Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe

Embryos "adoptieren"/ eine Embryospende annehmen?

24. Juni 2013 um 10:39 Letzte Antwort: 24. Juni 2013 um 11:07

Hallo!

Schon die Überschrift bzw. der Gedanke ist erstmal komisch, aber hat schon mal jemand von euch darüber nachgedacht, eine Blastozyste - dh einen 6 Tage alten Embryo - zu adoptieren, sprich sich einen Embryo mit fremden Erbgut einsetzen zu lassen wenn es möglich wäre? Manchmal ist es ja leider so, das die Eizellen UND das Sperma eine so schlechte Qualität haben, dass man keine eigenen Kinder zeugen aber sie sehr wohl austragen könnte... In Österreich und Deutschland noch nicht erlaubt, in E,F, Spanien schon, Tschechien bin ich mir nicht sicher, aber wer weiß wie sich die Gesetzeslage in Ö. ändert. Würde das jemand von euch machen lassen?

Findet ihr es unethisch? Was denkt ihr über die Spender?
Mich würden eure Meinungen echt sehr interessieren!

VIELEN DANK!

LG,
Mary

Mehr lesen

24. Juni 2013 um 10:53

Hallo Mary,
rutsch doch zu uns in den Thread "Spendenmarathon" da kannst du alles fragen...es dreht sich alles um dein Thema! Deine Fragen werden sicher beanwortet und wg. der Frage, ob es richtig und ethisch usw. ist, da kannst du auch mit den Mädls reden....du bist nicht alleine, die sich diese Fragen stellt. Und viell. hilft dir sogar eine, die bereits bald so ein Baby auf die Welt bringt Von meiner Seite: Ja, Tschechien macht es auf jeden Fall, es gibt etliche super Kliniken da drüben. Bis bald!

Gefällt mir

24. Juni 2013 um 11:07
In Antwort auf fayza_12280694

Hallo Mary,
rutsch doch zu uns in den Thread "Spendenmarathon" da kannst du alles fragen...es dreht sich alles um dein Thema! Deine Fragen werden sicher beanwortet und wg. der Frage, ob es richtig und ethisch usw. ist, da kannst du auch mit den Mädls reden....du bist nicht alleine, die sich diese Fragen stellt. Und viell. hilft dir sogar eine, die bereits bald so ein Baby auf die Welt bringt Von meiner Seite: Ja, Tschechien macht es auf jeden Fall, es gibt etliche super Kliniken da drüben. Bis bald!

DANKESCHÖN!!!
Danke für die Info, ich habs auch erst später gesehen, dass es ein Thema mit "Spendenmarathon" gibt, wo es darum geht. Ich wird die Mädels dort mal fragen

LG,
Mary

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers