Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Emmaljunga soll wohl sehr giftig sein?

Emmaljunga soll wohl sehr giftig sein?

13. April 2014 um 7:22 Letzte Antwort: 13. April 2014 um 18:02

Hallo ihr Lieben.
Bin total traurig.
Wir haben uns den Emmaljunga Classic im typischen blau gekauft. Ich wollte immer einen Emmaljunga haben.
Nun steht er aufgebaut auf dem Dachboden bei meinen Schwiegereltern und als ich gestern da war hieß es auf einmal : der Wagen ist voll mit schadstoffen. Wird deswegen überall aus dem Sortiment genommen...
Ich dachte der emmaljunga ist einer der besten Wagen und gerade der, ist ohne jegliche Belastung.
Habt ihr Informationen?
Sonst wird er wieder zurück geschickt... möchte ihn dich aber so gerne behalten

Mehr lesen

13. April 2014 um 10:31

???
Wirklich niemand etwas parat?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. April 2014 um 16:11

Tat
Ich und die behaupten das Gegenteil daher gerade totales Wirrwarr was nun stimmt und was nicht. Wir waschen nun alles und behalten ihn. Wäre er so verseucht, wäre er zurück gerufen worden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. April 2014 um 17:33

So ein quatsch
Da ist nichts aus dem programm genommen wurden...woher hast du das denn?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. April 2014 um 17:56


Das hier stand über einen Emmaljunga Kinderwagen im Ökotest von 2013:
"Mit Gesamturteil befriedigend und Praxisprüfungsurteil sehr gut (1,2) wurde der schwedische Kinderwagen Mondial Duo von Emmaljunga bewertet. Er ist sehr stabil, mit festen Lufträdern ausgestattet und eignet sich daher gut für Stadt wie Land. Leider mussten die Prüfer auch hier schädliche Inhaltsstoffe beanstanden, und zwar Ersatzweichmacher, halogen-organische Verbindungen, chlorierte Verbindungen und optische Aufheller. Gesamturteil mangelhaft

Das betraf aber wohl ziemlich viele Kinderwagen in diesem Test.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. April 2014 um 18:02

Habe
Jeden testbericht gelesen den ich fand.
Emmaljunga behauptet anderes.

So ein quatsch? Na ja stiftungwarentest behauptet das und Babywalz sowohl auch Schnuller führt nichts mehr von emmaljunga seit dem " Skandal ".
Die Mutter einer Freundin leitet einen baby Fachmarkt und die haben auch alles aus dem Sortiment genommen weil wohl auch viele Zusatz Elemente von schadstoffen befallen sein sollen.
Wenn man sich aber alle Testberichte durchliest hat der emmaljunga mit am besten trotz dessen abgeschlossen. Bugaboo bee bekam von ökotest mangelhaft. Bin auch echt schockiert darüber.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club