Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ende 6. bzw. Anfang 7. SSW.....

Ende 6. bzw. Anfang 7. SSW.....

24. November 2004 um 17:00

....was hat Euer Frauenarzt zu dieser Zeit auf dem Ultraschall sehen können?
Danke für Eure Antworten!

LG Viesta

Mehr lesen

24. November 2004 um 22:19

Hi
Ein kleines blubberbdes Herzchen.

lg carvecarnem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 8:21

Eine
22 mm große Fruchthülle und ein ein kleines klopfenes Herzchen.
LG Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 10:15
In Antwort auf carol_12045308

Eine
22 mm große Fruchthülle und ein ein kleines klopfenes Herzchen.
LG Conny

Echt.....?????
..... man konnte wirklich Ende der 6.SSW das Herz schon klopfen sehen? Oder war das doch schon etwas später bei Dir?
Bei mir hat die Frauenärztin gerade mal eine kleine Fruchthöhle gesehen- ohne irgendetwas darin! Rechnerisch war ich da 6.+5 SSW.
Ich hoffe, es ist alles in Ordnung bei mir!
Kannst Du nochmal nachsehen, ob das wirklich bei Dir die 6.SSW war???!!!!
DANKE Dir sehr!

Viesta (*ganz doll Sorgen mach*)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 11:03
In Antwort auf luz_12242753

Echt.....?????
..... man konnte wirklich Ende der 6.SSW das Herz schon klopfen sehen? Oder war das doch schon etwas später bei Dir?
Bei mir hat die Frauenärztin gerade mal eine kleine Fruchthöhle gesehen- ohne irgendetwas darin! Rechnerisch war ich da 6.+5 SSW.
Ich hoffe, es ist alles in Ordnung bei mir!
Kannst Du nochmal nachsehen, ob das wirklich bei Dir die 6.SSW war???!!!!
DANKE Dir sehr!

Viesta (*ganz doll Sorgen mach*)

Also...
da ich es erst am Dienstag bei meiner Ärztin war und ich am Dienstag in der 6 Woche plus 3 Tage war,weiß ich noch ziehmlich genau was ich gesehen habe. Es war bei mir eine kleine Fruchthülle (22mm)und ziehmlich weit unten in der Fruchthülle hat man einen ganz kleinen Flech gesehen der sich bewegt.Daraufhin meinte meine Ärztin das es das kleine Herzchen ist was schlägt und alles soweit in Ordnung sei.Ich würde an deiner Stelle ganz ruhig bleiben,vielleicht hat deine Ärztin sich auch verrechnet.Haben sie Dir Blut abgenommen und wenn ja warda alles in Ordnung?Wann mußt du denn wieder zur Ärztin ? Ich drücke Dir ganz fest die Daumen das alles bei Dir und dem Würmchen in Ordnung ist.
Liebe Grüße Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 13:42
In Antwort auf carol_12045308

Also...
da ich es erst am Dienstag bei meiner Ärztin war und ich am Dienstag in der 6 Woche plus 3 Tage war,weiß ich noch ziehmlich genau was ich gesehen habe. Es war bei mir eine kleine Fruchthülle (22mm)und ziehmlich weit unten in der Fruchthülle hat man einen ganz kleinen Flech gesehen der sich bewegt.Daraufhin meinte meine Ärztin das es das kleine Herzchen ist was schlägt und alles soweit in Ordnung sei.Ich würde an deiner Stelle ganz ruhig bleiben,vielleicht hat deine Ärztin sich auch verrechnet.Haben sie Dir Blut abgenommen und wenn ja warda alles in Ordnung?Wann mußt du denn wieder zur Ärztin ? Ich drücke Dir ganz fest die Daumen das alles bei Dir und dem Würmchen in Ordnung ist.
Liebe Grüße Conny

Hallo Conny...
Danke nochmal für Deine schnelle Auskunft.
Also verrechnet hat sich die Ärztin nicht.
Ich hatte das letzte Mal am 11. Oktober die letzte Regel (Regelbeginn). Bin somit jetzt in der 7.SSW. Letzten Freitag (19.11) war ich beim Arzt und hatte den besagten Ultraschall. Meine Ärztin rechnete den 18.07.2005 als Entbindungstermin aus. Wann hast Du denn Termin? Mache mir wirklich so meine Gedanken, weil ich schon des Öfteren gehört habe, dass ab der 6.Woche das kleine Herz schon schlagend auf dem US zu sehen ist. Wie gesagt. meine Ärztin sah gerade mal eine winzige Fruchthöhle und meinte so ironisch, beim nächsten Mal sehen wir dann bestimmt auch, wieviele Würmchen in der Fruchthöhle schwimmen (denke mal , sie meinte damit, dass man dann Zwillinge auch auschließen könnte. Also hat sie doch definitiv keinen Embryo gesehen, sondern nur die Fruchthöhle an sich. Sie sagte bzw. zeigte mir auf jeden Fall kein schlagendes Herz! Deshalb wundere ich mich, dass bei Euch zur gleichen SS-Zeit schon so viel sichtbar war und bei mir nicht?!
Ich werde mal versuchen ruhig zu bleiben und abzuwarten bis ich wieder zu ihr in die Praxis muß. Das ist aber erst am 06.12. Ziemlich lange Tage werden das für mich!
Würde mich freuen, wenn Du wieder schreibst!

Gruß Viesta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 13:59
In Antwort auf luz_12242753

Hallo Conny...
Danke nochmal für Deine schnelle Auskunft.
Also verrechnet hat sich die Ärztin nicht.
Ich hatte das letzte Mal am 11. Oktober die letzte Regel (Regelbeginn). Bin somit jetzt in der 7.SSW. Letzten Freitag (19.11) war ich beim Arzt und hatte den besagten Ultraschall. Meine Ärztin rechnete den 18.07.2005 als Entbindungstermin aus. Wann hast Du denn Termin? Mache mir wirklich so meine Gedanken, weil ich schon des Öfteren gehört habe, dass ab der 6.Woche das kleine Herz schon schlagend auf dem US zu sehen ist. Wie gesagt. meine Ärztin sah gerade mal eine winzige Fruchthöhle und meinte so ironisch, beim nächsten Mal sehen wir dann bestimmt auch, wieviele Würmchen in der Fruchthöhle schwimmen (denke mal , sie meinte damit, dass man dann Zwillinge auch auschließen könnte. Also hat sie doch definitiv keinen Embryo gesehen, sondern nur die Fruchthöhle an sich. Sie sagte bzw. zeigte mir auf jeden Fall kein schlagendes Herz! Deshalb wundere ich mich, dass bei Euch zur gleichen SS-Zeit schon so viel sichtbar war und bei mir nicht?!
Ich werde mal versuchen ruhig zu bleiben und abzuwarten bis ich wieder zu ihr in die Praxis muß. Das ist aber erst am 06.12. Ziemlich lange Tage werden das für mich!
Würde mich freuen, wenn Du wieder schreibst!

Gruß Viesta

Hallo Viesta,
also ich hatte am 8.10.04 meine letzte Periode,unsere Entbindungstermin soll somit der 16.07.04 sein also liegen wir fast gleich.ich habe am 30.11.04 meinen neuen Termin zum Ultraschall ,da ich seit letzten Dienstag leichte Schmierblutungen habe.Eigentlich sollte ich die ganze Zeit nur liegen aber irgendwann geht dasaufs Kreuz.Hab mal irgendwo im Internet gelesen das das sich das Herz zwischen der 6 und 7 Woche bildet.Bleib ganz ruhig es wird schon.
Liebe Grüße conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2004 um 10:53
In Antwort auf carol_12045308

Hallo Viesta,
also ich hatte am 8.10.04 meine letzte Periode,unsere Entbindungstermin soll somit der 16.07.04 sein also liegen wir fast gleich.ich habe am 30.11.04 meinen neuen Termin zum Ultraschall ,da ich seit letzten Dienstag leichte Schmierblutungen habe.Eigentlich sollte ich die ganze Zeit nur liegen aber irgendwann geht dasaufs Kreuz.Hab mal irgendwo im Internet gelesen das das sich das Herz zwischen der 6 und 7 Woche bildet.Bleib ganz ruhig es wird schon.
Liebe Grüße conny

Daumendrücken auch für Dich...
...liebe Conny! Bleibe mal wirklich liegen, denn eine Blutung (auch schwache) ist ja doch Ernst zu nehmen. Wir sind ja noch in einer ziemlich kritischen Zeit. Hoffe für uns beide nur das Beste. Wie geht es Dir sonst so? Erbrechen und Übelkeit? Mir geht es in der Richtung total mies. Aber man läßt sich alles gefallen --- für so einen kleinen "Sonnenschein" , stimmt's? Ich bin auch jetzt ganz positiv eingestellt, dass am 06.12. auf dem US das Herzchen klopft! Ich fühle mich jetzt auch so richtig schwanger...der Busen nimmt Ausmaße einer Pam Andersen an, mein Bauch ist irgendwie "aufgequollen" und mein Gemütszustand hat sich auch total geändert. Das alles innerhalb einer Woche, ist schon enorm....
Also wie gesagt, alles GUTE auch für Dich und Dein Bäuchlein!!!!!!!!!!!!!!!!!
Vielleicht schreibst Du nochmal?!!! Würde mich freuen mit Dir in Kontakt zu bleiben!

Gruß Viesta!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2004 um 9:19
In Antwort auf luz_12242753

Daumendrücken auch für Dich...
...liebe Conny! Bleibe mal wirklich liegen, denn eine Blutung (auch schwache) ist ja doch Ernst zu nehmen. Wir sind ja noch in einer ziemlich kritischen Zeit. Hoffe für uns beide nur das Beste. Wie geht es Dir sonst so? Erbrechen und Übelkeit? Mir geht es in der Richtung total mies. Aber man läßt sich alles gefallen --- für so einen kleinen "Sonnenschein" , stimmt's? Ich bin auch jetzt ganz positiv eingestellt, dass am 06.12. auf dem US das Herzchen klopft! Ich fühle mich jetzt auch so richtig schwanger...der Busen nimmt Ausmaße einer Pam Andersen an, mein Bauch ist irgendwie "aufgequollen" und mein Gemütszustand hat sich auch total geändert. Das alles innerhalb einer Woche, ist schon enorm....
Also wie gesagt, alles GUTE auch für Dich und Dein Bäuchlein!!!!!!!!!!!!!!!!!
Vielleicht schreibst Du nochmal?!!! Würde mich freuen mit Dir in Kontakt zu bleiben!

Gruß Viesta!!!!

Danke Dir aber es wird schon wieder!!!
Liebe Viesta,danke dir für deine liebe Antwort.Also Übelkeit fängt bei mir jetzt erst so richtig an.Am Anfang hatte ich es so einmal die Woche,allerdings die letzten Tagen Fängt es schon Nachts an das mir Übel ist und ich mich herzhaft übergeben Darf.Mein Busen hat sich sichtbar für mich noch nich verändert,allerdings werden mir meine ganzen BHs irgendwie unbequem ,sie schnüren und drücken.Das mit den aufgequollenen Bauch kenne ich auch ,mir drücken alle Hosen,egal ob unter oder Oberhose.Heulen kann ich auf Kommando zur Zeit.Freue mich wenn ich wiederetwas von Dir höre. Gruß Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2004 um 15:09
In Antwort auf carol_12045308

Danke Dir aber es wird schon wieder!!!
Liebe Viesta,danke dir für deine liebe Antwort.Also Übelkeit fängt bei mir jetzt erst so richtig an.Am Anfang hatte ich es so einmal die Woche,allerdings die letzten Tagen Fängt es schon Nachts an das mir Übel ist und ich mich herzhaft übergeben Darf.Mein Busen hat sich sichtbar für mich noch nich verändert,allerdings werden mir meine ganzen BHs irgendwie unbequem ,sie schnüren und drücken.Das mit den aufgequollenen Bauch kenne ich auch ,mir drücken alle Hosen,egal ob unter oder Oberhose.Heulen kann ich auf Kommando zur Zeit.Freue mich wenn ich wiederetwas von Dir höre. Gruß Conny

Ziemlich gleich
Hallo Conny.

Meine letzte Periode war auch am 08.10.04. Aber mein Zyklus war ziemlich unregelmäßig (27-35 Tage). Daher konnte mein ET noch nicht festgestellt werden. Meine nächste Untersuchung hab ich allerdings erst am 10.01.05.
Ich habe bis jetzt 2 kg zugenommen, mein Busen ist riesengroß geworden. Teileweise kann ich Oberteile gar nicht mehr anziehen. Auch jede (vorher gutsitzenden) Jean drückt. Komm mir jetzt schon vor wie eine Tonne.
Der Arzt hat aber gesagt, dass mit dem Busen sollte wieder weniger werden (hoffentlich).
Das heißt, es könnte sein, dass wir unsere Würmchen innerhalb ein paar Tagen bekommen könnten. *freu*

Liebe Grüße
Pumuckel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2004 um 17:53
In Antwort auf oxana_12244015

Ziemlich gleich
Hallo Conny.

Meine letzte Periode war auch am 08.10.04. Aber mein Zyklus war ziemlich unregelmäßig (27-35 Tage). Daher konnte mein ET noch nicht festgestellt werden. Meine nächste Untersuchung hab ich allerdings erst am 10.01.05.
Ich habe bis jetzt 2 kg zugenommen, mein Busen ist riesengroß geworden. Teileweise kann ich Oberteile gar nicht mehr anziehen. Auch jede (vorher gutsitzenden) Jean drückt. Komm mir jetzt schon vor wie eine Tonne.
Der Arzt hat aber gesagt, dass mit dem Busen sollte wieder weniger werden (hoffentlich).
Das heißt, es könnte sein, dass wir unsere Würmchen innerhalb ein paar Tagen bekommen könnten. *freu*

Liebe Grüße
Pumuckel

Hallo Ihr alle
Ich gliedere mich nun einfach einmal bei euch ein, ich habe einen Beitrag in diesem Forum geschrieben aber es will mir niemand antworten
Mein name ist Steffi und ich bin 24 Jahr4e alt.
mein Entbindungstermin ist vorraussichtlich der 18.07.2005

Lieber Gruß Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2004 um 10:31

Hallo Viesta
Wie geht es dir und denn Krümmelchen? Für deinen Termin drücke ich dir heute die Daumen?Würde mich freuen wenn du Dich mal wieder meldest?
Gruß Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2008 um 22:35

Ich bin auch
in der 7. ssw. Um genau zu sein, ich bin heute 6+3 und mein Frauenarzt konnte bis jetzt nur eine Fruchthülle mit Dottersack sehen. Die Fruchthülle ist 1,1 cm groß und entwickelt sich wohl normal. Den Herzschlag hat er aber noch nicht sehen können. Vielleicht, weil sein Ultraschallgerät nicht so hochaauflösend ist. Was konnte man bei dir sehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen