Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ende 7.SSW und keine Fruchthöhle zu sehen

Ende 7.SSW und keine Fruchthöhle zu sehen

7. Juni 2018 um 9:00 Letzte Antwort: 8. Juni 2018 um 15:02

Hallo,
der Beginn meiner letzten Periode war am 19.04.. Ich habe am 26.05. einen positiven SST gemacht. Am 30.05. war ich dann beim FA zum US. Es war nix zu sehen außer eine gut aufgebaute GMS. Der HCG Spiegel im Blut wurde bestimmt und man sagte mir am 01.06. dass dieser super wäre. Ich hatte dann Schmierblutungen erst leicht und am 05.06. etwas stärker. Gestern war ich erneut beim FA und man könnte wieder nix sehen. Was habt ihr für Erfahrungen? Kann ich noch Hoffen? Morgen bekomme ich den neuen HCG Wert.

Mehr lesen

7. Juni 2018 um 13:04

Also meine Erfahrung ist leider nicht positiv ausgegangen. Ich hatte letztes Jahr das gleiche Problem, war dann eine EileiterSS. Ich drück dir aber ganz fest die Daumen dass es bei dir gut ausgeht und sich der kleine Wurm nur gut versteckt hat in der GMS. LG 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2018 um 17:54

hallo 

ich denke, dass es nicht gut ausgehen wird. 
Spreche leider aus Erfahrung. 

Drück dich ganz fest 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2018 um 6:18

Von einer EileiterSS hat der FA bisher noch garnicht gesprochen. Also noch nicht mal das es so was sein könnte. Deshalb hoffe ich noch das beste. Hab die ganze Nacht nicht richtig geschlafen. Der Termin beim FA ist heute um 11 Uhr.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2018 um 15:02
In Antwort auf danni.82

Hallo,
der Beginn meiner letzten Periode war am 19.04.. Ich habe am 26.05. einen positiven SST gemacht. Am 30.05. war ich dann beim FA zum US. Es war nix zu sehen außer eine gut aufgebaute GMS. Der HCG Spiegel im Blut wurde bestimmt und man sagte mir am 01.06. dass dieser super wäre. Ich hatte dann Schmierblutungen erst leicht und am 05.06. etwas stärker. Gestern war ich erneut beim FA und man könnte wieder nix sehen. Was habt ihr für Erfahrungen? Kann ich noch Hoffen? Morgen bekomme ich den neuen HCG Wert.

Ich hab leider grade fast die gleiche Situation und hab nix gutes zu berichten 
Letzte Periode 25.4., positiver Test 23.5. 
Waren überglücklich. Vor 2 Tagen dann Schmierblutungen und man sah NIX im Ultraschall nur hoch aufgebaute Schleimhaut. Blutwerte sind aber recht hoch, also man hätte was sehen müssen. Also da war es schon recht klar dass es keine normale SS ist
Nun hat gestern die Blutung zugenommen und es ist eine Fruchthöhle abgegangen...also war wohl doch was da das man nicht gesehen hat. War wohl eine natürliche Fehlgeburt
ich wünsch dir dass es bei dir anders läuft und sich vllt nur der Eisprung verschoben hatte! Ist dein Zyklus regelmäßig?
Lass auf jeden Fall weiter HCG kontrollieren damit man ne ELSS ausschließen kann.
Drücke dir die Daumen dass es anders läuft!
ist es dein 1. Kind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Femibion abzugeben
Von: Yayoi1979
neu
|
8. Juni 2018 um 12:58
Teste die neusten Trends!
experts-club