Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ende 20 - 30+ Hibbels vol. 5 - geschlossen -

Ende 20 - 30+ Hibbels vol. 5 - geschlossen -

25. Juni 2014 um 10:09

Wir sind eine kleine nette Gruppe Ende 20 - 30+ Mädels und freuen uns, dass wir uns hier austauschen können. Unsere Hibbels brauchen haben frieche neue unterstützung bekommen und deshalb wird hier wieder geschlossen gehibbelt. Einige Kugeln haben wir schon und die ersten Sommerbabys kuscheln schon mit ihren Mamis.
Lasst uns an die guten Tage gemeinsam geniessen und an schlechten uns gegenseitig aufbauen. Ich freue mich eine so nette Gruppe gefunden habe und hoffe das wir uns ewig so weiterschreiben.

Unsere Hibbels

Nick: Franzi2304
Alter: 30
Hibbelstart: Mai 2013
Kinder/Sternchen: Keine
Hilfsmittel: L-Thyroxin, Folsäure, PreSeed, Zyklustees

Nickname: Kitekate
Name: Kathrin
Hibbelstart: Evtl. Mitte 2015
Hilfsmittel: IVF
Kinder: Keine

Nick: fuchsteufelswild87
Alter: 27
Hibbelstart: Juni14 (nach AS)
Sternchen: 1 (April 14)
Hilfsmittel: Folsäure, Ovus,SD-Tabletten

Nick: sunny198702
Alter: 27
Hibbelstart: Mai 2014
Sternchen/Kinder: -
Hilfsmittel: Folsäure, Ovus, zeitweise PreSeed

Nick: VanessaLynn2015
Alter: 28
Hibbelstart: Sept. 2013
Sternchen/Kinder: -
Hilfsmittel: Femibion 1, L-Thyroxin, Ovus, Mönchspfeffer

Nick:Tulpe385
Alter:29 Jahre
Hibbelbeginn: September 2013
Keine Kinder/keine Sternchen
Hilfsmittel: Jodetten,Persona

Nick: ardnas8711
Alter:26
Hibbelstart:23.06.2014
Sternchen/Kinder:1/0
Hilfsmittel:Folklore, Ovulationstest
Unsere neu Hibbels noch ohne Daten: Saralina85



Unsere Kugeln

Nick: Citrone8
Kaiserschnitt: 30.06.14
Alter: 31
Hibbelstart: August 2013
Kinder: 2 Krümel im Bauch und bald im Arm
Sternchen: 2

Nick: Zeppi1986
Alter: 27
Hibbelstart: Juli 2013
Kinder: Krümel im Bauch
Hilfsmittel: Zyklustee, Ovus, Femibion, Gelassenheit
vET: 31.07.14

Nick: zwerchilein
Hibbelstart: August 13
Hilfsmittel: Folsäure
Geklappt: 5.ÜZ (sehr lange unregelmäßige)
Kinder: Krümel im Bauch
vET: 08.01.2015

Nick: Majo1505
Alter: 31
Kinder / Sternchen: Krümel im Bauch
Hibbelstart: März 2014
Hilfsmittel: Folsäure, Ovus
geklappt im 2. Üz
vET 15.01.2014

Unsere Mamis

Nick: fly
Geburt am 14.06.14
Alter: 29
Hibbelstart: April 2013, geschnaggelt hats im 6. ÜZ
Kinder: 1
Hilfsmittel: Folsäure und ab August 2013 Ovulationstests
ET: 12.06.2013


Nick: Brauseherz
Geburt am 24.06.14
Alter: 30
Hibbelstart: Januar 2013
Kinder: 2
Sternchen: 1
Hilfsmittel: Ovus und Folio forte
geklappt im 10 Üz


Bitte immer auf den Hauptthread antworten

Mehr lesen

25. Juni 2014 um 10:12

Huhu
ich hoffe es ist alles ok so.

@fuchs, na endlich geht es vorran bei dir. Dann ist ja bald der ES da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 10:19

Citrone
Danke für den neuen Threat! Sieht sehr gut aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 10:31

Danke citrone
ich hoffe es.....irgendwie dümpeln die ovus so einem mittelmäßigen niveau rum. ich hoffe, es wird bald was...
da aber meine tempi erst seit ZT 10 unten ist, könnte es gut sein, dass sich deshalb der ES so nach hinten verschiebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 10:50

Danke
Ich freu mich !! Auf ein baldiges Kugeln für alle !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 11:05

Ardnas
die mens kommt immer 12-16 tage nach dem eisprung. außer natürlich man ist schwanger. wenn der ovu positiv ist, dann hast du in den nächsten 12-36 stunden deinen ES. dann sollte auch der zervixschleim flüssig und spinnbar sein. wenn er gestern positiv war, dann hast irgendwann gestern oder heute deinen ES. sex hat man am besten 1-2 tage vor ES. deine mens müsste dann in 2 wochen kommen, wenn du nicht schwanger bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 11:06

Hallo ihr Süßen
Hab es gestern nicht mehr geschafft, hier sind meine Daten:

Name: Sarah
Nick: saralina85
Alter: 29
Hibbelstart: Feb. 2014
Sternchen/Kinder: -
Hilfsmittel: besorge mir heute Folsäure (hat mein FA leider nie erwähnt, sonst hätte ich es früher getan naja :/ )

Bussi Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 11:46

Zt. 8
@ardnas ist ja interessant,dass du sofort nach dem ziehen einen Eisprung hast,ich dachte,die Spirale unterdrückt den Eisprung,weiß jemand,wie die Spirale genau wirkt? Kenne mich da gar nicht aus und nach meiner hoffentlich baldigen Schwangerschaft möchte ich nicht mehr mit Pille hormonell verhüten!
@fuchs hoffentlich kommt dein Eisprung bald,bei mir dauert es noch gute 12 - 14 Tage
@sarah,komisch,dass dein gyn nix gesagt hat,wegen der Mumps Masern Röteln Impfung hat er dich aufgeklärt? Hat er den Titer bestimmt? Wenn du viel gesundes Zeugs isst, kann man auch schon folsäure aufnehmen aber wohl nicht genug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 11:50

...
@ardnas Däumchen sind gedrückt, dass sich da gerade was einnistet
Ich bleibe danach noch liegen aber lege mir jetzt kein Kissen unter den Po oder mache Kopfstand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 11:59

ES+4
Huhu,

@liegenbleiben: Anfangs habe ich mich nicht drum gekümmert, mittlerweile ist bei uns alles relativ technisch, wenn man es so sagen kann...erst das PreSeed rein, kurz warten, dann herzeln und ich versuche, 30 Minuten liegen zu bleiben und mach auch noch die Beine hoch.
wenn ich danach aufstehe, kommt alles sowieso wieder raus, gemischt mit PreSeed, ich hoffe halt, dass so schon einiges losgeschwommen ist. Ich neige auch zu Blasenentzündung, sollte also eigentlich direkt nach jedem Herzeln aufs Klo, mache es aber nicht, weil ich dann das Gefühl hab, alles ist wieder draußen.
Wir fangen so 4-5 Tage vor dem ES intensiv an, dann alle 2 Tage und wenn der Ovu positiv ist nochmal ordentlich.

Ich bin übrigens ab Freitag in der Depressionsklinik, es klappt endlich und melde mich aber zwischendurch mal.

@ardnas: Wenn du gestern einen Eisprung hattest, kommen deine Tage 12-16 Tage danach, es kann nicht sein, dass sie in 3-10 Tagen kommen, weil die zweite Zyklushälfte bei allen Frauen immer 12-16 Tage ist, die ändert sich nicht. Die erste Hälfte kann variieren, die zweite Hälfte aber nicht. Testen kannst du mit Frühtest frühstens ES+10, ich warte aber immer bis zum Menstermin, also ES+14 und wenn dann keine Mens kommt, dann teste ich.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 12:57

Huhu
Schön dass hier wieder fleissig gehibbelt wird, ich hoffe wir haben dann schon bald kugelnachwuchs. ich bin nach dem gv immer ca. 5-10min liegen geblieben, aber eher weil wir noch gequatscht haben oder gekuschelt. Spätestens dann musste ich aber aufs Klo. Was dann noch rausläuft ist auch nicht mehr Sperma selbst, sondern eben nur die Flüssigkeit, die Samen machen sich schon auf den weg. Mein Mann hat immer gesagt, andere Kinder wurden in der rumpelkammer gezeugt

Ardnas, wie Franzi schon sagt, die 2. Zh ist immer ca. 12-16Tage lang, nur die erste variiert. Ist natürlich von Frau zu Frau unterschiedlich, bei mir waren es immer nur 10 Tage nach ES, aber das liegt gerade noch an der Grenze. Denn das ei braucht ca. 10tage nach Befruchtung, um sich auch einnisten zu können.
Ich hoffe es klappt ganz schnell bei dir, aber du wirst sehen, dass du von Zyklus zu Zyklus immer mehr über deinen Körper lernst.
Ich hatte am Anfang auch kein Plan davon..

Optimal ist es wohl, wenn Frau nach dem Mann einen Orgasmus hat, weil die Gebärmutter sich dabei zusammen zieht und ein unterdruck entsteht, so dass die Schwimmer rein "gesogen" werden.

Franzi, weiß nicht ob du das mitbekommen hast, hab letztens so einen Link gepostet, da hab ich so nen interessanten Artikel über die Verbesserung von Sperma Qualität gelesen. Da soll L-Carnitin sehr praktisch sein, ein körpereigener Stoff, den viele Sportler zum Fettabbau nehmen. Vielleicht ist das ja auch was für euch, kannst das ja mal googeln.

Me: heute 34+5 und gleich geht's zum CTG und US hab heut schon die ganze Bude geputzt, ich glaub mutterschutz bekommt mir nich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 13:38

Mutterschutz
Das stelle ich mir auch toll vor und putzen tue ich total gerne,wenn ich zeit dafür habe.ich koche und backe auch für mein leben gerne.
Was wird das erst mit dem Netzbautrieb bei mir ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 13:42

@ardnas
Ich weiß es nicht,auf jeden fall möchte ich nicht mehr hormonell verhüten weil mich das ganz schlimm beeinflusst,man ist richtig Fremdbestimmt durch die Pille...

Meine Eierstöcke zwicken schon,ich denke mal,sie arbeiten an den Eierchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 14:32

Es plus 6
Hier ist ja was los!
Brause wie gehts dir und deinem kleinen schatz?
Alles gut überstanden?
Bekommen wir ein Bild?

Bin heute etwas im stress, schreib heut abend dann ausführlicher....

Me: ich bin ertraunlicherweise gut gelaunt aber sau müde heut. Würde zu gern schon wissen ob es gefruchtet hat.... Scheiss warten immer

Drück euch alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 14:44

...
@vanessa dann bist du bestimmt die nächste,die testet.testest du immer früh oder erst ab nmt ? Ich drücke dir ganz feste die Daumen,hast du schon ein Gefühl ? Aber ich lag auch nie richtig...ätzend,die warte- und hofferei
@ardnas oder ich verhüte mit persona,ich würde ja eh noch ein zweites nehmen aber das ist ja alles Zukunftsmusik,erst muss ich mal schwanger werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 14:48

@citrone
Super Foto! Du bekommst ja Zwillinge,hattest du eigentlich irgendeine Unterstützung mit clomifen oder ganz natürlich ? Wann ist der Kaiserschnitt geplant? Plant man das auf den Punkt oder muss dazu irgendwas los gehen? Bist bestimmt aufgeregt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 14:55

36 plus 2
Huhu ihr lieben,

Also zum zyklus. Es ist total spannend seinen körper näher kennenzulernen. Ganz genau kann man nicht sagen wann der eisprung war da er in einer bestimmten zeitspanne nach positivem ovu ist. Manche merken ihn direkt. Ich hatte ja im glückszyklus sogar zwei eisprünge. Hab aber keine ahnung wann die nun genau waren. Insgesamt hab ich aber in der zeit gemerkt das in meinem unterleib einiges los ist. Ich hab einfach beim ersten üz geschaut wann nach es die mens einsetzt und so wusste ich es für die anderen zyklen. Ich hatte immer ein zyklus von 29-31 tagen nur im glückszyklus hatte ich fast ne woche später meinen es. Also können auch lange zyklen zum ziel führen.

Mutterschutz, ich glaube auch das es ganz toll ist wenn man noch relativ fit ist. Ich will einfach nur das es vorbei ist. Aber gut arbeiten könnte ich schon ewig nicht mehr.

Zeppi, viel spass beim ctg und us. Bin mal gespannt wie schwer deine maus jetzt ist.

Ich bin so gespannt wie es brause und der kleinen geht. Mal sehen wann wir von ihr hören.

Me, so letzter komplett entspannter tag. Heute mache ich garnichts morgen muss ich jetzt doch noch einmal zum fa. Ctg schreiben. Ich hoffe so das mich jemand bringt. Ich schaffe den weg kaum noch mit laufen und tram. Und taxi hin und zurück würden 50 euro kosten. Dafür bin ich grad zu geizig. Und abends mit freunden fussball schauen Das längt mich ab. Freitag dann die anmeldung im kh. Da bin ich auch gespannt. Aber uch denke da gibt es nur papierkram, am freitag sollen sie auch aufhören zu streiken. Samstag letzte besorgungen machen und die maxi cosis mql im auto anschliessen und den kinderwagen mal ein und ausladen haben wir bis jetzt alles nicht getestet. Sonntag letzter tag mit schönem familien essen.
Ich bin aufgeregt und voller angst und vorfreude. Ich glaube meine mäuse wollen auch endlich raus. Die machen so randale. Es tut höllisch weh. Der platz ist einfach nicht mehr da dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 14:57

Tulpe
Ich teste erst ab nmt und gefühlstechnisch fühle ich diesmal rein gar nichts! Die letzen male war ich ständig scheinschwanger und hab jeden pups im bauch überbewertet.
Bin heut einfach nur sau müde u hab rückenschmerzen im steiß aber vllt pms....
Hab angst an irgenswas zu glauben aus angst vor einer neuen enttäuschung aber bin heut trotz allem gut gelaunt......

Alles wird gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 15:02

Tulpe
Das sind natürlich entstandene zwillinge. Zweieiig. Ich hatte letztes jahr zwei fg und bin mir sicher das beide jetzt zu mir zurückkommen wollten nur zum richtigem zeitpunkt. Ich habe auch sehr um beide getrauert .
Ich hab montag meinen kaiserschnitt und ja ich bin mehr als nervös. Ich freu mich wahnsinnig und kann es immernoch nicht fassen das alles bis hierhin diesmal gutgegangen ist. Das leben wird sich jetzt komplett ändern. Kann mir noch garnicht vorstellen in 5 tagen doppelmama zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 15:04

Citrone
Tolles bild
Bald geschafft !!!! Ich bin sooooo gespannt !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 15:25

Citrone
Wie toll das alles klingt mit der Vorbereitung für die kleinen Mäuse,ich wünschte, ich wäre auch so weit. Ich glaube auch an solche Sachen,dass die zwei zu dir zurück gekommen sind. Da kommen mir glatt die tränen und meine Kollegin sitzt gegenüber...bin eh so sensibel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 15:45

Huhu
Kurzes lebenszeichen!
Die kleine kam gestern zur welt . 3080g 50 cm.
Uns gehts gut . Üben fleissig das stillen und jeden tag klappt es etwas besser.
Mir gehts auch schon wieder gut. Seit gestern abend laufe ich schon wieder rum . Zwar langsam aber immerhin
Heute ist die maus etwas quakig , hat bauchschmerzen aber seit fast einer stunde schlaeft sie nun auf meinem arm

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 16:01

@brause
wie schön von dir zuhören. Herzlichen Glückwunsch
Schön zuhören das du auch schon wieder läufst. Macht mir hoffnung. Viel Spaß beim Kuscheln. WIe heißt die Maus denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 16:02

Brause
Schön von dir zu hören! Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Ich wünsche euch eine schöne kennenlernzeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 16:13

@brause
Auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch !!!!
Erzähle uns mal,wie es war,wenn du mehr zeit hast
Kuschelt schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 16:16

Herzlichen Glückwunsch Brauseherz!
@brauseherz Schön zu hören, dass es dir und deiner Maus gut geht. Alles Gute für euch

@citrone Bald geschafft, würde platzen vor Freude, wenn ich schon so weit wär. Wünsch dir alles erdenklich Gute für die Geburt, wird alles perfekt werden!

Und allen anderen Hibblerinnen viel Glück. *daumendrück*

Ich habe mir heute Folsäure besorgt, einmal Tablettenform und einmal Brause. Mal schaun was ich lieber habe.

Heute beim Friseur kurz einen Blick auf eine dieser Zyklus-Apps geworfen und laut einer ist mein Zyklus nur 25 Tage lang. Kann das überhaupt möglich sein?

Das vorletzte Mal als ich meine Mens hatte, dauerte sie nur zwei Tage insgesamt, die letzte war wieder normal aber sehr leicht vier Tage insgesamt etwa.
Sollte das mit den 25 Tagen Zyklus stimmen müsste ich schon fast 10 Tage drüber sein.

Ich habe noch nie einen Test gemacht. Aber sollte ich morgen meine Mens nicht bekommen wirds wohl geklappt haben oder? Oha, jetzt werd ich ganz schön aufgeregt hihi. Hab mein Freund grad auch ganz verrückt gemacht, als ich ihm das geschrieben hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 16:29

Huhu
Ardnas, es wird ein pärchen. Wirklich sehr perfekt. Besser konnte ich es mir nicht wünschen. Ich hoffe ich bekomme alles hin.

Sarah, ganz ruhig. Also als erstes, wie kommt die app darauf das dein zyklus 25 tage lang sein soll? Muss man das nicht selber eingeben? Hab jetzt nicht mehr alles nachgelesen. Hast du deinen es bestimmt? Die erste hälfte kann ja immer variereb und somit kann es ja auch mal längere zyklen geben. Wenn bei dir alles recht regelmässig ist über eineb langen zeitraum gesehen kann es sehr gut sein das es geklappt hat. Testen kannst du ja auf jedenfall. Ich drück die daumen. Falls es diesen monat noch nicht geklappt hat mach mal für einen monat ovus um zu schauen wielang deine zweite zyklushälfte ist. Wenn du immer so kurze zyklen hast kann es sein das die zweite hälfte zu kurz ist. Das ist dann nicht so gut für eine schwangerschaft kann aber ganz einfach behoben werden. Aber wir denken jetzt einfach mal positiv und drücken die daumen. Mach einen clearblue digital und mit morgenurin. Auch wenn 10 tage drüber. Sicher ist sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 17:26

@citrone
Alsoooo, grad nochmal nachgeschaut....bei der App musste ich nur anfangs die Zykluslänge eintragen. Habe es damals auf 28 Tage gestellt.
Dann habe ich nur noch jeden Monat eingetragen wann meine Mens beginnt und wann sie endet.
Und heute steht bei Zykluslänge 25 Tage.
(App heißt "Ladytimer")

Wie genau bestimmt man den Eisprung? Ich hab das bisher immer über diese Kalender gemacht, die man im Internet findet, z.B. 1. Tag der letzten Mens eingeben und Zykluslänge auf 28 Tage gestellt, dann rechnet der "Eisprungrechner" die fruchtbaren Tage aus. Und in diesem Zeitraum haben wir dann jeden/jeden zweiten Tag GV gehabt.

Merke immer mehr wie wenig ich mich auskenne, ihr seid wirklich eine große Hilfe. Ich lese zwar viel über das Thema, aber ist teilweise nicht so gut zu verstehen, wie wenn man es von jemand erklärt bekommt.

Leider habe ich weder im Freundeskreis noch Kollegenkreis jemandem, der gerade plant oder bereits ein Kind hat.

Morgen hole ich mir mal einen Test, hätte nun doch gern Gewissheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 17:43

Sarah
Also du kannst entweder temperatur messen, ich mag das garnicht. Da muss du wirklich immer zur selben zeit morgens messen usw. Oder du nimmst ovulationstests. Gibt es schon ganz billig bei ebay. Die würde ich bei dir ab zyklustag 9 jeden tag benutzen der ovu positiv ist bzw der eisprung kurz bevor steht. Dann gibt es nich die zykluscomputer von clearblue und persona. Die sind aber recht teuer und ich würde an deiner stelle es erstmal so versuchen. Aber vielleicht ist das alles ja garnicht mehr nötig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 19:26

Hihi
Sarah,habe ich das richtig verstanden,du bist Zyklustag 35? Und hast sonst viel kürzere Zyklen? Da bin ich aber jetzt auch echt mal gespannt ... Wie hast du vorher verhütet ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 22:14

@tulpe
Früher war mein Zyklus 28 Tage lang und ich bekam auf den Tag genau meine Mens.

Das hat sich mit der Pille damals so eingestellt und hat sich auch vor 2 Jahren, als ich meine Gynefix Spirale reinbekommen hab, nicht verändert.
Die Spirale kam Ende Januar 2014 raus.

Also meine App schreibt:
Zyklusdauer: 25
Periodendauer: 4
Lutealphase: 14 (das ist glaube ich gut/normal!?)
Zyklus Tag: 5 (da passt was nicht, meine letzte Mens war am 27.5.)
Periode: in 21 Tagen ( äh hm ja...)
Fruchtbar: in 4 Tagen (...da passt was ganz und garnicht)

Das verwirrt mich jetzt komplett. Deshalb besorge ich morgen den Test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 7:29

@sarah
Die Zyklen mit pille und Spirale darfst du nicht werten,damit ist es hormonell von "außen" eingestellt. Du musst einfach die Tage ab dem ersten Tag der Blutung zählen. Du bist dann heute Tag 31,daher kannst du schon mal testen. Bin gespannt und wenn nicht,dann stell deine App wieder richtig ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 8:26

Moin, moin
herzlichen glückwunsch brause! toll, dass es mit dem stillen auch klappt und es euch beiden gut geht!

sarah: die app hab ich auch. finde die aber nicht so gut. besser ist die von urbia. aber diese apps können eben immer nur statisch anzeigen wo man gerade ist, also nur mit hilfe der daten, die du eintippst. wenn sich also mal was verschiebt, dann bekommst dud as mit der app nicht mit. ich benutze deshalb ovus und messe die temperatur jetzt den 1. zyklus. das mache ich aber hauptsächlich, weil nach meiner fehlgeburt im april mein zyklus jetzt ganz durcheinander ist.

me: nix neues ab und zu zieht es im UL, aber die ovus bleiben negativ...........ich muss also weiter warten, warten, warten.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 8:37

Sarah,
Ich drücke die daumen für den test heute.

So nun nochmal zu den grundlagen. Mach dir nichts draus ich hab das alles auch durch foren gelernt.

Also zt1 ist der erste tag der blutung.
Tulpe hat recht alle zyklen in dem du hormonell verhütet hast kannst du für die berechnung deines natürlichen zyklus komplett vergessen. Somit stimmt deine zyklusapp auf keinenfall und dein normaler zyklus kann gut und gerne auch mal über 30 tage haben. Es kann sogar gut sein das der zyklus nach dem absetzten erstmal ein paar zyklen komplett ausser kontrolle gerät und vielleicht auch garkein eissprung stattfindet. Leider wirst du um dein zyklus kennenzulernen wohl noch einige beobachten müssen.das heisst aber nicht das es nicht dich geklappt hat. Es gibt solche glückspilze wo alles gleich zu anfang super läuft und vielleicht ist dein zyklus ja zufällig so kurz.

Zu den angaben in deiner app. Die app nimmt dir ja nicht regelmässig blut ab und misst deinen hormonspiegel. Du hättest dir das füttern der app mit daten wärend du verhütet hast einfach sparen können. Aber klar wenn die app berechnet das du ein zyklus von 25-28 tagen hast bist du ja jetzt schon weit drüber und sie geht davon aus das du seid dem deine mens hast und somit an zt 5 bist. So auch mit den anderen berechnungen. Ich hoffe ich konnte es halbwegs erklären

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 9:10

Es plus 7
Und das hibbeln geht weiter!!!
Gespannt warte ich auf irgendein zeichen.....
Noch keine Einnistungsblutung oder schmerzende Busen.....
Ich hasse dieses standige scheiss warten und bin echt froh das ich euch habe!
Ich geh jetzt mal zum frisör. Fahre am Montag für 5 Tage beruflich an den Bodensee nach Überlingen. Müsste dort meine Mens bekommen!
Test mitnehmen oder abwarten? Ich halte das glaub nicht aus!

Drück euch alle!

Citrone du kannst schon bald die Stunden zählen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 10:01


So lustig,dass wir uns alle so verrückt machen,jahrelang nimmt man die pille und will auf keinen fall schwanger werden und dann sofort und unbedingt...ich mache mich auch so irre. Bei mir ist immer die Angst im Hinterkopf,kinderlos zu bleiben,das wäre eine Katastrophe für mich. Ich liebe ja eh Weihnachten und Plätzchen backen, in den Tierpark gehen und Spielzeug, basteln und das will ich verdammt noch mal mit meinen Kindern erleben dürfen !!! So,das musste mal raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 11:16

Hallo
Es gibt da dieses Buch: "gelassen durch die KiWu Zeit" das hat meine Freundin gelesen, sie hibbelt auch seit 6 Monaten. Und Sie sagte, darin steht, dass jeder, der Kinder möchte, auch welche bekommen wird. Stimmt eigentlich. Wenn nicht auf normalen weg, dann eben künstlich, mit Spender, oder hormoneller Hilfe, im schlimmsten Fall mit Adoption.... Also das klingt grad sehr abgedroschen, aber ich meine, egal auf welchem weg, wir ALLE werden bald Mama sein. Nur den Mut nicht verlieren. :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 11:32

Sandra
Dein ovu war dienstag positiv. Das heisst das der eisprung in den nächsten stunden unmittelbar bevorstand! Mittwoch war er negativ, heisst also der eisprung hat stattgefunden! Du hattest sex als er positiv war! Also alles richtig gemacht!
Ich drück dir die daumen

Zeppi danke fur den buch tipp!
Und die mutmachenden worte!
Tulpe, auch DU wirst dein Wunder bekommen! Du musst fest dran glauben!

Brause???? Foto???? wie gehts euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 11:52

....
Stellt euch mal vor,in ein paar Jahren sagen wir "oh man,wie konnten wir uns nur so verrückt machen" und wünschen uns die entspannten kinderlosen Tage zurück das weiß ich jetzt schon.ggf würden wir adoptieren,mein Mann wäre auch einverstanden. Ich sehe immer unsere Nachbarn,da sind zwei kinderlose dabei (gewollt oder ungewollt weiß ich nicht),das wäre für mich so trostlos. Die Schnallen jedes Wochenende ihre Räder aufs Auto....und gegenüber die haben zwillis,auch ein Pärchen, das ist sooooo süß !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 12:08

...
@vanessa, ich denke, keine Anzeichen sind doch auch gut.ich glaube,wirklich spüren tut man da nix und einnistungsblutung muss ja auch nicht sein und Brust geht sicher erst später los.ich habe schon soooo viel darüber gelesen und bei jedem Mädel wär es anders,da gibt es leider keine Standards.
@sandra,ich habe schmierblutung immer vor der mens und sonst nie,da kann ich nix zu sagen,vll weil die Spirale gezogen wurde?War doch erst am Montag,oder ?
Ich hatte auch schon überlegt,das Buch zu kaufen
Mädels,noch 1,5 Wochen dann ist Urlaubs- und Eisprung Time,mein Mann meinte mal aus Spaß am Anfang unserer Beziehung "komm,lass uns ein bayerisches Kind zeugen" damals im Bayern Urlaub, vielleicht klappt das ja jetzt.damals nahm ich die Pille und war vollkommener Quatsch.wir hatten Freunde mit Baby besucht und da sind ihm wohl die Gefühle durchgegangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 12:34


Hallo ihr Lieben,

zu früh gefreut - heute in der Nacht meine Mens bekommen.

Danke für eure Tipps, die App werde ich mal vergessen und mir einen Ovu besorgen.
Drücke euch ganz fest die Daumen, dass es bei euch bald klappt!

@citrone die Kupferspirale war komplett ohne Hormone und laut Arzt sollte die Fruchtbarkeit nach dem rausnehmen auch sofort wieder hergestellt sein. Ich dachte meine Zyklen wären daher "normal/gleichbleiben". Das mit der Pille bzw. Hormonen ist schon über 2 Jahre her bei mir.

Oh und kann mir wer sagen, woher weiß ich, dass ich überhaupt einen Eisprung hatte?
Ich bin leider jemand, der sowas ganz sicher nicht spürt *hust*
Zeigt der Ovu nur die Zeit an, wann der Eisprung wäre oder dass ganz sicher einer stattfindet?

*alledrück*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 13:07

@sarah
Schade,ich drück dich !
Also der ovu zeigt nur den Anstieg des Hormons LH, ob das Ei springt,leider nicht. Du musst grob deine Zykluslänge wissen, damit du weißt,wann du mit den Ovus anfangen musst,ich würde mir an deiner Stelle mal so billige bei ebay holen und dann an Tag 10 anfangen und da siehst du schon ne stärker werdende Linie, bis die Linie genauso stark oder stärker wird,dann sollte in den nächsten 36 Stunden das Ei hoffentlich hüpfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 13:18
In Antwort auf akua_12829174

@sarah
Schade,ich drück dich !
Also der ovu zeigt nur den Anstieg des Hormons LH, ob das Ei springt,leider nicht. Du musst grob deine Zykluslänge wissen, damit du weißt,wann du mit den Ovus anfangen musst,ich würde mir an deiner Stelle mal so billige bei ebay holen und dann an Tag 10 anfangen und da siehst du schon ne stärker werdende Linie, bis die Linie genauso stark oder stärker wird,dann sollte in den nächsten 36 Stunden das Ei hoffentlich hüpfen.

Hihi
Dann bekommt es den Dialekt direkt mit dazu und ich verstehe mein Kind Null Letzt waren Bayern und Saarländer zu besuch,da meinte die eine,mein Hochdeutsch (mit etwas Hunsrückplatt) und das saarländisch wären voll ähnlich,das fand ich voll frech
Wo kommt ihr so her? Saarländer benutzen viele Worte,die kenne ich gar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 13:48

Sarah
ob das ei ganz sicher gehüpft ist, kann dir nur der arzt per US sagen. relativ sicher ist auch noch die temperatur. wenn man die den ganzen zyklus über morgens misst, dann kann man erkennen, wann der Es war und wenn die tempi dann eben hoch geht, kann man zu 99% davon ausgehen, dass auch ein ES stattgefunden hat.

willkommen colombiana!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 14:43

Schwer zu sagen...
um den es anhand der temperatur nachweisen zu können, müssen 3 werte um min. 0,2 höher sein als 6 werte davor. grundsätzlich ist deine kurve relativ unruhig. du hast ja teilweise sprünge von 0,6 grad drin. du hast zwar am 26.6. einen enormen anstieg, aber den hast du am 22.6. auch. ich würde mal die nächsten tage gucken, wie sich die temperatur entwickelt. anhand der werte kann man schlecht erkennen, ob du in Tieflage (vor dem ES) oder in hochlage (nach dem Es bist). die tieflage ist bei den meisten zwischen 36,2 und 36,6 und die hochlage zwischen 36,6 und 37,3. du hast ja von allem etwas da.

trägst du die werte bei urbia oder woanders in ein zyklusblatt ein? wie misst du denn? immer zur gleichen zeit? vaginal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 14:46
In Antwort auf fuchsteufelswild87

Schwer zu sagen...
um den es anhand der temperatur nachweisen zu können, müssen 3 werte um min. 0,2 höher sein als 6 werte davor. grundsätzlich ist deine kurve relativ unruhig. du hast ja teilweise sprünge von 0,6 grad drin. du hast zwar am 26.6. einen enormen anstieg, aber den hast du am 22.6. auch. ich würde mal die nächsten tage gucken, wie sich die temperatur entwickelt. anhand der werte kann man schlecht erkennen, ob du in Tieflage (vor dem ES) oder in hochlage (nach dem Es bist). die tieflage ist bei den meisten zwischen 36,2 und 36,6 und die hochlage zwischen 36,6 und 37,3. du hast ja von allem etwas da.

trägst du die werte bei urbia oder woanders in ein zyklusblatt ein? wie misst du denn? immer zur gleichen zeit? vaginal?

Noch was vergessen
wichtig ist auch, dass du ein thermometer mit 2 nachkommastellen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 15:03

Tempi
ok, wahrscheinlich kommen die sprünge daher, weil du oral misst. das ist sehr störanfällig (z.B. mal mit offenem mund geschlafen etc.) und nicht so aussagekräftig. um das auswerten zu können, solltest du vaginal oder im poppes messen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 18:32

Tempi
Also mir wäre das zu umständlich glaub ich, zumal ich erstens morgens unterschiedlich aufgestanden bin und zweitens keine Lust hätte mir da morgens noch vorm aufstehen schon was in den Po zu schieben *lach*
Aber wenn man das regelmäßig macht, lernst bestimmt deinen Zyklus sehr gut kennen.

Ich hatte auch immer die billigen ovus von amazon genommen, 100stck für glaub 20 oder 25 Euro und dazu waren 5 billige frühtests gratis. Die waren allerdings Müll, haben in der 7.Woche immer noch nix gezeigt bei mir
Hab aber auch immer einen deutlichen Mittelschmerz gehabt.

die vielen ovus die ich dann nicht mehr brauchte hab ich alle meiner Freundin geschenkt, ebenso die Zyklustees, die hat sich gefreut wie ein Schnitzel und legt ab August los mit der hibbelei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2014 um 8:39

Es plus 8
Und langsam sind die nerven wieder blank

Immernoch keine zeichen. Ich bin sogar das erste mal NICHT Scheinschwanger

Normal hatte ich um die zeit immer schon übelkeit und geschwollene Brüste

LooooL! Manchmal muss ich über mich selbst lachen

Noch genau 7 Tage bis ich testen kann!

Ich weiß nur noch nicht wie ich das überleben soll

Drücke euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2014 um 8:48

So,hab euch auch wieder gefunden
Ich werde mich aber ein wenig zurückziehen.habe nun fast zu wenig zeit,um aktiv mit zu schreiben.aber ich lese sicher mit und wenn ich irgendwo tipps geben kann,mach ich dies natürlich.

Ich wünsche euch von herzen alles gute und dass ihr bald alle kugelt! Verliert den mut nicht und macht euch nicht verrückt! Das ist gift für eure fruchtbarkeit.

Liebe grüsse fly mit kleinem prinzchen (13 tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann sichdurch die Einnahme von Antibiotika die Periode verkürzen/schwächer sein oder bin ich schwanger??
Von: celina21020
neu
6. November 2016 um 13:36
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen