben.
total süß wie sie es mir "gebeichtet" hat...
klar, irgendwie tut es schon weh, aber ich freue mich für sie und immerhin werde ich zum 3. mal tante. das ist doch auch was. freu mich schon auf die kleine. ich nehme an, es wird ein mädchen.
danke für deine antworten.
es tut mir richtig gut.

liebe grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2011 um 9:04
In Antwort auf wilke_11950450

--
hallo yasmin, wie lange hat es denn insgesamt gedauert? ja, manchmal ist es komisch. so ne geschichte wie deine hab ich schon so oft gehört...plötzlich klappt es einfach.
ja, entspannung und ruhe sind sehr wichtig. hab erst heute wieder gelesen, wie anspannung und stress, den körper und eine schwangerschaft blockieren/verhindern kann.
komisch...die natur.
nein, das sehe ich auch so. wo geht das denn mit der kostenlosen probe? hab auf der seite nichts gefunden.
hab noch nicht bestellt. fand es doch n bisschen teuer für einen kräutertee...ich hab schon einiges an geld für "solche" dinge ausgegeben. aber der reiz ist schon da.
ach herrje, wie lange hast du den tee denn bestellt und getrunken? mehrere monate?
bin am überlegen zu einer heilpraktikerin zu gehen, von der ich gelesen habe. sie ist auf kinderwunsch spezialisiert, hat 10 jahre erfahrung und alles ist natürlich.
mal schaun.
ja, das mache ich! ich hoffe es ist bald der fall.
schon komisch, meine schwester ist jetzt zum 3. mal schwanger. bei ihr war's immer direkt beim 1. bzw. 2 versuch ein volltreffer. kaum zu glauben.
total süß wie sie es mir "gebeichtet" hat...
klar, irgendwie tut es schon weh, aber ich freue mich für sie und immerhin werde ich zum 3. mal tante. das ist doch auch was. freu mich schon auf die kleine. ich nehme an, es wird ein mädchen.
danke für deine antworten.
es tut mir richtig gut.

liebe grüße

Schwanger werden
Hallo meine Liebe, was ich durchgemacht habe war eine einzige Katastrophe, was wir dabei an Geld ausgegeben haben, kannst dir nicht vorstellen, es ging in die tausende. Für mich war der Tee bzw. ist der Tee nicht teuer, denn ich habe das erreicht, was ich wollte: ich bin schwanger! Schau doch ins Internet unter venoola, da findest du alles und laß dir doch mal eine Probepackung schicken. Du mußt auch daran glauben, bei jedem Schluck Tee habe ich gesagt: ich werde schwanger! Schluck für Schluck. Schreib mir mal, wenn du den Tee probiert hast, laß dir eine probe schicken und mache am Abend auch mal eine Tee-Zermonie. Du glaubst nicht, wie das nicht nur gemütlich, sondern auch voll anregend ist
Melde dich, ich freue mich über dein Mail
Florentina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2011 um 12:33

An Florentin35
Hey bin mal auf deiner seite gegangen.
sag mal wo kann man sich denn die probe packung bestellen ? habe da nichts gefunden?

lg jessie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2011 um 17:20
In Antwort auf mira_12300778

An Florentin35
Hey bin mal auf deiner seite gegangen.
sag mal wo kann man sich denn die probe packung bestellen ? habe da nichts gefunden?

lg jessie

Probe
Hallo Jessie, gehe doch bitte ins Internet unter venoola, das ist die Fa. und sende ein Mail mit der Bitte um eine Probe. so jedenfalls würde ich es versuchen. Damals als ich den Tee gekauft habe, gab es noch keine Probe.
LG Florentina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2011 um 21:39
In Antwort auf an0N_1213660699z

Schwanger werden
Hallo meine Liebe, was ich durchgemacht habe war eine einzige Katastrophe, was wir dabei an Geld ausgegeben haben, kannst dir nicht vorstellen, es ging in die tausende. Für mich war der Tee bzw. ist der Tee nicht teuer, denn ich habe das erreicht, was ich wollte: ich bin schwanger! Schau doch ins Internet unter venoola, da findest du alles und laß dir doch mal eine Probepackung schicken. Du mußt auch daran glauben, bei jedem Schluck Tee habe ich gesagt: ich werde schwanger! Schluck für Schluck. Schreib mir mal, wenn du den Tee probiert hast, laß dir eine probe schicken und mache am Abend auch mal eine Tee-Zermonie. Du glaubst nicht, wie das nicht nur gemütlich, sondern auch voll anregend ist
Melde dich, ich freue mich über dein Mail
Florentina

---
hallo florentina, oh ja, das glaube ich. ich höre immer wieder von irgendwem wie teuer und stressig, nervenaufreibend das alles ist.
ja, wenn man es so sieht ist der tee nicht teuer. das stimmt.
hab mal eine probe angefordert, mal schauen, ob sie eine schicken.
ja, die gedanken und der glaube. lese grad ein buch dazu. schon spannend. aber gar nicht so leicht umzusetzen, aber ich geb mir mühe.

wie lange hast du den tee denn getrunken bis du schwanger geworden bist und hat dein freund/mann den tee auch getrunken?

ich habe viel hoffnung, dass ich auch bald einen "untermieter" bekomme.
es wäre soooooooooooooooo schön.

liebe grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. August 2011 um 10:11
In Antwort auf wilke_11950450

---
hallo florentina, oh ja, das glaube ich. ich höre immer wieder von irgendwem wie teuer und stressig, nervenaufreibend das alles ist.
ja, wenn man es so sieht ist der tee nicht teuer. das stimmt.
hab mal eine probe angefordert, mal schauen, ob sie eine schicken.
ja, die gedanken und der glaube. lese grad ein buch dazu. schon spannend. aber gar nicht so leicht umzusetzen, aber ich geb mir mühe.

wie lange hast du den tee denn getrunken bis du schwanger geworden bist und hat dein freund/mann den tee auch getrunken?

ich habe viel hoffnung, dass ich auch bald einen "untermieter" bekomme.
es wäre soooooooooooooooo schön.

liebe grüße

Endlich schwanger
Halo Pitufina, bitte glaube an dich, auch du wirst demnächst einen "Wonnebrocken" im Arm schaukeln. Es gibt einen Spruch:"nur wenn du lernst, an dich zu glauben, hast du Erfolg und wirst ein gesundes Kind auf die Welt bringen Hänge dir diesen Spruch über den Spiegel oder an den Kühlschrank, so dass du ihn oft siehst. Mein Mann und ich habe Abend für Abend diese Tee Zermonie abgehalten und nach etwas mehr als 3 Monaten war ich schwanger. Ich konnte es einfach nicht glauben, was hatte ich alles versucht und wie niedergeschalgen war ich. Zwischendurch habe ich es sogar mal mit Hoömophatie versucht. Wenn du den Tee bekommen hast, schreib mir mal, wie er dir schmeckt.
Bis bald
Florentina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. August 2011 um 0:59

Endlich Schwanger
Hallo,

wir können auch sagen der Tee wirkt wirklich.Mein Freundin wurde auch Schwanger danach.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. August 2011 um 1:01

Endlich Schwanger
Hallo,

der Tee wirkt wirklich ,meine Freundin wurde auch danach Schwanger.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 21:40
In Antwort auf an0N_1213660699z

Endlich schwanger
Halo Pitufina, bitte glaube an dich, auch du wirst demnächst einen "Wonnebrocken" im Arm schaukeln. Es gibt einen Spruch:"nur wenn du lernst, an dich zu glauben, hast du Erfolg und wirst ein gesundes Kind auf die Welt bringen Hänge dir diesen Spruch über den Spiegel oder an den Kühlschrank, so dass du ihn oft siehst. Mein Mann und ich habe Abend für Abend diese Tee Zermonie abgehalten und nach etwas mehr als 3 Monaten war ich schwanger. Ich konnte es einfach nicht glauben, was hatte ich alles versucht und wie niedergeschalgen war ich. Zwischendurch habe ich es sogar mal mit Hoömophatie versucht. Wenn du den Tee bekommen hast, schreib mir mal, wie er dir schmeckt.
Bis bald
Florentina

Tee schmeckt gut
hey florentina,

hier bin ich mal wieder.
die probe kam an. 5g aber immerhin.
der tee schmeckt gut. hab es mir abends auch schön gemütlich gemacht. leider ohne meinen freund.
wir haben ja eine "fernbeziehung", von daher sehen wir uns nur am wochenende. vielleicht ein weiteres "problem" wenn man es so nennen will.
wir fahren nächste woche zu dieser heilprakterin nach leipzig. ich möchte doch einfach mal ein gespräch, mit meinem freund. dann schaun wir weiter.
zu ihr kommen aber wohl auch leute aus dem ausland...klingt schon wirklich gut.
ich werde sie auch mal auf den tee ansprechen.
geht's dir gut in der schwangerschaft und wie weit bist du eigentlich?

liebe grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 21:56

Noch ne frage
hallo florentina,

und noch mehr fragen.
ihr habt doch bestimmt auch ein spermiogramm gemacht, oder?
kennst du dich da vielleicht besser aus als ich?
ich habe gerade den anderen beitrag bzgl. spemiogramm gelesen und bin etwas verunsichert.
da stand 50% zu 50% normal und pathologisch.
bei meinem freund sind es ca. 30% normale und 70 % pathologische.
ist das sehr schlimm? muss man da was machen?
sein urologe meinte, dass es nicht perfekt ist, aber völlig ausreichend.
kurzbeurteilung: geringgradige oligoasthenozoospermie
das 2. spermiogramm, war was diese werte angeht, ähnlich.
nur die a) und b) hatte sich verbessert.
beurteilung: beweglichkeit gegenüber vorbefund verbessert.

ich kann damit nicht so viel anfangen und auch was ich googlen konnte hat mich nicht viel schlauer gemacht.

jetzt bin ich verunsichert, ob es vielleicht doch daran liegt?
meine frauenärztin meinte auch nur, wir sollten uns die insemination überlegen, aber dass wir auch irgendwann auf normalem weg schwanger werden können.
irgendwann...
das klang nicht so positiv.

danke.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2011 um 8:38
In Antwort auf mira_12300778

An Florentin35
Hey bin mal auf deiner seite gegangen.
sag mal wo kann man sich denn die probe packung bestellen ? habe da nichts gefunden?

lg jessie

Tee
Hallo Jessie, geh doch bitte ins Internet unter venoola, da kannst viele Infos lesen und dir auch eine Probepackung bestellen.
LG Florentin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. August 2011 um 9:27
In Antwort auf wilke_11950450

Noch ne frage
hallo florentina,

und noch mehr fragen.
ihr habt doch bestimmt auch ein spermiogramm gemacht, oder?
kennst du dich da vielleicht besser aus als ich?
ich habe gerade den anderen beitrag bzgl. spemiogramm gelesen und bin etwas verunsichert.
da stand 50% zu 50% normal und pathologisch.
bei meinem freund sind es ca. 30% normale und 70 % pathologische.
ist das sehr schlimm? muss man da was machen?
sein urologe meinte, dass es nicht perfekt ist, aber völlig ausreichend.
kurzbeurteilung: geringgradige oligoasthenozoospermie
das 2. spermiogramm, war was diese werte angeht, ähnlich.
nur die a) und b) hatte sich verbessert.
beurteilung: beweglichkeit gegenüber vorbefund verbessert.

ich kann damit nicht so viel anfangen und auch was ich googlen konnte hat mich nicht viel schlauer gemacht.

jetzt bin ich verunsichert, ob es vielleicht doch daran liegt?
meine frauenärztin meinte auch nur, wir sollten uns die insemination überlegen, aber dass wir auch irgendwann auf normalem weg schwanger werden können.
irgendwann...
das klang nicht so positiv.

danke.

Noch ne antwort
hallo pitufina, ich weiß nur, dass ein spermium für die befruchtung reicht, jedoch je mehr je wahrscheinlicher. dieses wahrscheinlichketisverhältnis ändert sich auch nicht wesentlich bei einer insemination. insemination bedeutet nur, dass das sperma ein wenig aufbereitet wird und dann im hoffentlich richtigen moment vom arzt in die vagina eingebracht wird. unter voraussetzung, dass deine werte o.k. sind, kann ich nur raten, ganz regelmäßig es mit dem tee von venoola zu probieren und so den körper auf die befruchtung vorzubereiten, aber vor allem streß abzubauen. du weißt bestimmt auch, dasss du sich gesund ernähren sollst, ohne alkohol und nikotin. aber wie gesagt, ich bin kein FA und kann nur weitergeben, was ich immer wieder bestätigt bekomme, nämlich eine schwangerschaft. gestern kam auch ein mail von einer frau, hurra nach einer teekur bin ich schwanger geworden.
lg florentina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. August 2011 um 9:36
In Antwort auf wilke_11950450

Noch ne frage
hallo florentina,

und noch mehr fragen.
ihr habt doch bestimmt auch ein spermiogramm gemacht, oder?
kennst du dich da vielleicht besser aus als ich?
ich habe gerade den anderen beitrag bzgl. spemiogramm gelesen und bin etwas verunsichert.
da stand 50% zu 50% normal und pathologisch.
bei meinem freund sind es ca. 30% normale und 70 % pathologische.
ist das sehr schlimm? muss man da was machen?
sein urologe meinte, dass es nicht perfekt ist, aber völlig ausreichend.
kurzbeurteilung: geringgradige oligoasthenozoospermie
das 2. spermiogramm, war was diese werte angeht, ähnlich.
nur die a) und b) hatte sich verbessert.
beurteilung: beweglichkeit gegenüber vorbefund verbessert.

ich kann damit nicht so viel anfangen und auch was ich googlen konnte hat mich nicht viel schlauer gemacht.

jetzt bin ich verunsichert, ob es vielleicht doch daran liegt?
meine frauenärztin meinte auch nur, wir sollten uns die insemination überlegen, aber dass wir auch irgendwann auf normalem weg schwanger werden können.
irgendwann...
das klang nicht so positiv.

danke.

antwort
hallo pitufina, ich weiß nur, dass ein spermium für die befruchtung reicht, jedoch je mehr je wahrscheinlicher. dieses wahrscheinlichketisverhältnis ändert sich auch nicht wesentlich bei einer insemination. insemination bedeutet nur, dass das sperma ein wenig aufbereitet wird und dann im hoffentlich richtigen moment vom arzt in die vagina eingebracht wird. unter voraussetzung, dass deine werte o.k. sind, kann ich nur raten, ganz regelmäßig es mit dem tee von venoola zu probieren und so den körper auf die befruchtung vorzubereiten, aber vor allem streß abzubauen. du weißt bestimmt auch, dasss du sich gesund ernähren sollst, ohne alkohol und nikotin. aber wie gesagt, ich bin kein FA und kann nur weitergeben, was ich immer wieder bestätigt bekomme, nämlich eine schwangerschaft. gestern kam auch ein mail von einer frau, hurra nach einer teekur bin ich schwanger geworden.
lg florentina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2011 um 12:29

Gratulation!
Hallo, bin ganz neu hier und es ist schön einen so erfreulichen Beitrag zu lesen.
Wir haben jetzt unseren dritten Versuch hinter uns (auf natürlichem Weg) - leider vergebens.
Würde gerne mehr über diesen Tee erfahren...man greift ja nach jedem Strohhalm )))
Wie geht es dir und in welcher Woche bist zu inzwischen.
Gruß
Tanja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2011 um 15:19

Ein Tee soll den Kinderwunsch erfüllen???
Hallo Yasmin oder Florentina, oder Florentino,

wie auch immer du heißt, ich finde es eine Frechheit wie du hier die Not der Frauen ausnutzst. Du bist für mich eindeutig ein Vertriebler der Teefirma, das merkt man sofort.
An alle Frauen mit Kinderwunsch: Kräutertee ist sicher nicht verkehrt, aber ganz ehrlich: 90 gramm Tee für 23 , das muss nicht sein. Sucht euch die relevatnen Kräuter zusammen und kauft sie im Supermarkt oder so. Und mit diesem Tee könnt ihr euch auch gemütlich hinsetzte und entspannen und müsst nicht unnötig so viel Geld ausgeben.

Interessant in diesem Zusammenhang finde ich, dass es Rabatte für 6er Packs gibt...warum denn, wenn das Teetrinken doch sofort zur Schwangerschaft führt? Warum sollen denn die Frauen dann 6er Packs bestellen???

Ich wünsche euch allen das es bald mit dem Schwangerwerden gelingt und ihr ganz viel Geld für die Kleinen ausgeben könnt, denn das macht sicher mehr Spaß, als es aus dem Fester zu schmeißen.

Liebe Grüße

Patty

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2011 um 14:13
In Antwort auf ah_12660264

Ein Tee soll den Kinderwunsch erfüllen???
Hallo Yasmin oder Florentina, oder Florentino,

wie auch immer du heißt, ich finde es eine Frechheit wie du hier die Not der Frauen ausnutzst. Du bist für mich eindeutig ein Vertriebler der Teefirma, das merkt man sofort.
An alle Frauen mit Kinderwunsch: Kräutertee ist sicher nicht verkehrt, aber ganz ehrlich: 90 gramm Tee für 23 , das muss nicht sein. Sucht euch die relevatnen Kräuter zusammen und kauft sie im Supermarkt oder so. Und mit diesem Tee könnt ihr euch auch gemütlich hinsetzte und entspannen und müsst nicht unnötig so viel Geld ausgeben.

Interessant in diesem Zusammenhang finde ich, dass es Rabatte für 6er Packs gibt...warum denn, wenn das Teetrinken doch sofort zur Schwangerschaft führt? Warum sollen denn die Frauen dann 6er Packs bestellen???

Ich wünsche euch allen das es bald mit dem Schwangerwerden gelingt und ihr ganz viel Geld für die Kleinen ausgeben könnt, denn das macht sicher mehr Spaß, als es aus dem Fester zu schmeißen.

Liebe Grüße

Patty

Patty...
du sprichst mir aus der Seele. Habe genau das Gleiche gedacht als ich den Mist gelesen habe. Manche Leute haben echt kein Gewissen. Pfui!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. September 2011 um 12:46
In Antwort auf ah_12660264

Ein Tee soll den Kinderwunsch erfüllen???
Hallo Yasmin oder Florentina, oder Florentino,

wie auch immer du heißt, ich finde es eine Frechheit wie du hier die Not der Frauen ausnutzst. Du bist für mich eindeutig ein Vertriebler der Teefirma, das merkt man sofort.
An alle Frauen mit Kinderwunsch: Kräutertee ist sicher nicht verkehrt, aber ganz ehrlich: 90 gramm Tee für 23 , das muss nicht sein. Sucht euch die relevatnen Kräuter zusammen und kauft sie im Supermarkt oder so. Und mit diesem Tee könnt ihr euch auch gemütlich hinsetzte und entspannen und müsst nicht unnötig so viel Geld ausgeben.

Interessant in diesem Zusammenhang finde ich, dass es Rabatte für 6er Packs gibt...warum denn, wenn das Teetrinken doch sofort zur Schwangerschaft führt? Warum sollen denn die Frauen dann 6er Packs bestellen???

Ich wünsche euch allen das es bald mit dem Schwangerwerden gelingt und ihr ganz viel Geld für die Kleinen ausgeben könnt, denn das macht sicher mehr Spaß, als es aus dem Fester zu schmeißen.

Liebe Grüße

Patty

Fruchtbarkeitstee
Hallo Patty, der Unterschied zwischen uns ist, dass ich glücklich bin und schwanger! Und das möchte ich der ganzen Welt mittteilen! Ich habe soooooooooo viel probiert und Geld ausgegeben - viel Geld- und was solls, der Tee hat geholfen, aber nicht die Ärzte! Du bist negativ eingestellt, warum ? schade

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2011 um 10:37
In Antwort auf an0N_1213660699z

Fruchtbarkeitstee
Hallo Patty, der Unterschied zwischen uns ist, dass ich glücklich bin und schwanger! Und das möchte ich der ganzen Welt mittteilen! Ich habe soooooooooo viel probiert und Geld ausgegeben - viel Geld- und was solls, der Tee hat geholfen, aber nicht die Ärzte! Du bist negativ eingestellt, warum ? schade

An die unbekannte Vertreiberin des Wundertees!
Hallo: wie heißt du denn eigentlich nun wirklich?

Da hast du was falsch verstanden. Ich bin nicht negativ und der Unterschied zwischen mir und dir ist noch viel größer als du ahnst und nicht nur deshalb, weil ich niemals die Not der anderen Menschen derartig ausnutzen würde...

Im Übrigen: ich bin zufällig auf diese Diskussion gestossen, ich habe nämlich keinen dringenden Kinderwunsch, da ich mich jetzt erst entschieden habe ein zweites Kind zu bekommen. Bin zwar nicht mehr die Jüngste aber ich verspüre noch keinen so großen Druck, wie manche andere Frauen, was mir unglaublich leid tut. Auf jeden Fall bin ich dadurch in der Lage das Ganze äußerst objektiv zu betrachten. Ich las deine Texte und war erschüttert. Am liebsten würde ich dir all deine "Fehler" in deinen Formulierungen aufzeigen, die dich haben "auffliegen lassen" aber ich möchte unbedingt vermeiden, dass du dich "verbesserst" und in einem anderen Forum oder hier unter einem anderen Namen weiter machst.

Noch eine Zusatzinformation: ich komme zufällig aus dem Vertriebsbereich und kenne die Tricks der Branche, insbesondere was die Nutzung der neuen Medien anbeglangt (unter anderem das Nutzen der "Problemforen" als vermeintlich Betroffener). Grundsätzlich finde ich es nicht schlimm, ich habe nichts gegen Unternehmer die in der Lage sind Ihre Leistungen und/oder Produkte erfolgreich zu vertreiben. Allerdings hat alles seine Grenzen und zwar dort, wo die Not andere Menschen ausgenutzt wird - hier geht es nicht um das wecken eines Bedarfs oder eines Nutzen - hier wird das Leid der Frauen benutzt um das Produkt zu vertreiben und das ist nicht in Ordnung , ich hoffe das du das eines Tages verstehen wirst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2011 um 22:19
In Antwort auf ah_12660264

An die unbekannte Vertreiberin des Wundertees!
Hallo: wie heißt du denn eigentlich nun wirklich?

Da hast du was falsch verstanden. Ich bin nicht negativ und der Unterschied zwischen mir und dir ist noch viel größer als du ahnst und nicht nur deshalb, weil ich niemals die Not der anderen Menschen derartig ausnutzen würde...

Im Übrigen: ich bin zufällig auf diese Diskussion gestossen, ich habe nämlich keinen dringenden Kinderwunsch, da ich mich jetzt erst entschieden habe ein zweites Kind zu bekommen. Bin zwar nicht mehr die Jüngste aber ich verspüre noch keinen so großen Druck, wie manche andere Frauen, was mir unglaublich leid tut. Auf jeden Fall bin ich dadurch in der Lage das Ganze äußerst objektiv zu betrachten. Ich las deine Texte und war erschüttert. Am liebsten würde ich dir all deine "Fehler" in deinen Formulierungen aufzeigen, die dich haben "auffliegen lassen" aber ich möchte unbedingt vermeiden, dass du dich "verbesserst" und in einem anderen Forum oder hier unter einem anderen Namen weiter machst.

Noch eine Zusatzinformation: ich komme zufällig aus dem Vertriebsbereich und kenne die Tricks der Branche, insbesondere was die Nutzung der neuen Medien anbeglangt (unter anderem das Nutzen der "Problemforen" als vermeintlich Betroffener). Grundsätzlich finde ich es nicht schlimm, ich habe nichts gegen Unternehmer die in der Lage sind Ihre Leistungen und/oder Produkte erfolgreich zu vertreiben. Allerdings hat alles seine Grenzen und zwar dort, wo die Not andere Menschen ausgenutzt wird - hier geht es nicht um das wecken eines Bedarfs oder eines Nutzen - hier wird das Leid der Frauen benutzt um das Produkt zu vertreiben und das ist nicht in Ordnung , ich hoffe das du das eines Tages verstehen wirst.

Muss das sein???
hört doch mal auf hier so rum zu stressen.
das ist ein friedliches forum, in dem frauen sich austauschen und sich gegenseitig hoffnung machen und erfahrungen berichten. ich finde den tee auch nicht gerade günstig, aber die zutaten sind genau die richtigen, die man auch in anderen fruchtbarkeitstees findet und die dann wohl in jedem fall eine positive wirkung haben können. nicht mehr und nicht weniger.
wer auch immer florentina ist, ich glaube nicht, dass sie von dieser teefirma ist, aber selbst wenn??? sie zwingt doch niemanden dazu, den tee zu kaufen, sondern macht darauf aufmerksam und die probe hat mir wirklich gut geschmeckt.
und wer weiß, vielleicht hilft der tee wirklich? und sei es nur durch die entspannung und den glauben daran.
vielleicht führt es dadurch zur schwangerschaft?
es gibt so viele wege und möglichkeiten, warum nicht auch ein tee???
und schaut euch doch mal an was paare für eine künstliche befruchtung hinlegen müssen und nicht mal da ist ein erfolg garantiert. von der psychischen und körperlichen belastung mal ganz zu schweigen.
letztendlich will doch jeder mit seinen ideen und tipps geld verdienen, oder nicht? so ist das eben.
das ist doch normal.
aber es gibt bestimmt auch dinge, die sich lohnen.
und so ein tee ist doch harmlos. und wenn er schmeckt? probieren geht über studieren!
also keiner wird hier gezwungen und ich bin mir sicher, die ein oder andere frau hier wird glücklich mit diesem tee.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2011 um 10:58
In Antwort auf wilke_11950450

Muss das sein???
hört doch mal auf hier so rum zu stressen.
das ist ein friedliches forum, in dem frauen sich austauschen und sich gegenseitig hoffnung machen und erfahrungen berichten. ich finde den tee auch nicht gerade günstig, aber die zutaten sind genau die richtigen, die man auch in anderen fruchtbarkeitstees findet und die dann wohl in jedem fall eine positive wirkung haben können. nicht mehr und nicht weniger.
wer auch immer florentina ist, ich glaube nicht, dass sie von dieser teefirma ist, aber selbst wenn??? sie zwingt doch niemanden dazu, den tee zu kaufen, sondern macht darauf aufmerksam und die probe hat mir wirklich gut geschmeckt.
und wer weiß, vielleicht hilft der tee wirklich? und sei es nur durch die entspannung und den glauben daran.
vielleicht führt es dadurch zur schwangerschaft?
es gibt so viele wege und möglichkeiten, warum nicht auch ein tee???
und schaut euch doch mal an was paare für eine künstliche befruchtung hinlegen müssen und nicht mal da ist ein erfolg garantiert. von der psychischen und körperlichen belastung mal ganz zu schweigen.
letztendlich will doch jeder mit seinen ideen und tipps geld verdienen, oder nicht? so ist das eben.
das ist doch normal.
aber es gibt bestimmt auch dinge, die sich lohnen.
und so ein tee ist doch harmlos. und wenn er schmeckt? probieren geht über studieren!
also keiner wird hier gezwungen und ich bin mir sicher, die ein oder andere frau hier wird glücklich mit diesem tee.

Eben, es ist ein friedliches Forum...
...und keine Vertriebsplattform.

Meine Meinung ist eben, dass man für 90 Gramm Tee keine 23 Euro verlangen kann. Das ist Wucher und deshalb unverschämt. Gebt doch mal auf Google "Fruchtbarkeitstee" ein, da kommt einiges Zusammen und ihr könnt vergleichen und das Beste für euch auswählen. Es gibt auch hier Diskussionen zu der Zubereitung von solchen Tees, günstiger und bestimmt genau so gut!

Das mit der Entspannung und dem Teetrinken und sich - mit Überzeugung - jeden Abend sagen: "Ich werde schwanger!" Finde ich gut!

Liebe Grüße an alle und ich hoffe sehr, dass ihr versteht, dass ich diesen Einwand bringen musste, stressen wollte ich damit niemanden.


Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2011 um 13:33

Tee
Hallo
Ich mische mich auch mal ein und sage auch er ist zu teuer
Hab den selben Tee in der Apotheke bekommen für die Hälfte und es ist mehr drin.
Ob es funktioniert seh ich noch
Der im Internet ist Wucher

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2011 um 15:12
In Antwort auf mariam_12546630

Tee
Hallo
Ich mische mich auch mal ein und sage auch er ist zu teuer
Hab den selben Tee in der Apotheke bekommen für die Hälfte und es ist mehr drin.
Ob es funktioniert seh ich noch
Der im Internet ist Wucher

Danke!
Genau nur das wollte ich sagen.
Schön, dass es Menschen gibt, die es auf den Punkt bringen können und dafür nicht ewig lange Diskussionen brauchen
Bist du Jahrgang 84? Wie lange probierst du schon schwanger zu werden?
Liebe Grüsse



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2011 um 16:19
In Antwort auf ah_12660264

Danke!
Genau nur das wollte ich sagen.
Schön, dass es Menschen gibt, die es auf den Punkt bringen können und dafür nicht ewig lange Diskussionen brauchen
Bist du Jahrgang 84? Wie lange probierst du schon schwanger zu werden?
Liebe Grüsse



Tee
Ja bin 84 geboren.
Versuche jetzt über ein Jahr schwanger zu werden und das alles ok ist weiß ich das ich schon ne Tochter hab.
Jetzt versuche ich es mit dem feinen Getränk, mönchpfeffer und clomi
Und wie lang versuchst du es schon

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2011 um 22:31
In Antwort auf mariam_12546630

Tee
Hallo
Ich mische mich auch mal ein und sage auch er ist zu teuer
Hab den selben Tee in der Apotheke bekommen für die Hälfte und es ist mehr drin.
Ob es funktioniert seh ich noch
Der im Internet ist Wucher

Wie heißt der tee aus der apo denn?
und was ist alles drin?

ich habe jetzt den kinderwunschtee "storch".
kennt ihr den?
der hat ca. 14 gekostet.

jahrgang 84...
wie gerne würde ich tauschen.

alles gute euch allen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 13:02
In Antwort auf wilke_11950450

Wie heißt der tee aus der apo denn?
und was ist alles drin?

ich habe jetzt den kinderwunschtee "storch".
kennt ihr den?
der hat ca. 14 gekostet.

jahrgang 84...
wie gerne würde ich tauschen.

alles gute euch allen!

Tee
In meinem ist Brennnessel,Melisse,Frauenhand el und mönchpfeffer drin.
Ist von denen zusammen gemischt worden.
Ja es ist schön schon Mutter zu sein aber ich wünsche mir so sehr wieder ein baby

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club