Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ende diesen monats werde ich abhauen.. es wird zeit meine familie zu verlassen

Ende diesen monats werde ich abhauen.. es wird zeit meine familie zu verlassen

7. Februar 2010 um 23:14

Nun bin in der 29ssw und bin immer noch zuhause.
aber ende diesen monats wird es zeit meine familie zu verletzen und zu gehen.
ich weiß nicht was dann passieren wird.
habe endlich beschlossen ins frauenhaus zu gehen. doch mein freund wird hilflos zuhause sitzen und meine familie wird zuerst dort suchen.
ich eiß nciht was dann passieren wird. ob meine brüder ihn zusammenschlagen. ich weiß nicht vielleicht wird ja auch viel mehr passieren.
mein freund ist so stur und dickkopf und meint er bräuchte nicht abhauen wir leben nicht auf nem berg oder so.
ich im frauenhaus und meine gedanken beim freund obs ihm noch gut geht und so.
ich will mein baby nicht ohne vater auf die welt bringen.
meine zweite und noch größere angst ist das meine eltern es nciht verkraften werden das die tochter so eine sünde begangen ist und unehelich von einem deutschen schwanger ist.
keine ahnung was ich tun soll. ich bin am ende und fühle mich so hilfslos.
die ganzen monate hatte ich niemanden mit dem ich daüber wirklich reden kann und der mir helfen kann.
als ich die ertsen tritte meines babys gespürt hatte wünschte ich mir vom herzen dies meiner mutter sagen und zeigen zu können. aber nein ich habe mich nur alleine darauf gefreut.
ich weiß nicht mehr weiter. ich habe eine große angst.
mit dem rauchen habe ich auch noch nciht aufhören können weil ich einfach zu schwach bin und alleine bin. und der ganze stress und druck. das macht mich fertig. dadurch noch die angst mein kind verlieren zu können.
ih weiß nicht warum ich diese sACHEN mal wieder schreibe. naja ich hoffe das gott uns hilft.

Mehr lesen

7. Februar 2010 um 23:17

Ohje
hat deine familie bisher nix gemerkt??
hau doch in eine andre stadt ab mit freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:20

Ach Efter...
Ich drücke dir so sehr die Daumen, das es nicht so schlimm wird wie du denkst.
Aber wieso gehst du ins Frauenhaus und bleibst nicht bei deinem Freund?
Oh man ich drücke dir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:23

Genau das ist es ja.
er meint das abhauen nichts bringe.
er meint er bräucte vor nichts abhauen.
er meint er hätte seine familie hier. und was würden mit seine hunde passieren. kein geld für neue wohnung. und suchen würd auch länger dauern.
ich meine ich war ja nicht immer im 8 monat schwanger. aber vor paar monaten war er auch nicht bereit.
irgendwann habe ich aufgehört mit ihm darüber zu reden oder zu diskutieren den es führte immer zum streit.
jetzt ist eh alles zu spät.
er ist ja ein lieber netter. vor allem wirds ein richtig guter vater. weiß ich von seinem ersten kind. wenn es ihm doch nur bewusst wäre was passieren könnte, aber nein wir müssen uns es auf uns zukommen lassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:26
In Antwort auf miaka04

Ach Efter...
Ich drücke dir so sehr die Daumen, das es nicht so schlimm wird wie du denkst.
Aber wieso gehst du ins Frauenhaus und bleibst nicht bei deinem Freund?
Oh man ich drücke dir die Daumen!

Hey miaka
mein freund wohnt doch nur 3 min mit auto von mir entfernt. da bin ich nicht geschützt mit meinem baby.
ich hatte vor nur die ersten paar tage oder 2 wochen im frauenhaus zu bleiben bis der erste schock vorbei ist. doch meine angst ist sehr groß was mein freund angeht. und ich habe angst davor das meinen eltern was passiert. aber esist alles zu spät.
habe 1.mai ET. also nur noch knapp 12 wochen.
die zeit rennt und ich weiß immer noch nicht wirklich weiter..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:26
In Antwort auf noimie_11853268

Genau das ist es ja.
er meint das abhauen nichts bringe.
er meint er bräucte vor nichts abhauen.
er meint er hätte seine familie hier. und was würden mit seine hunde passieren. kein geld für neue wohnung. und suchen würd auch länger dauern.
ich meine ich war ja nicht immer im 8 monat schwanger. aber vor paar monaten war er auch nicht bereit.
irgendwann habe ich aufgehört mit ihm darüber zu reden oder zu diskutieren den es führte immer zum streit.
jetzt ist eh alles zu spät.
er ist ja ein lieber netter. vor allem wirds ein richtig guter vater. weiß ich von seinem ersten kind. wenn es ihm doch nur bewusst wäre was passieren könnte, aber nein wir müssen uns es auf uns zukommen lassen..

Shit
oh mann er sollte das ganze ein bisschen ernster nehmen du machst dir ja nicht umsonst sorgen
Drück dir auch die daumen und halt uns auf dem laufenden falls du die möglichkeit hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:41

Habe ich
bei den khatolischen frauen haben die mir ne nr vom frauenhaus gegeben. ich solle dort anrufen und einen termin vereinbaren um es mir anzuschauen.
die würden mich auch begleiten.
werde morgen mal anrufen und schauen wies weiter geht..
danke um eure hilfe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:45

Hallo eylem
habe zuhause einen kapuzenjacke an om freund darin sieht man nichts viel.
und mein bauch ist auch nicht so riesig wie andere im 8.monat.
komisch aber war..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 23:52

Hmm
hatte seit der 20ssw kein ultraschal mehr. aber dort vermutete der arzt ganz stark ein mädchen.
habe jetzt am donnerstag wieder einen termin und endlich wieder ultraschal hoffe das er mir dann was genaueres sagen kann.
naja bin mal gespannt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 16:15

Danke euch allen
es ist echt nicht einfach.
ich habe meinen freund schon die ehrenmorde und so erklärt aber nein passiert ja ncihts und er kann sich alleine wehren und es gibt ja immer noch die polizei und so.
heute morgen habe ich meinen vater ins krankenhaus gefahren. er bleibt wieder stationär.
sein kopf tat ihn wieder weh. habe angst das sich der tumor wieder entwikelt.
er ist erst paar wochen davon gekommen und jetzt wieder von vorn.
dann muss ich noch bald weg. ich frage mich echt wie meine familie das alles austehen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 16:32

Hmm
leider der freund zieht nicht mit.
es wird hart auf hart kommen. keine ahnung obs tote geben wird. aber was passieren wird wird passieren.
habe angst um freund und meinen eltern. natürlich auch um mein baby aber wegen mir selbst mache ich mir keine gedanken denn ich bin die jenige die so eine sünde begangen hat und ich muss jetzt dafür gerade stehen doch was können die anderen dafür.
nichts.
deshalb verdiene ich nur alleine die strafe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 16:52

Oh du liebes bisschen
...du ärmste,hab das grad mal so gelesen und bin entsetzt....
Das ist nicht fair....und bitte rede dir das doch nicht einu hast doch keine Sünde begannen.Was ist denn das für n Quatsch!Du hast ein Recht dein Leben zu leben,egal mit wem...und die die den Fehler begeht bist echt garantiert nicht du....sondern deine Family.
Darf ich fragen ob du Türkin bist?
Irgendwie verstehe ich dieses eigefahrene Denken nicht....
Du tust mir sowas von leid und das in der Schwangerschaft!

Ich hoffe dass sie dich im Frauenhaus schützen können,aber von deinem Freund bin ich echt auch entsetzt,was ist das für ne Flasche?Der sollte sich um dich sorgen und von mir aus mit dir nach Timbuktu ziehen,hautsache ihr seid geschützt und habt euch.

Von Herzen wünsche ich dir das beste und achte auf dich und dein Baby!Es ist gut das du abhaust!

Mitfühlende Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 17:29

Ja
bin türkin.
bin stolz drauf aber irgendwo auch sage ich leider.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 20:02
In Antwort auf noimie_11853268

Ja
bin türkin.
bin stolz drauf aber irgendwo auch sage ich leider.

@efteralya
...ich hatte auch mal länger ne türkische Freundin und die Familie war super nett,zu mir jedenfalls,aber das Mädel durfte nie alleine raus,mich besuchen schon gar nicht,ich wurde von der Mutter immer nur zu denen nach Hause eingeladen und so....das war schon echt scheisse.

Weisst du,ich finde wenn man mit seinen Kinder in ein anderes Land geht-dann muss man doch auch damit rechnen das die sich an hier orientieren...und ich frag mich was so schlimm ist nen deutschen Freund zu haben?
Na ja,
jedenfalls find ich deine Geschichte sehr traurig und hoffe für dich das beste.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 20:27

....
ich habe mir die anderen beiträge jetzt nicht alle durchgelesen, aber dein beitrag macht mich wirklich traurig...

wie ist das denn mit irgendwelchen hilfsorganisationen??
es muss doch etwas geben wo man dich zusammen mit deinem freund unterbringen kann...

weiss jetzt keiner deiner familie das du schwanger bist?? hab ich das richtig verstanden??

meinst du deine familie würde da echt so am rad drehen?
oder meinst du nicht das sie sich nach dem ersten schock wieder beruihgen??
ich kenne nur türkische familien wo sich relativ schnell wieder beruight wurde wenn "eine sünde" von töchtern oder cousinen begannen worden ist, aber da ist ja jede familie anders...

ich wünsche euch jedenfalls das es sich so entwickelt das alles gut wird...

lg roxanne...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 20:55

Oh süße !!
ich hab die tage schon so oft an dich gedacht

besonders wenn ich auf der arbeit bin ,mir meinen vielen türkischen ,marokanischen und arabischen kolleginnen ,und mir deren sorgen anhöre ,denk ich immer an dich und wie es dir wohl gerade geht ......

es ist ein wunder ,das du es deinen eltern überhaupt solange verheimlichen konnstest

ich wünsche dir von herzen alles gute !
dank an dich und dein baby ,das ist das wichtigste im moment !!

halte uns auf dem laufenden ,wir machen uns alle große sorgen um dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 20:59

Keine ahnung
ich kann meine familie nicht einschätzen.
wir haben nicht nur ein problem in der familie.
die krankheit von meinen eltern.
wenn ich abhaue hab ich angst das meinen eltern was passiert.
und meine brüder. hab ja nicht nur einen sondern 4.
die kennen meinen freund ganz gut.
wir sind damals zusammen aufgewachsen.
die wissen alle das ich mit ihm zusammen bin.
mischen sich so auch nicht wirklich ein. aber jetzt schwanger. das ist was anderes.
vorallem wenn die sehen das meine eltern dadurch leiden werden hab ich angst das sie vor wut mein freund anpacken würden.
ach ich weiß nicht hoffe nur das gott mir meine freund und dem baby hilft.
natürlich auch meinen eltern die hoffentlich alles gut durchstehen werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 22:18
In Antwort auf noimie_11853268

Keine ahnung
ich kann meine familie nicht einschätzen.
wir haben nicht nur ein problem in der familie.
die krankheit von meinen eltern.
wenn ich abhaue hab ich angst das meinen eltern was passiert.
und meine brüder. hab ja nicht nur einen sondern 4.
die kennen meinen freund ganz gut.
wir sind damals zusammen aufgewachsen.
die wissen alle das ich mit ihm zusammen bin.
mischen sich so auch nicht wirklich ein. aber jetzt schwanger. das ist was anderes.
vorallem wenn die sehen das meine eltern dadurch leiden werden hab ich angst das sie vor wut mein freund anpacken würden.
ach ich weiß nicht hoffe nur das gott mir meine freund und dem baby hilft.
natürlich auch meinen eltern die hoffentlich alles gut durchstehen werden..

....
wie ist denn deine mutter so, oder hast du zu einem aus deiner familie besonders guten kontakt?
undkönntest du dieser person erzählen was los ist so das du dich in sicherheit bringen kannst und diese person erzähölt es deinen eltern und dann deinen brüdern??
das sie wissen das du mit einem deutschen zusammen bist und da nicht schon ausgetickt sind ist ein gutes zeichen, dann können sie sich denken das ihr irgendwann mal kinder bekommen werdet , weisste wie ich das meine??

und wenn deine eltern und brüder austicken sofort die polizei verständigen und dich ins frauenhaus bringen und dein freund soll sich dann irgendwo verstecken bei irgendwelchen freunden und dann kann man weiter schauen...

das doofe ist wirklich das dein freund die situation als harmlos einstuft, klar er kann sich das sicher nicht vorstellen, besonders weil er ja mit deinen brüdern aufgewachsen ist, da dent er sicherlich das sie ihm nix tun...

es muss doch irgendeine lösung geben , denn deine angst die familie zu verlassen kann ich sehr gut nach vollziehen...
besonnders wegen der krankheiut deines vaters...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 22:40

du arme
Deine Geschichte ist echt Herz zerreißend und ich drücke dir und deinem Freund fest die Daumen das alles gut verläuft...

Sind deine Eltern so streng nach dem Moslemischen glauben erzogen wurden,das sie das als Sünde bekennen was du vor der Ehe Sex hattest und nun schwanger bist von dem Mann den du Liebst...Ich finde das total übertrieben... ,

Meinst du deine Eltern würden echt nicht damit klar kommen???
Ich habe 2 bekannte,denen ist es fast genauso ergangen wie dir!1Nur das die Eltern kein problem damit hatten das die schwanger ist...die haben sich sogar gefreut darueber....Was die Eltern nur wollten ist das sie heiraten,damit das kind eheliche zur welt kommt...jetzt sind die verheiratet haben das baby und sind glücklich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2010 um 10:37
In Antwort auf elspet_12323730

du arme
Deine Geschichte ist echt Herz zerreißend und ich drücke dir und deinem Freund fest die Daumen das alles gut verläuft...

Sind deine Eltern so streng nach dem Moslemischen glauben erzogen wurden,das sie das als Sünde bekennen was du vor der Ehe Sex hattest und nun schwanger bist von dem Mann den du Liebst...Ich finde das total übertrieben... ,

Meinst du deine Eltern würden echt nicht damit klar kommen???
Ich habe 2 bekannte,denen ist es fast genauso ergangen wie dir!1Nur das die Eltern kein problem damit hatten das die schwanger ist...die haben sich sogar gefreut darueber....Was die Eltern nur wollten ist das sie heiraten,damit das kind eheliche zur welt kommt...jetzt sind die verheiratet haben das baby und sind glücklich


das hat nichts mit muslimischem Glauben zu tun, das ist die Ehre. Was würden die anderen Leute nur denken und die Familie und so weiter. Im muslimischen Glauben ist es nicht gestattet ein Ehrenmord zu begehen. Schade dass das viele Leute nicht auseinander halten können.

Ich wünsche dir Viel Glück und alles Gute efteralya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2010 um 12:58

Jaa
leider hat es nicht sehr viel mit dem glauben zu tun obwohl dies natürlich ganz vorn steht.
es ist die ehre und die lästerein.
meine strafe werde ich von gott so oder so bekommen.
tuhe ich ja jetzt schon auf der welt.
aber ich habe ja nichts verbrochen. ich f... mich auch nicht durch die betten.
er ist der mann den ich liebe und heiraten möchte.
selbst wenn ih nicht schwnager wäre hät ich kein erlaubnis von meinen eltern ihn zu heiraten.
ob schwanger oder nicht ich müsste irgendwann abhauen oder ihn aufgeben.
aber jetzt ist natürlich alles vil schlimmer..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club